. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638666428 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,99 €, größter Preis: 14,40 €, Mittelwert: 12,35 €
Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel ´´Schulbildung bei Kindern´´ - Christoph Bachmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Bachmann:
Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel ´´Schulbildung bei Kindern´´ - neues Buch

2007, ISBN: 9783638666428

ID: 632749319

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: keine, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg) (Universität Flensburg), 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuere Untersuchungen belegen, dass mittlerweile ungefähr 10 bis 15 % der jährlich eingeschulten Kinder Schwierigkeiten mit dem Erwerb der kulturellen Grundfertigkeiten des Lesens und Schreibens, vermehrt auch des Rechnens haben,wobei die Dunkelziffer allerdings deutlich höher liegen dürfte. Da unser gesamtes Bildungs- und Ausbildungssystem im Wesentlichen auf eben diesen Grundfertigkeiten aufgebaut ist, sind lerngestörte Kinder (z.B. Kinder mit Legasthenie/ Dyslexie) von vornherein benachteiligt. Schulische Probleme bis hin zu generellem Schulversagen sind somit vorprogrammiert. Obwohl die Auswirkungen solcher Lernstörungen bereits seit mehr als zwanzig Jahren Gegenstand verschiedener Untersuchungen sind und somit als bekannt anzusehen wären, sind die betroffenen Kinder und deren Eltern nach wie vor in der schwierigen Situation, die ´´Beweislast´´ tragen zu mu¿ssen. Zu häufig fallen Sätze wie: ´´Das wächst sich aus´´ oder ´´der/die ist nur faul´´; oder Schulen weigern sich trotz eindeutiger Befunde, eine Lernstörung wie z.B. Legasthenie anzuerkennen. Diese Arbeit beschäftigt sich im Besonderen mit den Auswirkungen einer Lese-Rechtschreibstörung auf das regelbeschulte Kind. Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel ´´Schulbildung bei Kindern´´ Bücher Taschenbuch 04.07.2007 Buch (dtsch.), GRIN Publishing, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 14818527 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel ´´Schulbildung bei Kindern - Christoph Bachmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Bachmann:
Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel ´´Schulbildung bei Kindern - neues Buch

2006, ISBN: 9783638666428

ID: 106601254

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: keine, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg) (Universität Flensburg), 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuere Untersuchungen belegen, dass mittlerweile ungefähr 10 bis 15 % der jährlich eingeschulten Kinder Schwierigkeiten mit dem Erwerb der kulturellen Grundfertigkeiten des Lesens und Schreibens, vermehrt auch des Rechnens haben,wobei die Dunkelziffer allerdings deutlich höher liegen dürfte. Da unser gesamtes Bildungs- und Ausbildungssystem im Wesentlichen auf eben diesen Grundfertigkeiten aufgebaut ist, sind lerngestörte Kinder (z.B. Kinder mit Legasthenie/ Dyslexie) von vornherein benachteiligt. Schulische Probleme bis hin zu generellem Schulversagen sind somit vorprogrammiert. Obwohl die Auswirkungen solcher Lernstörungen bereits seit mehr als zwanzig Jahren Gegenstand verschiedener Untersuchungen sind und somit als bekannt anzusehen wären, sind die betroffenen Kinder und deren Eltern nach wie vor in der schwierigen Situation, die ´´Beweislast´´ tragen zu mu¿ssen. Zu häufig fallen Sätze wie: ´´Das wächst sich aus´´ oder ´´der/die ist nur faul´´; oder Schulen weigern sich trotz eindeutiger Befunde, eine Lernstörung wie z.B. Legasthenie anzuerkennen. Diese Arbeit beschäftigt sich im Besonderen mit den Auswirkungen einer Lese-Rechtschreibstörung auf das regelbeschulte Kind. Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel ´´Schulbildung bei Kindern Buch (dtsch.) Bücher, GRIN Publishing

