Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638657235 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,99 €, größter Preis: 23,22 €, Mittelwert: 16,64 €
Freundschaftliche Beziehungen zwischen Männern und Frauen: Vergleich von Freundschaft und platonischer Freundschaft - Kunert, Heike
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kunert, Heike:
Freundschaftliche Beziehungen zwischen Männern und Frauen: Vergleich von Freundschaft und platonischer Freundschaft - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783638657235

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag GmbH], Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: bestanden, FernUniversität Hagen (Lehrgebiet Sozialpsychologie), 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Hausarbeit wurde im Rahmen des virtuellen Seminars "Zwischenmenschliche Beziehungen" zur Begriffsbestimmung und -unterscheidung von Freundschaft und platonischer Freundschaft angefertigt. Hierzu wurde ein Fragebogen mit Bewertungsskalen entwickelt, der sowohl Online als auch in klassischer Papierform ausgefüllt werden konnte. Insgesamt wurden 118 Fragebögen ausgewertet. , Abstract: Freundschaft ist eine Form der zwischenmenschlichen Beziehungen mit einem breiten Spektrum von verschiedenen Arten. Sie grenzt sich in westlichen Kulturen von anderen zwischenmenschlichen Beziehungen wie Verwandtschaftsverhältnissen, (ehelichen) Partnerschaften oder Liebesbeziehungen insbesondere dadurch ab, dass sie weitaus weniger Normen folgt und geringere stereotype Rollenzuweisungen aufzeigt. Freundschaft zwischen Mann und Frau ist ein eher spärlich untersuchtes Gebiet unter den verschiedenen Arten von Sozialbeziehungen. Sie kann eine sexuelle Komponente beinhalten, aber auch rein platonisch sein. Bisherige Ergebnisse von sozialpsychologischen Untersuchungen zum Phänomen der (platonischen) Freundschaft zwischen Männern und Frauen deuten darauf hin, dass Männer und Frauen Unterschiedliches meinen, wenn sie von Freundschaft bzw. platonischer Freundschaft sprechen. Unterscheiden Männer und Frauen zwischen Freundschaft und platonischer Freundschaft und was verbinden sie jeweils mit den beiden Begriffen? Die Autorin geht diesen Fragestellungen im Rahmen eines virtuellen Seminars zu zwischenmenschlichen Beziehungen nach. Sie nimmt an, dass die Begriffe Freundschaft und platonische Freundschaft sich stark unterscheiden und dass Männer und Frauen zu Freundschaft und platonischer Freundschaft deutlich unterschiedliche Vorstellungen haben. Zur Überprüfung dieser Hypothesen führte sie eine sozialpsychologische Fragebogenuntersuchung durch. Im zweiten Kapitel der Arbeit nimmt die Autorin zunächst eine Begriffsabgrenzung zwischen Freundschaft und platonischer Freundschaft vor. Auf Basis der verschiedenen sozialpsychologischen Definitionen für Freundschaft entwickelte sie einen Fragebogen mit je einer Bewertungsskala zu Freundschaft und platonischer Freundschaft mit 22 jeweils identischen Items. Der Fragebogen konnte sowohl Online als auch in klassischer Papierform ausgefüllt werden. Insgesamt wurden 118 Fragebögen differenziert nach Geschlecht und Alter ausgewertet. Die Darstellung der Ergebnisse im dritten Kapitel erfolgt deskriptiv und liefert einen Vergleich der Begriffe Freundschaft und platonische Freundschaft sowie eine Differenzierung nach Geschlecht und Jung und Alt. Zur Autorin: Heike Kunert M.A. hat an der FernUniversität in Hagen Soziale Verhaltenswissenschaften, Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre studiert. Zur Zeit ist sie bei der Stadtverwaltung Esslingen am Neckar im Bereich Jugendförderung tätig.Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Freundschaftliche Beziehungen zwischen Männern und Frauen: Vergleich von Freundschaft und platonischer Freundschaft - Heike Kunert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heike Kunert:
Freundschaftliche Beziehungen zwischen Männern und Frauen: Vergleich von Freundschaft und platonischer Freundschaft - Taschenbuch

2007, ISBN: 363865723X

ID: 8758051457

[EAN: 9783638657235], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Gmbh Jul 2007], BEZIEHUNG (PSYCHOLOGISCH, SOZIAL); FREUNDSCHAFT - FREUND FREUNDIN; FREUNDIN ( ); ), This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, einseitig bedruckt, Note: bestanden, FernUniversität Hagen (Lehrgebiet Sozialpsychologie), 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Freundschaft ist eine Form der zwischenmenschlichen Beziehungen mit einem breiten Spektrum von verschiedenen Arten. Sie grenzt sich in westlichen Kulturen von anderen zwischenmenschlichen Beziehungen wie Verwandtschaftsverhältnissen, (ehelichen) Partnerschaften oder Liebesbeziehungen insbesondere dadurch ab, dass sie weitaus weniger Normen folgt und geringere stereotype Rollenzuweisungen aufzeigt. Freundschaft zwischen Mann und Frau ist ein eher spärlich untersuchtes Gebiet unter den verschiedenen Arten von Sozialbeziehungen. Sie kann eine sexuelle Komponente beinhalten, aber auch rein platonisch sein. Bisherige Ergebnisse von sozialpsychologischen Untersuchungen zum Phänomen der (platonischen) Freundschaft zwischen Männern und Frauen deuten darauf hin, dass Männer und Frauen Unterschiedliches meinen, wenn sie von Freundschaft bzw. platonischer Freundschaft sprechen. Unterscheiden Männer und Frauen zwischen Freundschaft und platonischer Freundschaft und was verbinden sie jeweils mit den beiden Begriffen Die Autorin geht diesen Fragestellungen im Rahmen eines virtuellen Seminars zu zwischenmenschlichen Beziehungen nach. Sie nimmt an, dass die Begriffe Freundschaft und platonische Freundschaft sich stark unterscheiden und dass Männer und Frauen zu Freundschaft und platonischer Freundschaft deutlich unterschiedliche Vorstellungen haben. Zur Überprüfung dieser Hypothesen führte sie eine sozialpsychologische Fragebogenuntersuchung durch. Im zweiten Kapitel der Arbeit nimmt die Autorin zunächst eine Begriffsabgrenzung zwischen Freundschaft und platonischer Freundschaft vor. Auf Basis der verschiedenen sozialpsychologischen Definitionen für Freundschaft entwickelte sie einen Fragebogen mit je einer Bewertungsskala zu Freundschaft und platonischer Freundschaft mit 22 jeweils identischen Items. Der Fragebogen konnte sowohl Online als auch in klassischer Papierform ausgefüllt werden. Insgesamt wurden 118 Fragebögen differenziert nach Geschlecht und Alter ausgewertet. Die Darstellung der Ergebnisse im dritten Kapitel erfolgt deskriptiv und liefert einen Vergleich der Begriffe Freundschaft und platonische Freundschaft sowie eine Differenzierung nach Geschlecht und Jung und Alt. Zur Autorin: Heike Kunert M.A. hat an der FernUniversität in Hagen Soziale Verhaltenswissenschaften, Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre studiert. Zur Zeit ist sie bei der Stadtverwaltung Esslingen am Neckar im Bereich Jugendförderung tätig. 40 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Freundschaftliche Beziehungen zwischen Männern und Frauen: Vergleich von Freundschaft und platonischer Freundschaft - Kunert, Heike
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kunert, Heike:
Freundschaftliche Beziehungen zwischen Männern und Frauen: Vergleich von Freundschaft und platonischer Freundschaft - neues Buch

2001, ISBN: 9783638657235

ID: 460062807

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: bestanden, FernUniversität Hagen (Lehrgebiet Sozialpsychologie), 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Freundschaft ist eine Form der zwischenmenschlichen Beziehungen mit einem breiten Spektrum von verschiedenen Arten. Sie grenzt sich in westlichen Kulturen von anderen zwischenmenschlichen Beziehungen wie Verwandtschaftsverhältnissen, (ehelichen) Partnerschaften oder Liebesbeziehungen insbesondere dadurch ab, dass sie weitaus weniger Normen folgt und geringere stereotype Rollenzuweisungen aufzeigt. Freundschaft zwischen Mann und Frau ist ein eher spärlich untersuchtes Gebiet unter den verschiedenen Arten von Sozialbeziehungen. Sie kann eine sexuelle Komponente beinhalten, aber auch rein platonisch sein. Bisherige Ergebnisse von sozialpsychologischen Untersuchungen zum Phänomen der (platonischen) Freundschaft zwischen Männern und Frauen deuten darauf hin, dass Männer und Frauen Unterschiedliches meinen, wenn sie von Freundschaft bzw. platonischer Freundschaft sprechen. Unterscheiden Männer und Frauen zwischen Freundschaft und platonischer Freundschaft und was verbinden sie jeweils mit den beiden Begriffen? Die Autorin geht diesen Fragestellungen im Rahmen eines virtuellen Seminars zu zwischenmenschlichen Beziehungen nach. Sie nimmt an, dass die Begriffe Freundschaft und platonische Freundschaft sich stark unterscheiden und dass Männer und Frauen zu Freundschaft und platonischer Freundschaft deutlich unterschiedliche Vorstellungen haben. Zur Überprüfung dieser Hypothesen führte sie eine sozialpsychologische Fragebogenuntersuchung durch. Im zweiten Kapitel der Arbeit nimmt die Autorin zunächst eine Begriffsabgrenzung zwischen Freundschaft und platonischer Freundschaft vor. Auf Basis der verschiedenen sozialpsychologischen Definitionen für Freundschaft entwickelte sie einen Fragebogen mit je einer Bewertungss Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: bestanden, FernUniversität Hagen (Lehrgebiet Sozialpsychologie), 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Freundschaft ist eine Form der zwischenmenschlichen Beziehungen mit einem breiten Spektrum von verschiedenen Arten. Sie grenzt sich in westlichen Kulturen von anderen zwischenmenschlichen Beziehungen wie Verwandtschaftsverhältnissen, (ehelichen) Partnerschaften oder Liebesbeziehungen Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Psychologie > Angewandte Psychologie, GRIN Publishing

Neues Buch Buecher.de
No. 22995602. Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Versandfertig in 3-5 Tagen, Lieferzeit 1-2 Werktage. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Freundschaftliche Beziehungen Zwischen Mannern Und Frauen: Vergleich Von Freundschaft Und Platonischer Freundschaft - Heike Kunert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heike Kunert:
Freundschaftliche Beziehungen Zwischen Mannern Und Frauen: Vergleich Von Freundschaft Und Platonischer Freundschaft - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783638657235

ID: 586494662

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 76 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.9in. x 0.2in.Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: bestanden, FernUniversitt Hagen (Lehrgebiet Sozialpsychologie), 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Hausarbeit wurde im Rahmen des virtuellen Seminars Zwischenmenschliche Beziehungen zur Begriffsbestimmung und -unterscheidung von Freundschaft und platonischer Freundschaft angefertigt. Hierzu wurde ein Fragebogen mit Bewertungsskalen entwickelt, der sowohl Online als auch in klassischer Papierform ausgefllt werden konnte. Insgesamt wurden 118 Fragebgen ausgewertet. , Abstract: Freundschaft ist eine Form der zwischenmenschlichen Beziehungen mit einem breiten Spektrum von verschiedenen Arten. Sie grenzt sich in westlichen Kulturen von anderen zwischenmenschlichen Beziehungen wie Verwandtschaftsverhltnissen, (ehelichen) Partnerschaften oder Liebesbeziehungen insbesondere dadurch ab, dass sie weitaus weniger Normen folgt und geringere stereotype Rollenzuweisungen aufzeigt. Freundschaft zwischen Mann und Frau ist ein eher sprlich untersuchtes Gebiet unter den verschiedenen Arten von Sozialbeziehungen. Sie kann eine sexuelle Komponente beinhalten, aber auch rein platonisch sein. Bisherige Ergebnisse von sozialpsychologischen Untersuchungen zum Phnomen der (platonischen) Freundschaft zwischen Mnnern und Frauen deuten darauf hin, dass Mnner und Frauen Unterschiedliches meinen, wenn sie von Freundschaft bzw. platonischer Freundschaft sprechen. Unterscheiden Mnner und Frauen zwischen Freundschaft und platonischer Freundschaft und was verbinden sie jeweils mit den beiden Begriffen Die Autorin geht diesen Fragestellungen im Rahmen eines virtuellen Seminars zu zwischenmenschlichen Beziehungen nach. Sie nimmt an, dass die Begriffe Freundschaft und platonische Freundschaft sich stark unterscheiden und dass Mnner und Frauen zu Freundschaft und platonischer Freundschaft deutlich unterschiedliche Vorstellungen haben. Zur berprfung dieser Hypothese This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 11.12
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Freundschaftliche Beziehungen Zwischen Mannern Und Frauen - Heike Kunert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heike Kunert:
Freundschaftliche Beziehungen Zwischen Mannern Und Frauen - Taschenbuch

ISBN: 9783638657235

Paperback, [PU: GRIN Verlag], Psychology

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Freundschaftliche Beziehungen zwischen Männern und Frauen: Vergleich von Freundschaft und platonischer Freundschaft

Hausarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, einseitig bedruckt, Note: bestanden, FernUniversität Hagen (Lehrgebiet Sozialpsychologie), 16 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Hausarbeit wurde im Rahmen des virtuellen Seminars "Zwischenmenschliche Beziehungen" zur Begriffsbestimmung und -unterscheidung von Freundschaft und platonischer Freundschaft angefertigt. Hierzu wurde ein Fragebogen mit Bewertungsskalen entwickelt, der sowohl Online als auch in klassischer Papierform ausgefüllt werden konnte. Insgesamt wurden 118 Fragebögen ausgewertet., Abstract: Freundschaft ist eine Form der zwischenmenschlichen Beziehungen mit einem breiten Spektrum von verschiedenen Arten. Sie grenzt sich in westlichen Kulturen von anderen zwischenmenschlichen Beziehungen wie Verwandtschaftsverhältnissen, (ehelichen) Partnerschaften oder Liebesbeziehungen insbesondere dadurch ab, dass sie weitaus weniger Normen folgt und geringere stereotype Rollenzuweisungen aufzeigt. Freundschaft zwischen Mann und Frau ist ein eher spärlich untersuchtes Gebiet unter den verschiedenen Arten von Sozialbeziehungen. Sie kann eine sexuelle Komponente beinhalten, aber auch rein platonisch sein. Bisherige Ergebnisse von sozialpsychologischen Untersuchungen zum Phänomen der (platonischen) Freundschaft zwischen Männern und Frauen deuten darauf hin, dass Männer und Frauen Unterschiedliches meinen, wenn sie von Freundschaft bzw. platonischer Freundschaft sprechen. Unterscheiden Männer und Frauen zwischen Freundschaft und platonischer Freundschaft und was verbinden sie jeweils mit den beiden Begriffen? Die Autorin geht diesen Fragestellungen im Rahmen eines virtuellen Seminars zu zwischenmenschlichen Beziehungen nach. Sie nimmt an, dass die Begriffe Freundschaft und platonische Freundschaft sich stark unterscheiden und dass Männer und Frauen zu Freundschaft und platonischer Freundschaft deutlich unterschiedliche Vorstellungen haben. Zur Überprüfung dieser Hypothesen führte sie eine sozialpsychologische Fragebogenuntersuchung durch. Im zweiten Kapitel der Arbeit nimmt die Autorin zunächst eine Begriffsabgrenzung zwischen Freundschaft und platonischer Freundschaft vor. Auf Basis der verschiedenen sozialpsychologischen Definitionen für Freundschaft entwickelte sie einen Fragebogen mit je einer Bewertungsskala zu Freundschaft und platonischer Freundschaft mit 22 jeweils identischen Items. Der Fragebogen konnte sowohl Online als auch in klassischer Papierform ausgefüllt werden. Insgesamt wurden 118 Fragebögen differenziert nach Geschlecht und Alter ausgewertet. Die Darstellung der Ergebnisse im dritten Kapitel erfolgt deskriptiv und liefert einen Vergleich der Begriffe Freundschaft und platonische Freundschaft sowie eine Differenzierung nach Geschlecht und Jung und Alt. Zur Autorin: Heike Kunert M.A. hat an der FernUniversität in Hagen Soziale Verhaltenswissenschaften, Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre studiert. Zur Zeit ist sie bei der Stadtverwaltung Esslingen am Neckar im Bereich Jugendförderung tätig.

Detailangaben zum Buch - Freundschaftliche Beziehungen zwischen Männern und Frauen: Vergleich von Freundschaft und platonischer Freundschaft


EAN (ISBN-13): 9783638657235
ISBN (ISBN-10): 363865723X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
76 Seiten
Gewicht: 0,126 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.10.2007 07:16:34
Buch zuletzt gefunden am 26.10.2017 18:26:08
ISBN/EAN: 9783638657235

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-65723-X, 978-3-638-65723-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher