. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638657945 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,99 €, größter Preis: 15,29 €, Mittelwert: 12,02 €
Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik - Dreher, Daniel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dreher, Daniel:
Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783638657945

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen (BLI), Veranstaltung: Business Systems Engineering, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren haben automatische Identifizierungssysteme (Auto ID) einen enormen Zuwachs in der Beschaffungs- und Distributionslogistik im Handel und in vielen anderen Dienstleistungsbereichen gehabt. Hier gilt es Daten und Informationen über Güter und Waren allen beteiligten Instanzen zur Verfügung zu stellen, welches die Hauptaufgabe der Auto ID Systeme ist. Vor vielen Jahren revolutionierte der Barcode, gedruckt auf Verpackung oder Etiketten, den Markt und Handel. So ist der Barcode die bislang günstigste Variante, der Auto ID Systeme. Die jedoch geringe Speicherkapazität, so wie die unmögliche Umprogrammierung, stellt einen Engpass für das erhöhte Datenaufkommen in der Logistik da. Weitaus flexibler und leistungsstärker ist ein Auto ID System, das als RFID - System (Radio Frequency Identification) bezeichnet wird, welches die gespeicherten Daten und benötigte Energie durch induktive Übertragung mit einem dazu gehörigem Lesegerät kontaktlos austauschen kann. Die Entwicklung solcher RFID - Systeme wurde von einer Vielzahl von Firmen sehr stark vorrangetrieben und entwickelt sich zu einem eigenständigem interdisziplinären Fachgebiet. Jedoch die Technik als solche ist längst nicht neu, so wird diese Art der Transponder Technologie schon seid längerer Zeit in der KFZ Fertigung eingesetzt und dient in einfacher Bauform auch als Wegfahrsperre. Die Software- und Hardwarehersteller arbeiten intensivst an einer einheitlichen Lösung für Logistik und Handel um RFID entlang der gesamten Logistikkette einsetzbar zu machen. Aufbauend auf den Systemen vorhandener Auto ID Systeme, sind die Probleme der Integration und des globalen Einsatzes, insbesondere die einheitliche informationstechnische Infrastruktur, immer noch zulösen. Dies ist insbesondere für den Einsatz von RFID in der Logistik sehr relevant, so gilt es eine Systemgestaltung zu entwickeln, um Produktdaten, via Internet, unter den vielen Akteuren, wie Lieferanten, Hersteller und Kunden, auszutauschen und nachvollziehbar zu machen. 2007. 32 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Einsatz Der Radio Frequency Identification in Der Logistik - Daniel Dreher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Dreher:
Der Einsatz Der Radio Frequency Identification in Der Logistik - Taschenbuch

2005, ISBN: 3638657949

ID: 10520676114

[EAN: 9783638657945], Neubuch, [PU: Grin Verlag], DANIEL DREHER,ECONOMICS, Paperback. 64 pages. Dimensions: 8.2in. x 5.9in. x 0.3in.Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1, 3, Universitt Duisburg-Essen (BLI), Veranstaltung: Business Systems Engineering, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren haben automatische Identifizierungssysteme (Auto ID) einen enormen Zuwachs in der Beschaffungs- und Distributionslogistik im Handel und in vielen anderen Dienstleistungsbereichen gehabt. Hier gilt es Daten und Informationen ber Gter und Waren allen beteiligten Instanzen zur Verfgung zu stellen, welches die Hauptaufgabe der Auto ID Systeme ist. Vor vielen Jahren revolutionierte der Barcode, gedruckt auf Verpackung oder Etiketten, den Markt und Handel. So ist der Barcode die bislang gnstigste Variante, der Auto ID Systeme. Die jedoch geringe Speicherkapazitt, so wie die unmgliche Umprogrammierung, stellt einen Engpass fr das erhhte Datenaufkommen in der Logistik da. Weitaus flexibler und leistungsstrker ist ein Auto ID System, das als RFID - System (Radio Frequency Identification) bezeichnet wird, welches die gespeicherten Daten und bentigte Energie durch induktive bertragung mit einem dazu gehrigem Lesegert kontaktlos austauschen kann. Die Entwicklung solcher RFID - Systeme wurde von einer Vielzahl von Firmen sehr stark vorrangetrieben und entwickelt sich zu einem eigenstndigem interdisziplinren Fachgebiet. Jedoch die Technik als solche ist lngst nicht neu, so wird diese Art der Transponder Technologie schon seid lngerer Zeit in der KFZ Fertigung eingesetzt und dient in einfacher Bauform auch als Wegfahrsperre. Die Software- und Hardwarehersteller arbeiten intensivst an einer einheitlichen Lsung fr Logistik und Handel um RFID entlang der gesamten Logistikkette einsetzbar zu machen. Aufbauend auf den Systemen vorhandener Auto ID Systeme, sind die Probleme der Integration und des globalen Einsatzes, insbesondere die einheitliche informationstechnische Infrastruktur, immer noch zu lsen. Die This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 10.89
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik - Daniel Dreher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Dreher:
Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik - neues Buch

2007, ISBN: 9783638657945

ID: 129437105

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen (BLI), Veranstaltung: Business Systems Engineering, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren haben automatische Identifizierungssysteme (Auto ID) einen enormen Zuwachs in der Beschaffungs- und Distributionslogistik im Handel und in vielen anderen Dienstleistungsbereichen gehabt. Hier gilt es Daten und Informationen über Güter und Waren allen beteiligten Instanzen zur Verfügung zu stellen, welches die Hauptaufgabe der Auto ID Systeme ist. Vor vielen Jahren revolutionierte der Barcode, gedruckt auf Verpackung oder Etiketten, den Markt und Handel. So ist der Barcode die bislang günstigste Variante, der Auto ID Systeme. Die jedoch geringe Speicherkapazität, so wie die unmögliche Umprogrammierung, stellt einen Engpass für das erhöhte Datenaufkommen in der Logistik da. Weitaus flexibler und leistungsstärker ist ein Auto ID System, das als RFID - System (Radio Frequency Identification) bezeichnet wird, welches die gespeicherten Daten und benötigte Energie durch induktive Übertragung mit einem dazu gehörigem Lesegerät kontaktlos austauschen kann. Die Entwicklung solcher RFID - Systeme wurde von einer Vielzahl von Firmen sehr stark vorrangetrieben und entwickelt sich zu einem eigenständigem interdisziplinären Fachgebiet. Jedoch die Technik als solche ist längst nicht neu, so wird diese Art der Transponder Technologie schon seid längerer Zeit in der KFZ Fertigung eingesetzt und dient in einfacher Bauform auch als Wegfahrsperre. Die Software- und Hardwarehersteller arbeiten intensivst an einer einheitlichen Lösung für Logistik und Handel um RFID entlang der gesamten Logistikkette einsetzbar zu machen. Aufbauend auf den Systemen vorhandener Auto ID Systeme, sind die Probleme der Integration und des globalen Einsatzes, insbesondere die einheitliche informatio Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 12.07.2007 Buch (dtsch.), GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 14841580 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik als Buch von Daniel Dreher - Daniel Dreher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Dreher:
Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik als Buch von Daniel Dreher - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783638657945

ID: 196641326

Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik:Auflage. Daniel Dreher Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik:Auflage. Daniel Dreher Bücher > Wissenschaft > Wirtschaftswissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 6771293 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik - Daniel Dreher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Dreher:
Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783638657945

ID: 196641326

Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik:Auflage. Daniel Dreher Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik:Auflage. Daniel Dreher Bücher > Wissenschaft > Wirtschaftswissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 6771293 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik

Hauptseminararbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Wirtschaft - Beschaffung, Produktion, Logistik, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen (BLI), Veranstaltung: Business Systems Engineering, 40 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren haben automatische Identifizierungssysteme (Auto ID) einen enormen Zuwachs in der Beschaffungs- und Distributionslogistik im Handel und in vielen anderen Dienstleistungsbereichen gehabt. Hier gilt es Daten und Informationen über Güter und Waren allen beteiligten Instanzen zur Verfügung zu stellen, welches die Hauptaufgabe der Auto ID Systeme ist. Vor vielen Jahren revolutionierte der Barcode, gedruckt auf Verpackung oder Etiketten, den Markt und Handel. So ist der Barcode die bislang günstigste Variante, der Auto ID Systeme. Die jedoch geringe Speicherkapazität, so wie die unmögliche Umprogrammierung, stellt einen Engpass für das erhöhte Datenaufkommen in der Logistik da. Weitaus flexibler und leistungsstärker ist ein Auto ID System, das als RFID - System (Radio Frequency Identification) bezeichnet wird, welches die gespeicherten Daten und benötigte Energie durch induktive Übertragung mit einem dazu gehörigem Lesegerät kontaktlos austauschen kann. Die Entwicklung solcher RFID - Systeme wurde von einer Vielzahl von Firmen sehr stark vorrangetrieben und entwickelt sich zu einem eigenständigem interdisziplinären Fachgebiet. Jedoch die Technik als solche ist längst nicht neu, so wird diese Art der Transponder Technologie schon seid längerer Zeit in der KFZ Fertigung eingesetzt und dient in einfacher Bauform auch als Wegfahrsperre. Die Software- und Hardwarehersteller arbeiten intensivst an einer einheitlichen Lösung für Logistik und Handel um RFID entlang der gesamten Logistikkette einsetzbar zu machen. Aufbauend auf den Systemen vorhandener Auto ID Systeme, sind die Probleme der Integration und des globalen Einsatzes, insbesondere die einheitliche informationstechnische Infrastruktur, immer noch zu lösen. Dies ist insbesondere für den Einsatz von RFID in der Logistik sehr relevant, so gilt es eine Systemgestaltung zu entwickeln, um Produktdaten, via Internet, unter den vielen Akteuren, wie Lieferanten, Hersteller und Kunden, auszutauschen und nachvollziehbar zu machen.

Detailangaben zum Buch - Der Einsatz der Radio Frequency Identification in der Logistik


EAN (ISBN-13): 9783638657945
ISBN (ISBN-10): 3638657949
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
64 Seiten
Gewicht: 0,109 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 30.10.2007 22:17:24
Buch zuletzt gefunden am 05.09.2017 16:56:56
ISBN/EAN: 9783638657945

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-65794-9, 978-3-638-65794-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher