Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638061971 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,99 €, größter Preis: 7,99 €, Mittelwert: 6,64 €
Überlebensstrategien der Lepidopteren - Shirley Tuchtfeldt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shirley Tuchtfeldt:
Überlebensstrategien der Lepidopteren - neues Buch

6, ISBN: 9783638061971

ID: 166819783638061971

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Biologie - Zoologie, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Biologie), Veranstaltung: Spezielle Zoologie, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon immer haben Schmetterlinge eine besondere Faszination und Bewunderung bei den Menschen ausgelöst. Die farbenprächtige Vielfalt der Falter, die scheinbare Leichtigkeit ihres umherflatternden Daseins und nicht zuletzt die rätselhaft anmutende Verwandlung von der Raupe zunä Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Biologie - Zoologie, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Biologie), Veranstaltung: Spezielle Zoologie, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon immer haben Schmetterlinge eine besondere Faszination und Bewunderung bei den Menschen ausgelöst. Die farbenprächtige Vielfalt der Falter, die scheinbare Leichtigkeit ihres umherflatternden Daseins und nicht zuletzt die rätselhaft anmutende Verwandlung von der Raupe zunächst in eine leblos wirkende Puppe und dann schlieBlich in ein 'schwereloses Wesen aus Licht und Farbe' (Vesco: 2005) beflügelten bereits die Phantasie der alten Griechen. Sie sahen im Schmetterling ein Symbol für die Unsterblichkeit der Seele, was sich auch in ihrer Namensgebung wiederspiegelt: Das griechische Wort 'psyche' bedeutet sowohl Seele als auch Schmetterling. Dass das Leben eines Schmetterlings tatsächlich nicht so leicht und unbeschwert verläuft wie ihr oft so weltvergessen wirkender Flug anmutet, kann man nicht nur an der leider sehr umfangreichen 'Roten Liste' erkennen. Die Lepidopteren haben viele Feinde und heute wird ihre Gefährdung auch und vor allem durch den Menschen noch vervielfacht. Auf der anderen Seite kann man bei den Schmetterlingen eine faszinierende Vielfalt der unterschiedlichsten Überlebensstrategien beobachten, mit denen sie sich oft sehr erfolgreich gegen hungrige Vögel, Fledermäuse und andere Tiere schützen. Tarn- und Warntrachten, Mimese, Mimikry und zahlreiche andere Phänomene werden nicht umsonst häufig am Beispiel der Lepidopteren erklärt bzw. auch als ständige weitere Untermauerung der Evolutionslehre, zu der gerade in der Gegenwart heftig wütende Diskussionen und Kontroversen geführt werden, herangezogen. In meiner vorliegenden Arbeit soll es nicht um das Für und Wider der Evolutionslehre gehen. Sie soll lediglich als Bestandsaufnahme dienen und im Schwerpunkt (auch anhand einer Fülle illustrierender Bilder) die ungeheure Vielfalt an Üb Zoology, Biological Sciences, Überlebensstrategien der Lepidopteren~~ Shirley Tuchtfeldt~~Zoology~~Biological Sciences~~9783638061971, de, Überlebensstrategien der Lepidopteren, Shirley Tuchtfeldt, 9783638061971, GRIN Verlag, 06/10/2008, , , , GRIN Verlag, 06/10/2008

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Überlebensstrategien der Lepidopteren - Shirley Tuchtfeldt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shirley Tuchtfeldt:
Überlebensstrategien der Lepidopteren - neues Buch

2008, ISBN: 9783638061971

ID: 689104919

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Biologie - Zoologie, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Biologie), Veranstaltung: Spezielle Zoologie, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon immer haben Schmetterlinge eine besondere Faszination und Bewunderung bei den Menschen ausgelöst. Die farbenprächtige Vielfalt der Falter, die scheinbare Leichtigkeit ihres umherflatternden Daseins und nicht zuletzt die rätselhaft anmutende Verwandlung von der Raupe zunächst in eine leblos wirkende Puppe und dann schliesslich in ein schwereloses Wesen aus Licht und Farbe (Vesco: 2005) beflügelten bereits die Phantasie der alten Griechen. Sie sahen im Schmetterling ein Symbol für die Unsterblichkeit der Seele, was sich auch in ihrer Namensgebung wiederspiegelt: Das griechische Wort psyche bedeutet sowohl Seele als auch Schmetterling. Dass das Leben eines Schmetterlings tatsächlich nicht so leicht und unbeschwert verläuft wie ihr oft so weltvergessen wirkender Flug anmutet, kann man nicht nur an der leider sehr umfangreichen Roten Liste erkennen. Die Lepidopteren haben viele Feinde und heute wird ihre Gefährdung auch und vor allem durch den Menschen noch vervielfacht. Auf der anderen Seite kann man bei den Schmetterlingen eine faszinierende Vielfalt der unterschiedlichsten Überlebensstrategien beobachten, mit denen sie sich oft sehr erfolgreich gegen hungrige Vögel, Fledermäuse und andere Tiere schützen. Tarn- und Warntrachten, Mimese, Mimikry und zahlreiche andere Phänomene werden nicht umsonst häufig am Beispiel der Lepidopteren erklärt bzw. auch als ständige weitere Untermauerung der Evolutionslehre, zu der gerade in der Gegenwart heftig wütende Diskussionen und Kontroversen geführt werden, herangezogen. In meiner vorliegenden Arbeit soll es nicht um das Für und Wider der Evolutionslehre gehen. Sie soll lediglich als Bestandsaufnahme dienen und im Schwerpunkt (auch anhand einer Fülle illustrierender Bilder) die ungeheure Vielfalt an Überlebensstrategien der Schmetterlinge vorstellen. Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Biologie - Zoologie, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Biologie), Veranstaltung: Spezielle Zoologie, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon immer haben Schmetterlinge eine besondere Faszination und Bewunderung bei den Menschen ausgelöst. Die farbenprächtige ... eBooks > Fachbücher > Biowissenschaften PDF 10.06.2008 eBook, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 26602575 Versandkosten:, , CH, Sofort per Download lieferbar (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Überlebensstrategien der Lepidopteren - Shirley Tuchtfeldt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shirley Tuchtfeldt:
Überlebensstrategien der Lepidopteren - neues Buch

2005, ISBN: 9783638061971

ID: 045dcdcbd5815996e93c1e5b491a36e8

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Biologie - Zoologie, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Biologie), Veranstaltung: Spezielle Zoologie, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon immer haben Schmetterlinge eine besondere Faszination und Bewunderung bei den Menschen ausgelöst. Die farbenprächtige ... Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Biologie - Zoologie, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Biologie), Veranstaltung: Spezielle Zoologie, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon immer haben Schmetterlinge eine besondere Faszination und Bewunderung bei den Menschen ausgelöst. Die farbenprächtige Vielfalt der Falter, die scheinbare Leichtigkeit ihres umherflatternden Daseins und nicht zuletzt die rätselhaft anmutende Verwandlung von der Raupe zunächst in eine leblos wirkende Puppe und dann schließlich in ein schwereloses Wesen aus Licht und Farbe (Vesco: 2005) beflügelten bereits die Phantasie der alten Griechen. Sie sahen im Schmetterling ein Symbol für die Unsterblichkeit der Seele, was sich auch in ihrer Namensgebung wiederspiegelt: Das griechische Wort psyche bedeutet sowohl Seele als auch Schmetterling. Dass das Leben eines Schmetterlings tatsächlich nicht so leicht und unbeschwert verläuft wie ihr oft so weltvergessen wirkender Flug anmutet, kann man nicht nur an der leider sehr umfangreichen Roten Liste erkennen. Die Lepidopteren haben viele Feinde und heute wird ihre Gefährdung auch und vor allem durch den Menschen noch vervielfacht. Auf der anderen Seite kann man bei den Schmetterlingen eine faszinierende Vielfalt der unterschiedlichsten Überlebensstrategien beobachten, mit denen sie sich oft sehr erfolgreich gegen hungrige Vögel, Fledermäuse und andere Tiere schützen. Tarn- und Warntrachten, Mimese, Mimikry und zahlreiche andere Phänomene werden nicht umsonst häufig am Beispiel der Lepidopteren erklärt bzw. auch als ständige weitere Untermauerung der Evolutionslehre, zu der gerade in der Gegenwart heftig wütende Diskussionen und Kontroversen geführt werden, herangezogen. In meiner vorliegenden Arbeit soll es nicht um das Für und Wider der Evolutionslehre gehen. Sie soll lediglich als Bestandsaufnahme dienen und im Schwerpunkt (auch anhand einer Fülle illustrierender Bilder) die ungeheure Vielfalt an Überlebensstrategien der Schmetterlinge vorstellen. eBooks / Fachbücher / Biowissenschaften, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 26602575 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Überlebensstrategien der Lepidopteren - Shirley Tuchtfeldt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shirley Tuchtfeldt:
Überlebensstrategien der Lepidopteren - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783638061971

ID: 21769785

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Überlebensstrategien der Lepidopteren - Shirley Tuchtfeldt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shirley Tuchtfeldt:
Überlebensstrategien der Lepidopteren - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783638061971

ID: 21769785

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.