Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638489805 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 31,99 €, größter Preis: 32,77 €, Mittelwert: 32,15 €
Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie - Katja Macheleidt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katja Macheleidt:
Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie - neues Buch

4, ISBN: 9783638489805

ID: 166819783638489805

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Erfurt, 42 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Anfang der 90er Jahre findet die dissoziative Identitätsstörung in Deutschland zunehmend Interesse in der Öffentlichkeit. Dies hängt vermutlich auch damit zusammen, dass die Medien häufiger darüber berichten, da die Symptome sonderbar und gelegentlich bizarr scheinen. Die dissoziative Identitätsstörung ist eine der un Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Erfurt, 42 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Anfang der 90er Jahre findet die dissoziative Identitätsstörung in Deutschland zunehmend Interesse in der Öffentlichkeit. Dies hängt vermutlich auch damit zusammen, dass die Medien häufiger darüber berichten, da die Symptome sonderbar und gelegentlich bizarr scheinen. Die dissoziative Identitätsstörung ist eine der ungewöhnlichsten psychischen Zustände, die in der Psychologie bekannt sind. Das Vorhandensein scheinbar separater und unabhängiger Persönlichkeiten, die abwechselnd das Verhalten eines Menschen bestimmen, ruft einerseits Faszination, andererseits Protest und Unglauben hervor. Das Existieren einer solchen Entität stellt grundsätzliche Theorien des modernen Menschenbildes - die Vorstellung einer einheitlichen, in sich geschlossenen Persönlichkeit sowie die einer zentralen Struktur des Bewusstseins - in Frage. Somit stellt die dissoziative Identitätsstörung nicht nur für die Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, sondern auch für die Philosophie und einige Bereiche der Sozialarbeit im Hinblick auf die Natur des Menschen eine besondere Herausforderung dar. Menschen, die an einer dissoziativen Identitätsstörung leiden, wurden bereits in frühester Kindheit sexuellem und/oder körperlichem und/oder emotionalem Missbrauch in einem unvorstellbaren MaB ausgesetzt. Kinder, die sexueller Gewalt ausgesetzt sind oder misshandelt werden, erleiden extreme Qualen und werden gezwungen ihre Körpergrenzen aufzugeben. Um das psychische Überleben zu sichern, ist es für die Kinder die meist einzige Möglichkeit, sich während der Missbrauchssituation mittels Dissoziation von ihrem Körper zu trennen, um die angstauslösenden und schmerzhaften Reize abzuwehren. Momentan gibt es immer noch nicht ausreichend professionelle Hilfen für die Betroffenen. Dies liegt unter anderem daran, dass einerseits in de Philosophy & Social Aspects, Educational Theory, Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie~~ Katja Macheleidt~~Philosophy & Social Aspects~~Educational Theory~~9783638489805, de, Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie, Katja Macheleidt, 9783638489805, GRIN Verlag, 04/12/2006, , , , GRIN Verlag, 04/12/2006

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie als eBook Download von Katja Macheleidt - Katja Macheleidt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katja Macheleidt:
Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie als eBook Download von Katja Macheleidt - neues Buch

ISBN: 9783638489805

ID: 775466962

Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie: Katja Macheleidt Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie: Katja Macheleidt eBooks > Sachthemen & Ratgeber > Erziehung & Bildung, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16173201 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie: Eine Überlebensstrategie - Katja Macheleidt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katja Macheleidt:
Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie: Eine Überlebensstrategie - neues Buch

ISBN: 9783638489805

ID: 9783638489805

Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie: Eine Überlebensstrategie Dissoziative-Identit-tsst-rung-Eine-berlebensstrategie~~Katja-Macheleidt Education>Education>Educ Theory NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie - Katja Macheleidt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katja Macheleidt:
Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie - Erstausgabe

2006, ISBN: 9783638489805

ID: 21742433

Eine Überlebensstrategie, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Katja Macheleidt: Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katja Macheleidt: Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie - neues Buch

ISBN: 9783638489805

ID: 722774839

eBooks > Sachthemen Ratgeber > Erziehung Bildung, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch eBook.de
No. 16173201 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Dissoziative Identitätsstörung - Eine Überlebensstrategie


EAN (ISBN-13): 9783638489805
ISBN (ISBN-10): 3638489809
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 17.04.2007 19:04:06
Buch zuletzt gefunden am 23.02.2018 12:34:32
ISBN/EAN: 9783638489805

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-48980-9, 978-3-638-48980-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher