Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638370721 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6,99 €, größter Preis: 9,43 €, Mittelwert: 8,20 €
Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit - Christian Strobelt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Strobelt:
Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit - neues Buch

4, ISBN: 9783638370721

ID: 166819783638370721

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,7, Universität Rostock (Historisches Institut), 42 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Eines der bedeutendsten Ereignisse der deutschen Nachkriegsgeschichte war zweifelsohne der Aufstand der Bevölkerung der DDR gegen die 'Diktatur des Proletariats' 1 im Juni 1953. Der 17. Juni steht hierbei synonym für einen Zeitraum von sieben Tagen 2, i Bachelorarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,7, Universität Rostock (Historisches Institut), 42 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Eines der bedeutendsten Ereignisse der deutschen Nachkriegsgeschichte war zweifelsohne der Aufstand der Bevölkerung der DDR gegen die 'Diktatur des Proletariats' 1 im Juni 1953. Der 17. Juni steht hierbei synonym für einen Zeitraum von sieben Tagen 2, in dem sich der Unmut der Bevölkerung über eine Staatsführung entlud, der viel mehr an der Sicherung ihrer Machtansprüche, als an der Einbeziehung der Bedürfnisse ihrer Bürger in den Prozess der politischen Entscheidungsfindung gelegen war. Die Existenz der politischen Führungskaste der DDR beruhte Anfang der fünfziger Jahre im Wesentlichen auf der Tragkraft von zwei Pfeilern - zum einen auf der ideologischen und materiellen Abhängigkeit von der sowjetischen Besatzungsmacht und zum anderen auf der Arbeit eines Überwachungsapparates, der die Bevölkerung nur mittels restriktiver MaBnahmen in Schach zu halten vermochte. Insbesondere die enge Verknüpfung der Staats-und Parteiführung der DDR mit der Ideologie und der Person des sowjetischen Vorsitzenden des Ministerrats Joseph Wissarionowitsch Stalins 3 war ein Garant für den Machterhalt derselben. Aufgrund dieser Verknüpfung waren die Geschicke der DDR auch unmittelbar von den politischen Veränderungen in der UdSSR nach dem Tode Stalins betroffen. Die Regimeführung wurde entgegen ihrer eigenen Überzeugung genötigt, den eingeschlagenen stalinistischen Kurs zu verlassen und eine moderatere, den tatsächlichen Bedingungen innerhalb der DDR angepasste Politik zu vertreten. Gerade dieser Wandel aber, von der Propaganda als 'Neuer Kurs' gepriesen, demaskierte die Staatsführung der DDR als hörige Vollstrecker sowjetischer Interessen. Angesichts der offensichtlichen Führungsschwäche hegten daher viele Bürger der DDR die Annahme, der Unterg European General, History, Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit~~ Christian Strobelt~~European General~~History~~9783638370721, de, Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit, Christian Strobelt, 9783638370721, GRIN Verlag, 04/25/2005, , , , GRIN Verlag, 04/25/2005

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit - Christian Strobelt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Strobelt:
Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit - neues Buch

ISBN: 9783638370721

ID: 9783638370721

Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit Der-17-Juni-1953-und-das-Ministerium-f-r-Staatssicherheit~~Christian-Strobelt World History>Europe History>Europe History NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit - Christian Strobelt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Strobelt:
Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit - neues Buch

ISBN: 9783638370721

ID: 16159339

Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit ab 6.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Geschichte & Dokus, Medien > Bücher, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit - Christian Strobelt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Strobelt:
Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783638370721

ID: 21727668

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit - Christian Strobelt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Strobelt:
Der 17. Juni 1953 und das Ministerium für Staatssicherheit - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783638370721

ID: 21727668

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.