Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638507790 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,99 €, größter Preis: 13,23 €, Mittelwert: 11,04 €
Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung - Catherine Oster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Catherine Oster:
Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung - neues Buch

6, ISBN: 9783638507790

ID: 166819783638507790

Der Begriff der Globalisierung ist heute in aller Munde und löst höchst unterschiedliche Reaktionen aus. Einerseits werden mit diesem Modewort geradezu euphorische Erwartungen verbunden, was weltweite Zusammenarbeit und Solidarität, globalen Wohlstand und Weltfrieden angeht, andererseits aber auch Ungewissheit und Angst. Im Prozess der Globalisierung wird die gröBte Chance der nächsten Jahre gesehen, die Fortschritte der Menschheit bis in die entlegensten Teile der Erde zu transportieren und all Der Begriff der Globalisierung ist heute in aller Munde und löst höchst unterschiedliche Reaktionen aus. Einerseits werden mit diesem Modewort geradezu euphorische Erwartungen verbunden, was weltweite Zusammenarbeit und Solidarität, globalen Wohlstand und Weltfrieden angeht, andererseits aber auch Ungewissheit und Angst. Im Prozess der Globalisierung wird die gröBte Chance der nächsten Jahre gesehen, die Fortschritte der Menschheit bis in die entlegensten Teile der Erde zu transportieren und allen Menschen zugute kommen zu lassen. Wie aber ist Globalisierung eigentlich möglich? Ohne Verbreitung von Informationen durch die Medien gäbe es keine Globalisierung. Selbst unsere alltäglichen Nachrichten aus aller Welt mit passendem Bild- und Videomaterial würde es Medien nicht in dieser Form geben. Aber auch die Medienkommunikation an sich durchläuft im Zuge der Globalisierung einen Wandel, der dahingehend geschieht, dass sie neue Formen annimmt und global ausgeweitet wird. Andreas Hepp, Juniorprofessor der Kommunikationswissenschaft für das Fachgebiet Kulturelle Bedeutung digitaler Medien an der Universität Bremen, begreift die Globalisierung der Medienkommunikation als Zunahme einer komplexen, kommunikativen Konnektivität, die sich nicht nur auf Netzkommunikation beschränkt sondern beispielsweise auch auf Fernseh- oder Filmkommunikation ausweitet. Medien sind nach Hepp Instanzen, die kommunikative Konnektivitäten über territoriale Grenzen hinweg herstellen. DemgemäB vollzieht sich mit der Globalisierung der Medienkommunikation ein, durch jene kommunikative Deterritorialisierung hervorgerufener, kultureller Wandel, der sich nicht nur auf groBe Medienereignisse beschränkt, sondern auch auf alltäglicher Ebene in den verschiedenen lokalen, regionalen und nationalen Kontexten zu beobachten ist. Im Zuge dieser Seminararbeit möchte ich Andreas Hepps Modelle zur Betrachtung der sich wandelnden Medienkommunikation und deren Folgen beschreiben, indem ich mich hauptsächlich auf sei Popular Culture, Cultural Studies, Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung~~ Catherine Oster~~Popular Culture~~Cultural Studies~~9783638507790, de, Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung, Catherine Oster, 9783638507790, GRIN Verlag, 06/04/2006, , , , GRIN Verlag, 06/04/2006

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung - Catherine Oster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Catherine Oster:
Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung - neues Buch

6, ISBN: 9783638507790

ID: 166819783638507790

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: 1,3, Universität Trier, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff der Globalisierung ist heute in aller Munde und löst höchst unterschiedliche Reaktionen aus. Einerseits werden mit diesem Modewort geradezu euphorische Erwartungen verbunden, was weltweite Zusammenarbeit und Solidarität, globalen Wohlstand und Weltfrieden angeht, andererseits aber auch Ungewissheit und Angst. Im Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: 1,3, Universität Trier, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff der Globalisierung ist heute in aller Munde und löst höchst unterschiedliche Reaktionen aus. Einerseits werden mit diesem Modewort geradezu euphorische Erwartungen verbunden, was weltweite Zusammenarbeit und Solidarität, globalen Wohlstand und Weltfrieden angeht, andererseits aber auch Ungewissheit und Angst. Im Prozess der Globalisierung wird die gröBte Chance der nächsten Jahre gesehen, die Fortschritte der Menschheit bis in die entlegensten Teile der Erde zu transportieren und allen Menschen zugute kommen zu lassen. Wie aber ist Globalisierung eigentlich möglich? Ohne Verbreitung von Informationen durch die Medien gäbe es keine Globalisierung. Selbst unsere alltäglichen Nachrichten aus aller Welt mit passendem Bild- und Videomaterial würde es Medien nicht in dieser Form geben. Aber auch die Medienkommunikation an sich durchläuft im Zuge der Globalisierung einen Wandel, der dahingehend geschieht, dass sie neue Formen annimmt und global ausgeweitet wird. Andreas Hepp, Juniorprofessor der Kommunikationswissenschaft für das Fachgebiet Kulturelle Bedeutung digitaler Medien an der Universität Bremen, begreift die Globalisierung der Medienkommunikation als Zunahme einer komplexen, kommunikativen Konnektivität, die sich nicht nur auf Netzkommunikation beschränkt sondern beispielsweise auch auf Fernseh- oder Filmkommunikation ausweitet. Medien sind nach Hepp Instanzen, die kommunikative Konnektivitäten über territoriale Grenzen hinweg herstellen. DemgemäB vollzieht sich mit der Globalisierung der Medienkommunikation ein, durch jene kommunikative Deterritorialisierung hervorgerufener, kultureller Wandel, der sich nicht nur auf groBe Medienereignisse beschränkt, sondern auch auf alltäglicher Ebene in den verschiedenen lokalen, regionalen und nationalen Kontexten zu beobachten ist. Im Zuge d Popular Culture, Cultural Studies, Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung~~ Catherine Oster~~Popular Culture~~Cultural Studies~~9783638507790, de, Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung, Catherine Oster, 9783638507790, GRIN Verlag, 06/04/2006, , , , GRIN Verlag, 06/04/2006

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung als eBook Download von Catherine Oster - Catherine Oster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Catherine Oster:
Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung als eBook Download von Catherine Oster - neues Buch

ISBN: 9783638507790

ID: 220578255

Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung: Catherine Oster Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung: Catherine Oster eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Sozialwissenschaften, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16175610 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung - Catherine Oster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Catherine Oster:
Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung - neues Buch

ISBN: 9783638507790

ID: 9783638507790

Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung Modelle-zur-Analyse-des-Wandels-der-Medienkommunikation-im-Zuge-der-Globalisierung~~Catherine-Oster Cultural Studies>Cultural Studies>Cultural Study NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung - Oster, Catherine
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oster, Catherine:
Modelle zur Analyse des Wandels der Medienkommunikation im Zuge der Globalisierung - neues Buch

2006, ISBN: 3638507793

ID: 9783638507790

Verlag: GRIN Verlag, PC-PDF, 19 Seiten, 1., Auflage, [GR: 9729 - Nonbooks, PBS / Soziologie/Sonstiges], [SW: - Soziologie], [Ausgabe: 1][PU:GRIN Verlag], [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.