Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638440752 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,99 €, größter Preis: 4,54 €, Mittelwert: 4,21 €
Avantgardistische Impulse in Schnitzlers Dramen 'Anatol' und 'Reigen' - Anne Thoma
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anne Thoma:
Avantgardistische Impulse in Schnitzlers Dramen 'Anatol' und 'Reigen' - neues Buch

11, ISBN: 9783638440752

ID: 166819783638440752

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,5, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Veranstaltung: Drama und Theateravantgarde des frühen 20. Jahrhunderts, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Fünf groBe Neuerungen läuteten das Theater der historischen Avantgarde (ca. 1900 -19351) ein: die Abkehr vom logozentrischen, am Dramentext orientierten Theater, die Aufwertung des Regisseurs, die Hervorhebung von Bühnenbild und Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,5, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Veranstaltung: Drama und Theateravantgarde des frühen 20. Jahrhunderts, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Fünf groBe Neuerungen läuteten das Theater der historischen Avantgarde (ca. 1900 -19351) ein: die Abkehr vom logozentrischen, am Dramentext orientierten Theater, die Aufwertung des Regisseurs, die Hervorhebung von Bühnenbild und Beleuchtung, die stärkere Einbeziehung des Zuschauers sowie die Etablierung des Volkstheaters als Gegenstück zum bürgerlichen Unterhaltungs- und Bildungstheater. Der Illusionsbühne machte das neue Konzept der Stilbühne Konkurrenz, das auf naturalistische Dekors verzichtet. Regisseure wie Max Reinhardt verlieBen die traditionellen Theaterräume und inszenierten in Wäldern, Hallen und vor Kirchen. Dies hatte zur Folge, dass der Zuschauer einer anderen Wahrnehmung ausgesetzt wurde, die sich aus den neuen Räumlichkeiten ergab: im Gegensatz zur Guckkastenbühne stellten die neuen Bühnenformen ihn in ein Verhältnis zum künstlerischen Geschehen, das eine 'perspektivisch fixierte Beobachterposition' nicht mehr zulieB. Begleitet wurden die szenographischen Neuerungen von Formexperimenten wie dem Einakter, den lyrischen Dramen und Pantomimen. Der Einakter, so August Strindberg, sei besonders geeignet für den heutigen Menschen, dessen Wahrnehmung durch die Geschwindigkeit des Alltags, wie sie die Urbanisierung und die Industrialisierung der Jahrhundertwende hervorbrachten, vom Ganzen auf das Detail umgelenkt wurde, vom Zusammenhang auf den Moment.7 German, European, Avantgardistische Impulse in Schnitzlers Dramen 'Anatol' und 'Reigen'~~ Anne Thoma~~German~~European~~9783638440752, de, Avantgardistische Impulse in Schnitzlers Dramen 'Anatol' und 'Reigen', Anne Thoma, 9783638440752, GRIN Verlag, 11/19/2005, , , , GRIN Verlag, 11/19/2005

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Avantgardistische Impulse in Schnitzlers Dramen ´´Anatol´´ und ´´Reigen´´ - Anne Thoma
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anne Thoma:
Avantgardistische Impulse in Schnitzlers Dramen ´´Anatol´´ und ´´Reigen´´ - neues Buch

2005, ISBN: 9783638440752

ID: 689111417

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,5, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Veranstaltung: Drama und Theateravantgarde des frühen 20. Jahrhunderts, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Fünf grosse Neuerungen läuteten das Theater der historischen Avantgarde (ca. 1900 -19351) ein: die Abkehr vom logozentrischen, am Dramentext orientierten Theater, die Aufwertung des Regisseurs, die Hervorhebung von Bühnenbild und Beleuchtung, die stärkere Einbeziehung des Zuschauers sowie die Etablierung des Volkstheaters als Gegenstück zum bürgerlichen Unterhaltungs- und Bildungstheater. Der Illusionsbühne machte das neue Konzept der Stilbühne Konkurrenz, das auf naturalistische Dekors verzichtet. Regisseure wie Max Reinhardt verliessen die traditionellen Theaterräume und inszenierten in Wäldern, Hallen und vor Kirchen. Dies hatte zur Folge, dass der Zuschauer einer anderen Wahrnehmung ausgesetzt wurde, die sich aus den neuen Räumlichkeiten ergab: im Gegensatz zur Guckkastenbühne stellten die neuen Bühnenformen ihn in ein Verhältnis zum künstlerischen Geschehen, das eine perspektivisch fixierte Beobachterposition nicht mehr zuliess. Begleitet wurden die szenographischen Neuerungen von Formexperimenten wie dem Einakter, den lyrischen Dramen und Pantomimen. Der Einakter, so August Strindberg, sei besonders geeignet für den heutigen Menschen, dessen Wahrnehmung durch die Geschwindigkeit des Alltags, wie sie die Urbanisierung und die Industrialisierung der Jahrhundertwende hervorbrachten, vom Ganzen auf das Detail umgelenkt wurde, vom Zusammenhang auf den Moment.7 Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,5, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Veranstaltung: Drama und Theateravantgarde des frühen 20. Jahrhunderts, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Fünf grosse Neuerungen läuteten das Theater der historischen Avantgarde (ca.... eBooks > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft PDF 19.11.2005 eBook, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 26290286 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Avantgardistische Impulse in Schnitzlers Dramen ´´Anatol´´ und ´´Reigen - Anne Thoma
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anne Thoma:
Avantgardistische Impulse in Schnitzlers Dramen ´´Anatol´´ und ´´Reigen - neues Buch

2005, ISBN: 9783638440752

ID: 570989237

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,5, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Veranstaltung: Drama und Theateravantgarde des frühen 20. Jahrhunderts, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Fünf grosse Neuerungen läuteten das Theater der historischen Avantgarde (ca. 1900 -19351) ein: die Abkehr vom logozentrischen, am Dramentext orientierten Theater, die Aufwertung des Regisseurs, die Hervorhebung von Bühnenbild und Beleuchtung, die stärkere Einbeziehung des Zuschauers sowie die Etablierung des Volkstheaters als Gegenstück zum bürgerlichen Unterhaltungs- und Bildungstheater. Der Illusionsbühne machte das neue Konzept der Stilbühne Konkurrenz, das auf naturalistische Dekors verzichtet. Regisseure wie Max Reinhardt verliessen die traditionellen Theaterräume und inszenierten in Wäldern, Hallen und vor Kirchen. Dies hatte zur Folge, dass der Zuschauer einer anderen Wahrnehmung ausgesetzt wurde, die sich aus den neuen Räumlichkeiten ergab: im Gegensatz zur Guckkastenbühne stellten die neuen Bühnenformen ihn in ein Verhältnis zum künstlerischen Geschehen, das eine perspektivisch fixierte Beobachterposition nicht mehr zuliess. Begleitet wurden die szenographischen Neuerungen von Formexperimenten wie dem Einakter, den lyrischen Dramen und Pantomimen. Der Einakter, so August Strindberg, sei besonders geeignet für den heutigen Menschen, dessen Wahrnehmung durch die Geschwindigkeit des Alltags, wie sie die Urbanisierung und die Industrialisierung der Jahrhundertwende hervorbrachten, vom Ganzen auf das Detail umgelenkt wurde, vom Zusammenhang auf den Moment.7 Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,5, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Veranstaltung: Drama und Theateravantgarde des frühen 20. Jahrhunderts, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Fünf grosse Neuerungen läuteten das Theater der historischen Avantgarde (ca.... eBook PDF 19.11.2005 eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 26290286 Versandkosten:zzgl. Versandkosten (EUR 15.66)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Avantgardistische Impulse in Schnitzlers Dramen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anne Thoma:
Avantgardistische Impulse in Schnitzlers Dramen "Anatol" und "Reigen" - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783638440752

ID: 21740209

[ED: 1], 1., Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Avantgardistische Impulse in Schnitzlers Dramen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anne Thoma:
Avantgardistische Impulse in Schnitzlers Dramen "Anatol" und "Reigen" - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783638440752

ID: 21740209

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.