Neues Buch Thalia.de
No. 14818527 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel ´´Schulbildung bei Kindern´´ - Christoph Bachmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Bachmann:
Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel ´´Schulbildung bei Kindern´´ - neues Buch

2007, ISBN: 9783638666428

ID: 213626302

Seminararbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, einseitig bedruckt, Note: keine, Universität Flensburg (Universität Flensburg), 17 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuere Untersuchungen belegen, dass mittlerweile ungefähr 10 bis 15 % der jährlich eingeschulten Kinder Schwierigkeiten mit dem Erwerb der kulturellen Grundfertigkeiten des Lesens und Schreibens, vermehrt auch des Rechnens haben,wobei die Dunkelziffer allerdings deutlich höher liegen dürfte. Da unser gesamtes Bildungs- und Ausbildungssystem im Wesentlichen auf eben diesen Grundfertigkeiten aufgebaut ist, sind lerngestörte Kinder (z.B. Kinder mit Legasthenie/ Dyslexie) von vornherein benachteiligt. Schulische Probleme bis hin zu generellem Schulversagen sind somit vorprogrammiert. Obwohl die Auswirkungen solcher Lernstörungen bereits seit mehr als zwanzig Jahren Gegenstand verschiedener Untersuchungen sind und somit als bekannt anzusehen wären, sind die betroffenen Kinder und deren Eltern nach wie vor in der schwierigen Situation, die ´´Beweislast´´ tragen zu mu¿ssen. Zu häufig fallen Sätze wie: ´´Das wächst sich aus´´ oder ´´der/die ist nur faul´´; oder Schulen weigern sich trotz eindeutiger Befunde, eine Lernstörung wie z.B. Legasthenie anzuerkennen. Diese Arbeit beschäftigt sich im Besonderen mit den Auswirkungen einer Lese-Rechtschreibstörung auf das regelbeschulte Kind. Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel ´´Schulbildung bei Kindern´´ Bücher Taschenbuch 04.07.2007 Buch (dtsch.), GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 14818527 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel ´´Schulbildung bei Kindern - Christoph Bachmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Bachmann:
Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel ´´Schulbildung bei Kindern - neues Buch

2006, ISBN: 9783638666428

ID: 116365205

Seminararbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, einseitig bedruckt, Note: keine, Universität Flensburg (Universität Flensburg), 17 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuere Untersuchungen belegen, dass mittlerweile ungefähr 10 bis 15 % der jährlich eingeschulten Kinder Schwierigkeiten mit dem Erwerb der kulturellen Grundfertigkeiten des Lesens und Schreibens, vermehrt auch des Rechnens haben,wobei die Dunkelziffer allerdings deutlich höher liegen dürfte. Da unser gesamtes Bildungs- und Ausbildungssystem im Wesentlichen auf eben diesen Grundfertigkeiten aufgebaut ist, sind lerngestörte Kinder (z.B. Kinder mit Legasthenie/ Dyslexie) von vornherein benachteiligt. Schulische Probleme bis hin zu generellem Schulversagen sind somit vorprogrammiert. Obwohl die Auswirkungen solcher Lernstörungen bereits seit mehr als zwanzig Jahren Gegenstand verschiedener Untersuchungen sind und somit als bekannt anzusehen wären, sind die betroffenen Kinder und deren Eltern nach wie vor in der schwierigen Situation, die ´´Beweislast´´ tragen zu mu¿ssen. Zu häufig fallen Sätze wie: ´´Das wächst sich aus´´ oder ´´der/die ist nur faul´´; oder Schulen weigern sich trotz eindeutiger Befunde, eine Lernstörung wie z.B. Legasthenie anzuerkennen. Diese Arbeit beschäftigt sich im Besonderen mit den Auswirkungen einer Lese-Rechtschreibstörung auf das regelbeschulte Kind. Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel ´´Schulbildung bei Kindern Buch (dtsch.) Bücher, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14818527 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Bachmann:
Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel "Schulbildung bei Kindern" - neues Buch

2006, ISBN: 9783638666428

ID: 9249a8ae6d9245936f8f3dcee4740220

Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel "Schulbildung bei Kindern" Seminararbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, einseitig bedruckt, Note: keine, Universität Flensburg (Universität Flensburg), 17 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuere Untersuchungen belegen, dass mittlerweile ungefähr 10 bis 15 % der jährlich eingeschulten Kinder Schwierigkeiten mit dem Erwerb der kulturellen Grundfertigkeiten des Lesens und Schreibens, vermehrt auch des Rechnens haben,wobei die Dunkelziffer allerdings deutlich höher liegen dürfte. Da unser gesamtes Bildungs- und Ausbildungssystem im Wesentlichen auf eben diesen Grundfertigkeiten aufgebaut ist, sind lerngestörte Kinder (z.B. Kinder mit Legasthenie/ Dyslexie) von vornherein benachteiligt. Schulische Probleme bis hin zu generellem Schulversagen sind somit vorprogrammiert. Obwohl die Auswirkungen solcher Lernstörungen bereits seit mehr als zwanzig Jahren Gegenstand verschiedener Untersuchungen sind und somit als bekannt anzusehen wären, sind die betroffenen Kinder und deren Eltern nach wie vor in der schwierigen Situation, die "Beweislast" tragen zu mu¿ssen. Zu häufig fallen Sätze wie: "Das wächst sich aus" oder "der/die ist nur faul"; oder Schulen weigern sich trotz eindeutiger Befunde, eine Lernstörung wie z.B. Legasthenie anzuerkennen. Diese Arbeit beschäftigt sich im Besonderen mit den Auswirkungen einer Lese-Rechtschreibstörung auf das regelbeschulte Kind. Bücher 978-3-638-66642-8, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 14818527 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel "Schulbildung bei Kindern"
Autor:

Bachmann, Christoph

Titel:

Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel "Schulbildung bei Kindern"

ISBN-Nummer:

Seminararbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, einseitig bedruckt, Note: keine, Universität Flensburg (Universität Flensburg), 17 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuere Untersuchungen belegen, dass mittlerweile ungefähr 10 bis 15 % der jährlich eingeschulten Kinder Schwierigkeiten mit dem Erwerb der kulturellen Grundfertigkeiten des Lesens und Schreibens, vermehrt auch des Rechnens haben,wobei die Dunkelziffer allerdings deutlich höher liegen dürfte. Da unser gesamtes Bildungs- und Ausbildungssystem im Wesentlichen auf eben diesen Grundfertigkeiten aufgebaut ist, sind lerngestörte Kinder (z.B. Kinder mit Legasthenie/ Dyslexie) von vornherein benachteiligt. Schulische Probleme bis hin zu generellem Schulversagen sind somit vorprogrammiert. Obwohl die Auswirkungen solcher Lernstörungen bereits seit mehr als zwanzig Jahren Gegenstand verschiedener Untersuchungen sind und somit als bekannt anzusehen wären, sind die betroffenen Kinder und deren Eltern nach wie vor in der schwierigen Situation, die "Beweislast" tragen zu mu¨ssen. Zu häufig fallen Sätze wie: "Das wächst sich aus" oder "der/die ist nur faul"; oder Schulen weigern sich trotz eindeutiger Befunde, eine Lernstörung wie z.B. Legasthenie anzuerkennen. Diese Arbeit beschäftigt sich im Besonderen mit den Auswirkungen einer Lese-Rechtschreibstörung auf das regelbeschulte Kind.

Detailangaben zum Buch - Die Auswirkungen von Lernstörungen am Beispiel "Schulbildung bei Kindern"


EAN (ISBN-13): 9783638666428
ISBN (ISBN-10): 3638666425
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
52 Seiten
Gewicht: 0,093 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 10.10.2007 13:03:29
Buch zuletzt gefunden am 14.05.2017 23:14:11
ISBN/EAN: 9783638666428

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-66642-5, 978-3-638-66642-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher