Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638440714 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6,77 €, größter Preis: 7,99 €, Mittelwert: 7,26 €
Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des 'Alten Südens' der USA - Janine Bittner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Janine Bittner:
Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des 'Alten Südens' der USA - neues Buch

11, ISBN: 9783638440714

ID: 166819783638440714

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 1,0, Universität Karlsruhe (TH), Veranstaltung: Humangeographisches Seminar USA, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon ab 1520 hatten Spanier und Franzosen damit begonnen, im Süden der USA Siedlungen zu errichten. Im 17. Jahrhundert jedoch wurden sie von den Engländern nach Florida und Louisiana verdrängt. Das gute Klima und der fruchtbare Boden ermöglichte de Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 1,0, Universität Karlsruhe (TH), Veranstaltung: Humangeographisches Seminar USA, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon ab 1520 hatten Spanier und Franzosen damit begonnen, im Süden der USA Siedlungen zu errichten. Im 17. Jahrhundert jedoch wurden sie von den Engländern nach Florida und Louisiana verdrängt. Das gute Klima und der fruchtbare Boden ermöglichte den Anbau einiger Sonderkulturen, so konnten Baumwollspinnereien und Tabakmanufakturen mit Rohstoffen beliefert werden. Es entstand die für den 'Alten Süden' charakteristische Plantagenwirtschaft. Sie lieferte den Hintergrund für das vorzugsweise romantische Bild der Südstaaten mit ihren weiBen Villen, Baumwollfeldern und Baptistenkirchen, den Blues- und Jazzmusikern, das Bild von der bisweilen melodramatischen Provinz in bewusster Distanz zum Rest der Nation. Doch die Wirklichkeit sah anders aus: Die angenehme Seite des Lebens blieb alleine der Pflanzeraristokratie vorbehalten zu Lasten der Sklaven, die oftmals von ihrem Herrn nicht viel besser als Vieh behandelt wurden. Mit der Zeit begann man sich im Süden zurückzulehnen, wohingegen es in den sklavenfreien Nordstaaten landwirtschaftlich und technisch voran ging. Der Gegensatz zwischen den Nord- und den Südstaaten verstärkte sich zusehends und führte letztendlich zum amerikanischen Bürgerkrieg. In der anschlieBenden Aufbauphase sollte sich zeigen, ob der Süden den Entwicklungsvorsprung der Nordstaaten aufzuholen in der Lage war.(Ward, G, Hrgs, Südstaaten USA, 1994, Seite 86) Human Geography, Social Science, Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des 'Alten Südens' der USA~~ Janine Bittner~~Human Geography~~Social Science~~9783638440714, de, Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des 'Alten Südens' der USA, Janine Bittner, 9783638440714, GRIN Verlag, 11/18/2005, , , , GRIN Verlag, 11/18/2005

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des ´´Alten Südens´´ der USA - Janine Bittner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Janine Bittner:
Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des ´´Alten Südens´´ der USA - neues Buch

2005, ISBN: 9783638440714

ID: 689111388

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 1,0, Universität Karlsruhe (TH), Veranstaltung: Humangeographisches Seminar USA, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon ab 1520 hatten Spanier und Franzosen damit begonnen, im Süden der USA Siedlungen zu errichten. Im 17. Jahrhundert jedoch wurden sie von den Engländern nach Florida und Louisiana verdrängt. Das gute Klima und der fruchtbare Boden ermöglichte den Anbau einiger Sonderkulturen, so konnten Baumwollspinnereien und Tabakmanufakturen mit Rohstoffen beliefert werden. Es entstand die für den Alten Süden charakteristische Plantagenwirtschaft. Sie lieferte den Hintergrund für das vorzugsweise romantische Bild der Südstaaten mit ihren weissen Villen, Baumwollfeldern und Baptistenkirchen, den Blues- und Jazzmusikern, das Bild von der bisweilen melodramatischen Provinz in bewusster Distanz zum Rest der Nation. Doch die Wirklichkeit sah anders aus: Die angenehme Seite des Lebens blieb alleine der Pflanzeraristokratie vorbehalten zu Lasten der Sklaven, die oftmals von ihrem Herrn nicht viel besser als Vieh behandelt wurden. Mit der Zeit begann man sich im Süden zurückzulehnen, wohingegen es in den sklavenfreien Nordstaaten landwirtschaftlich und technisch voran ging. Der Gegensatz zwischen den Nord- und den Südstaaten verstärkte sich zusehends und führte letztendlich zum amerikanischen Bürgerkrieg. In der anschliessenden Aufbauphase sollte sich zeigen, ob der Süden den Entwicklungsvorsprung der Nordstaaten aufzuholen in der Lage war.(Ward, G., Hrgs., Südstaaten USA, 1994, Seite 86) Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 1,0, Universität Karlsruhe (TH), Veranstaltung: Humangeographisches Seminar USA, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon ab 1520 hatten Spanier und Franzosen damit begonnen, im Süden der USA Siedlungen zu ... eBooks > Fachbücher > Geowissenschaften PDF 19.11.2005 eBook, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 26290434 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des ´´Alten Südens´´ der USA - Janine Bittner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Janine Bittner:
Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des ´´Alten Südens´´ der USA - neues Buch

2005, ISBN: 9783638440714

ID: 736151793

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 1,0, Universität Karlsruhe (TH), Veranstaltung: Humangeographisches Seminar USA, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon ab 1520 hatten Spanier und Franzosen damit begonnen, im Süden der USA Siedlungen zu errichten. Im 17. Jahrhundert jedoch wurden sie von den Engländern nach Florida und Louisiana verdrängt. Das gute Klima und der fruchtbare Boden ermöglichte den Anbau einiger Sonderkulturen, so konnten Baumwollspinnereien und Tabakmanufakturen mit Rohstoffen beliefert werden. Es entstand die für den Alten Süden charakteristische Plantagenwirtschaft. Sie lieferte den Hintergrund für das vorzugsweise romantische Bild der Südstaaten mit ihren weissen Villen, Baumwollfeldern und Baptistenkirchen, den Blues- und Jazzmusikern, das Bild von der bisweilen melodramatischen Provinz in bewusster Distanz zum Rest der Nation. Doch die Wirklichkeit sah anders aus: Die angenehme Seite des Lebens blieb alleine der Pflanzeraristokratie vorbehalten zu Lasten der Sklaven, die oftmals von ihrem Herrn nicht viel besser als Vieh behandelt wurden. Mit der Zeit begann man sich im Süden zurückzulehnen, wohingegen es in den sklavenfreien Nordstaaten landwirtschaftlich und technisch voran ging. Der Gegensatz zwischen den Nord- und den Südstaaten verstärkte sich zusehends und führte letztendlich zum amerikanischen Bürgerkrieg. In der anschliessenden Aufbauphase sollte sich zeigen, ob der Süden den Entwicklungsvorsprung der Nordstaaten aufzuholen in der Lage war.(Ward, G., Hrgs., Südstaaten USA, 1994, Seite 86) Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 1,0, Universität Karlsruhe (TH), Veranstaltung: Humangeographisches Seminar USA, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon ab 1520 hatten Spanier und Franzosen damit begonnen, im Süden der USA Siedlungen zu ... eBook PDF 19.11.2005 eBooks>Fachbücher>Geowissenschaften, GRIN, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 26290434. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.25)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des 'Alten Südens' der USA - Janine Bittner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Janine Bittner:
Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des 'Alten Südens' der USA - neues Buch

ISBN: 9783638440714

ID: 9783638440714

Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des 'Alten Südens' der USA Kulturelle-und-wirtschaftliche-Entwicklung-des-Alten-S-dens-der-USA~~Janine-Bittner Social Sciences>Anthropology>Anthropology NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Janine Bittner:
Kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des "Alten Südens" der USA - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783638440714

ID: 21740283

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.