Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638637626 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,99, größter Preis: € 28,82, Mittelwert: € 20,72
...
Das Leben der Maria Montessori - Kaske, Sandra
(*)
Kaske, Sandra:
Das Leben der Maria Montessori - Taschenbuch

2007, ISBN: 363863762X, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9783638637626

Internationaler Buchtitel. Verlag: GRIN Verlag, Paperback, 52 Seiten, L=211mm, B=147mm, H=3mm, Gew.=87gr, [GR: 17230 - HC/Bildungswesen (Schule/Hochschule)], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Seminararbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pädagogik - Reformpädagogik, einseitig bedruckt, Note: 1, Hochschule Vechta (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Seminar: Montessori-Pädagogik im Unterricht, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: (*31.08.1870 Provinz Ancona - 06.05.1952 Noordwijk aan Zee). , Abstract: Kindheit und Jugend der Maria Montessori Maria Montessori wird am 31. August 1870 in Chiaravalle in der Provinz Ancona geboren. Es ist das Jahr der staatlichen Einigung Italiens. Ihr Vater, Alessandro Montessori lebt von 1832 - 1915 und ist Finanzbeamter. Ihre Mutter Renilde Montessori, geborene Stoppani, lebt von 1840-1912 und stammt aus einer Gutsbesitzerfamilie. Sie ist die Nichte des Naturwissenschaftlers Antoni Stoppani, der sich durch liberale Äußerungen zu Zeitfragen einen Namen gemacht hat (vgl. Heiland S.9). Während ihr Vater eher der kleinbürgerlichen Schicht zuzuordnen ist und deutlich konservative Züge aufweist, ist die Mutter hochgebildet und vertritt liberale Ansichten, was zu dieser Zeit für Mädchen ungewöhnlich ist. Im Gegensatz zu anderen , die froh waren ihren eigenen Namen schreiben zu können, verschlang Renilde ganze Bücher (vgl. Kramer S. 26). Sie steht den zeitlichen Veränderungen aufgeschlossen gegenüber. Diese unterschiedlichen Lebenseinstellungen machen sich später bei der Berufswahl Marias deutlich bemerkbar. Alessandro Montessori studiert Arithmetik und Rhetorik. 1850 wird er Angestellter in der Finanzbürokratie des Vatikans und arbeitet dann als Inspektor in der Salz- und Tabakindustrie (vgl .Heiland S.11). Nachdem er 1859 Inspektor der Finanzverwaltung der Romagna wird, kontrolliert er vier Jahre später die Abgaben der Salz- und Tabakindustrie. Im Rahmen dieser Tätigkeit lernt er Renilde 1865 in Chiravalle kennen. Sie heiraten im Frühling 1866. 1873 wird Alessandro nach Florenz versetzt, zwei Jahre später ziehen die beiden, aus beruflichen Gründen, nach Rom, wo das Ehepaar Montessori bis zu seinem Tode leben wird. Der Umzug nach Rom brachte für die damals fünfjährige Maria viele Veränderungen mit sich. Die Hauptstadt bot ein Kulturzentrum mit Universität, Museum, Bibliothek und weiteren Einrichtungen, die es auf dem Land in Ancona nicht gab. Seminararbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pädagogik - Reformpädagogik, einseitig bedruckt, Note: 1, Hochschule Vechta (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Seminar: Montessori-Pädagogik im Unterricht, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: (*31.08.1870 Provinz Ancona - 06.05.1952 Noordwijk aan Zee). , Abstract: Kindheit und Jugend der Maria Montessori Maria Montessori wird am 31. August 1870 in Chiaravalle in der Provinz Ancona geboren. Es ist das Jahr der staatlichen Einigung Italiens. Ihr Vater, Alessandro Montessori lebt von 1832 - 1915 und ist Finanzbeamter. Ihre Mutter Renilde Montessori, geborene Stoppani, lebt von 1840-1912 und stammt aus einer Gutsbesitzerfamilie. Sie ist die Nichte des Naturwissenschaftlers Antoni Stoppani, der sich durch liberale Äußerungen zu Zeitfragen einen Namen gemacht hat (vgl. Heiland S.9). Während ihr Vater eher der kleinbürgerlichen Schicht zuzuordnen ist und deutlich konservative Züge aufweist, ist die Mutter hochgebildet und vertritt liberale Ansichten, was zu dieser Zeit für Mädchen ungewöhnlich ist. Im Gegensatz zu anderen , die froh waren ihren eigenen Namen schreiben zu können, verschlang Renilde ganze Bücher (vgl. Kramer S. 26). Sie steht den zeitlichen Veränderungen aufgeschlossen gegenüber. Diese unterschiedlichen Lebenseinstellungen machen sich später bei der Berufswahl Marias deutlich bemerkbar. Alessandro Montessori studiert Arithmetik und Rhetorik. 1850 wird er Angestellter in der Finanzbürokratie des Vatikans und arbeitet dann als Inspektor in der Salz- und Tabakindustrie (vgl .Heiland S.11). Nachdem er 1859 Inspektor der Finanzverwaltung der Romagna wird, kontrolliert er vier Jahre später die Abgaben der Salz- und Tabakindustrie. Im Rahmen dieser Tätigkeit lernt er Renilde 1865 in Chiravalle kennen. Sie heiraten im Frühling 1866. 1873 wird Alessandro nach Florenz versetzt, zwei Jahre später ziehen die beiden, aus beruflichen Gründen, nach Rom, wo das Ehepaar Montessori bis zu seinem Tode leben wird. Der Umzug nach Rom brachte für die damals fünfjährige Maria viele Veränderungen mit sich. Die Hauptstadt bot ein Kulturzentrum mit Universität, Museum, Bibliothek und weiteren Einrichtungen, die es auf dem Land in Ancona nicht gab.

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Leben der Maria Montessori - Sandra Kaske
(*)
Sandra Kaske:
Das Leben der Maria Montessori - Taschenbuch

ISBN: 363863762X

Taschenbuch, [EAN: 9783638637626], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, 13626301, Wissenschaft, 187307, Medizin & Psychologie, 13626311, Naturwissenschaft, 498518, Philosophie, 178206031, General AAS, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3341121, Allgemein, 405502, Schule, Unterricht & Lernhilfen, 403432, Lernen & Nachschlagen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3329961, Bildungswesen, 405502, Schule, Unterricht & Lernhilfen, 403432, Lernen & Nachschlagen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 188711, Schulpädagogik, 188704, Pädagogik, 405502, Schule, Unterricht & Lernhilfen, 403432, Lernen & Nachschlagen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 178716031, General AAS, 405502, Schule, Unterricht & Lernhilfen, 403432, Lernen & Nachschlagen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 178699031, General AAS, 403432, Lernen & Nachschlagen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 492559011, Taschenbuch, 492557011, Format (binding_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 616963011, Condition (condition-type), 616965011, Neu, 616967011, Gebraucht, 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 182014031, Normale Größe, 182013031, Font Size (format_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher

 amazon.de
colibris-usa
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Leben Der Maria Montessori - Sandra Kaske
(*)
Sandra Kaske:
Das Leben Der Maria Montessori - Taschenbuch

ISBN: 363863762X

Paperback, [EAN: 9783638637626], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 922964, Education, 922974, A & AS Level, 922966, By Subject, 922972, GCSE, 922998, Higher Education, 922968, Kids, 922980, Teaching Aids, 125258031, General AAS, 57, Science & Nature, 1025612, Subjects, 266239, Books, 4119301, Education Studies, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books, 400533011, German, 400529011, Language (feature_browse-bin), 365481011, Refinements, 266239, Books, 492564011, Paperback, 492562011, Format (binding_browse-bin), 365481011, Refinements, 266239, Books, 182018031, Regular Size, 182016031, Font Size (format_browse-bin), 365481011, Refinements, 266239, Books

 amazon.co.uk
rbmbooks
Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt. (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Leben der Maria Montessori - Kaske, Sandra
(*)
Kaske, Sandra:
Das Leben der Maria Montessori - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783638637626

ID: 611364874

GRIN Verlag, 92007. New. Please note this is a Print on Demand title and allow an additional 2 weeks approx. for delivery., GRIN Verlag, 92007

 Biblio.com
The Book Shop
Versandkosten: EUR 17.94
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Das Leben der Maria Montessori

Seminararbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pädagogik - Reformpädagogik, einseitig bedruckt, Note: 1, Hochschule Vechta (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Seminar: Montessori-Pädagogik im Unterricht, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: (*31.08.1870 Provinz Ancona - 06.05.1952 Noordwijk aan Zee). , Abstract: Kindheit und Jugend der Maria Montessori Maria Montessori wird am 31. August 1870 in Chiaravalle in der Provinz Ancona geboren. Es ist das Jahr der staatlichen Einigung Italiens. Ihr Vater, Alessandro Montessori lebt von 1832 - 1915 und ist Finanzbeamter. Ihre Mutter Renilde Montessori, geborene Stoppani, lebt von 1840-1912 und stammt aus einer Gutsbesitzerfamilie. Sie ist die Nichte des Naturwissenschaftlers Antoni Stoppani, der sich durch liberale Äußerungen zu Zeitfragen einen Namen gemacht hat (vgl. Heiland S.9). Während ihr Vater eher der kleinbürgerlichen Schicht zuzuordnen ist und deutlich konservative Züge aufweist, ist die Mutter hochgebildet und vertritt liberale Ansichten, was zu dieser Zeit für Mädchen ungewöhnlich ist. Im Gegensatz zu anderen , die froh waren ihren eigenen Namen schreiben zu können, verschlang Renilde ganze Bücher (vgl. Kramer S. 26). Sie steht den zeitlichen Veränderungen aufgeschlossen gegenüber. Diese unterschiedlichen Lebenseinstellungen machen sich später bei der Berufswahl Marias deutlich bemerkbar. Alessandro Montessori studiert Arithmetik und Rhetorik. 1850 wird er Angestellter in der Finanzbürokratie des Vatikans und arbeitet dann als Inspektor in der Salz- und Tabakindustrie (vgl .Heiland S.11). Nachdem er 1859 Inspektor der Finanzverwaltung der Romagna wird, kontrolliert er vier Jahre später die Abgaben der Salz- und Tabakindustrie. Im Rahmen dieser Tätigkeit lernt er Renilde 1865 in Chiravalle kennen. Sie heiraten im Frühling 1866. 1873 wird Alessandro nach Florenz versetzt, zwei Jahre später ziehen die beiden, aus beruflichen Gründen, nach Rom, wo das Ehepaar Montessori bis zu seinem Tode leben wird. Der Umzug nach Rom brachte für die damals fünfjährige Maria viele Veränderungen mit sich. Die Hauptstadt bot ein Kulturzentrum mit Universität, Museum, Bibliothek und weiteren Einrichtungen, die es auf dem Land in Ancona nicht gab.

Detailangaben zum Buch - Das Leben der Maria Montessori


EAN (ISBN-13): 9783638637626
ISBN (ISBN-10): 363863762X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
52 Seiten
Gewicht: 0,087 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-10-15T15:20:59+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2013-06-30T12:17:08+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783638637626

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-63762-X, 978-3-638-63762-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher