Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638048187 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,33 €, größter Preis: 8,21 €, Mittelwert: 6,64 €
Zu The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation - Christine Tschoepe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christine Tschoepe:
Zu The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation - neues Buch

ISBN: 9783638048187

ID: 9783638048187

Besprechung der Studie Die Studie behandelt einen Aspekt innerhalb des Gebiets, das sich mit der Änderung von auditorischen Rückmeldungen und deren Auswirkungen beschäftigt. Viele bisherige Studien haben bereits untersucht, wie sich die Sprachproduktion ändert und kompensiert, wenn verschiedene Bedingungen bzw. Voraussetzungen dafür gestört oder verändert werden. Diese Veränderungen können sowohl im Bereich der Perzeption (z.B. Aufnahme der Grundfrequenz eines Sprechers und manipulierte Wiedergabe), als auch im Bereich der Artikulation (z.B. Veränderung der Ansatzrohrgeometrie) und in weiteren Bereichen stattfinden. In der vorliegenden Studie `The effects of changes in hearing status in cochlear implant users on the acoustic vowel space and CV coarticulation` von Lane und Kollegen werden die Auswirkungen eines veränderten Gehörzustandes, d.h. Ertaubung, speziell bei Cochleaimplantat-Trägern auf Koartikulation und Veränderung des akustischen Vokalraumes untersucht. Zunächst werden wichtige Begrifflichkeiten, die als Schlüsselwörter in der Studie fungieren, erläutert. Danach werden Ziel und Fragestellungen der Studie genannt, um im Anschluss daran auf den Versuchsaufbau, die Versuchsdurchführung sowie die Ergebnisse eingehen zu können. Am Ende werden Hauptaussagen und die Schlussfolgerung der Studie diskutiert. Zu The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation: Die Studie behandelt einen Aspekt innerhalb des Gebiets, das sich mit der Änderung von auditorischen Rückmeldungen und deren Auswirkungen beschäftigt. Viele bisherige Studien haben bereits untersucht, wie sich die Sprachproduktion ändert und kompensiert, wenn verschiedene Bedingungen bzw. Voraussetzungen dafür gestört oder verändert werden. Diese Veränderungen können sowohl im Bereich der Perzeption (z.B. Aufnahme der Grundfrequenz eines Sprechers und manipulierte Wiedergabe), als auch im Bereich der Artikulation (z.B. Veränderung der Ansatzrohrgeometrie) und in weiteren Bereichen stattfinden. In der vorliegenden Studie `The effects of changes in hearing status in cochlear implant users on the acoustic vowel space and CV coarticulation` von Lane und Kollegen werden die Auswirkungen eines veränderten Gehörzustandes, d.h. Ertaubung, speziell bei Cochleaimplantat-Trägern auf Koartikulation und Veränderung des akustischen Vokalraumes untersucht. Zunächst werden wichtige Begrifflichkeiten, die als Schlüsselwörter in der Studie fungieren, erläutert. Danach werden Ziel und Fragestellungen der Studie genannt, um im Anschluss daran auf den Versuchsaufbau, die Versuchsdurchführung sowie die Ergebnisse eingehen zu können. Am Ende werden Hauptaussagen und die Schlussfolgerung der Studie diskutiert. Besprechung Kompensation Lane Matthies Perkell Perturbation Sprachproduktion Studie Zandipour, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zu 'The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation' - Christine Tschoepe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christine Tschoepe:
Zu 'The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation' - neues Buch

5, ISBN: 9783638048187

ID: 166819783638048187

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Phonetik und Sprachliche Kommunikation), Veranstaltung: Perturbation und Kompensation in der Sprachproduktion, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Studie behandelt einen Aspekt innerhalb des Gebiets, das sich mit der Änderung von auditorischen Rückmeldungen und deren Auswirkungen beschäftigt. Viele Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Phonetik und Sprachliche Kommunikation), Veranstaltung: Perturbation und Kompensation in der Sprachproduktion, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Studie behandelt einen Aspekt innerhalb des Gebiets, das sich mit der Änderung von auditorischen Rückmeldungen und deren Auswirkungen beschäftigt. Viele bisherige Studien haben bereits untersucht, wie sich die Sprachproduktion ändert und kompensiert, wenn verschiedene Bedingungen bzw. Voraussetzungen dafür gestört oder verändert werden. Diese Veränderungen können sowohl im Bereich der Perzeption (z.B. Aufnahme der Grundfrequenz eines Sprechers und manipulierte Wiedergabe), als auch im Bereich der Artikulation (z.B. Veränderung der Ansatzrohrgeometrie) und in weiteren Bereichen stattfinden. In der vorliegenden Studie 'The effects of changes in hearing status in cochlear implant users on the acoustic vowel space and CV coarticulation' von Lane und Kollegen werden die Auswirkungen eines veränderten Gehörzustandes, d.h. Ertaubung, speziell bei Cochleaimplantat-Trägern auf Koartikulation und Veränderung des akustischen Vokalraumes untersucht. Zunächst werden wichtige Begrifflichkeiten, die als Schlüsselwörter in der Studie fungieren, erläutert. Danach werden Ziel und Fragestellungen der Studie genannt, um im Anschluss daran auf den Versuchsaufbau, die Versuchsdurchführung sowie die Ergebnisse eingehen zu können. Am Ende werden Hauptaussagen und die Schlussfolgerung der Studie diskutiert. Linguistics, Language Arts, Zu 'The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation'~~ Christine Tschoepe~~Linguistics~~Language Arts~~9783638048187, de, Zu 'The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation', Christine Tschoepe, 9783638048187, GRIN Verlag, 05/15/2008, , , , GRIN Verlag, 05/15/2008

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zu ´´The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation - Christine Tschoepe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christine Tschoepe:
Zu ´´The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation - neues Buch

2008, ISBN: 9783638048187

ID: 732417573

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Phonetik und Sprachliche Kommunikation), Veranstaltung: Perturbation und Kompensation in der Sprachproduktion, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Studie behandelt einen Aspekt innerhalb des Gebiets, das sich mit der Änderung von auditorischen Rückmeldungen und deren Auswirkungen beschäftigt. Viele bisherige Studien haben bereits untersucht, wie sich die Sprachproduktion ändert und kompensiert, wenn verschiedene Bedingungen bzw. Voraussetzungen dafür gestört oder verändert werden. Diese Veränderungen können sowohl im Bereich der Perzeption (z.B. Aufnahme der Grundfrequenz eines Sprechers und manipulierte Wiedergabe), als auch im Bereich der Artikulation (z.B. Veränderung der Ansatzrohrgeometrie) und in weiteren Bereichen stattfinden. In der vorliegenden Studie ´´The effects of changes in hearing status in cochlear implant users on the acoustic vowel space and CV coarticulation´´ von Lane und Kollegen werden die Auswirkungen eines veränderten Gehörzustandes, d.h. Ertaubung, speziell bei Cochleaimplantat-Trägern auf Koartikulation und Veränderung des akustischen Vokalraumes untersucht. Zunächst werden wichtige Begrifflichkeiten, die als Schlüsselwörter in der Studie fungieren, erläutert. Danach werden Ziel und Fragestellungen der Studie genannt, um im Anschluss daran auf den Versuchsaufbau, die Versuchsdurchführung sowie die Ergebnisse eingehen zu können. Am Ende werden Hauptaussagen und die Schlussfolgerung der Studie diskutiert. Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Phonetik und Sprachliche Kommunikation), Veranstaltung: Perturbation und Kompensation in der Sprachproduktion, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die ... eBook PDF 15.05.2008 eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 26320470. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.58)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zu ´´The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation - Christine Tschoepe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christine Tschoepe:
Zu ´´The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation - neues Buch

2006, ISBN: 9783638048187

ID: 125793266

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Phonetik und Sprachliche Kommunikation), Veranstaltung: Perturbation und Kompensation in der Sprachproduktion, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Studie behandelt einen Aspekt innerhalb des Gebiets, das sich mit der Änderung von auditorischen Rückmeldungen und deren Auswirkungen beschäftigt. Viele bisherige Studien haben bereits untersucht, wie sich die Sprachproduktion ändert und kompensiert, wenn verschiedene Bedingungen bzw. Voraussetzungen dafür gestört oder verändert werden. Diese Veränderungen können sowohl im Bereich der Perzeption (z.B. Aufnahme der Grundfrequenz eines Sprechers und manipulierte Wiedergabe), als auch im Bereich der Artikulation (z.B. Veränderung der Ansatzrohrgeometrie) und in weiteren Bereichen stattfinden. In der vorliegenden Studie ´´The effects of changes in hearing status in cochlear implant users on the acoustic vowel space and CV coarticulation´´ von Lane und Kollegen werden die Auswirkungen eines veränderten Gehörzustandes, d.h. Ertaubung, speziell bei Cochleaimplantat-Trägern auf Koartikulation und Veränderung des akustischen Vokalraumes untersucht. Zunächst werden wichtige Begrifflichkeiten, die als Schlüsselwörter in der Studie fungieren, erläutert. Danach werden Ziel und Fragestellungen der Studie genannt, um im Anschluss daran auf den Versuchsaufbau, die Versuchsdurchführung sowie die Ergebnisse eingehen zu können. Am Ende werden Hauptaussagen und die Schlussfolgerung der Studie diskutiert. Besprechung der Studie eBook eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 26320470 Versandkosten:DE (EUR 12.76)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zu
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christine Tschoepe:
Zu "The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation" - neues Buch

2006, ISBN: 9783638048187

ID: 3c054c219e85131bb5f0378b19eee6f2

Besprechung der Studie Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Phonetik und Sprachliche Kommunikation), Veranstaltung: Perturbation und Kompensation in der Sprachproduktion, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Studie behandelt einen Aspekt innerhalb des Gebiets, das sich mit der Änderung von auditorischen Rückmeldungen und deren Auswirkungen beschäftigt. Viele bisherige Studien haben bereits untersucht, wie sich die Sprachproduktion ändert und kompensiert, wenn verschiedene Bedingungen bzw. Voraussetzungen dafür gestört oder verändert werden. Diese Veränderungen können sowohl im Bereich der Perzeption (z.B. Aufnahme der Grundfrequenz eines Sprechers und manipulierte Wiedergabe), als auch im Bereich der Artikulation (z.B. Veränderung der Ansatzrohrgeometrie) und in weiteren Bereichen stattfinden. In der vorliegenden Studie "The effects of changes in hearing status in cochlear implant users on the acoustic vowel space and CV coarticulation" von Lane und Kollegen werden die Auswirkungen eines veränderten Gehörzustandes, d.h. Ertaubung, speziell bei Cochleaimplantat-Trägern auf Koartikulation und Veränderung des akustischen Vokalraumes untersucht. Zunächst werden wichtige Begrifflichkeiten, die als Schlüsselwörter in der Studie fungieren, erläutert. Danach werden Ziel und Fragestellungen der Studie genannt, um im Anschluss daran auf den Versuchsaufbau, die Versuchsdurchführung sowie die Ergebnisse eingehen zu können. Am Ende werden Hauptaussagen und die Schlussfolgerung der Studie diskutiert. eBooks / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 26320470 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Besprechung der Studie The effects of changes in hearing status in cochlear implant userson the acoustic vowel space and CV coarticulation (von: Lane, H.; Matthies, M.; Perkell, J.; Zandipour, M., 2001)


EAN (ISBN-13): 9783638048187
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: GRIN

Buch in der Datenbank seit 26.09.2007 19:04:34
Buch zuletzt gefunden am 09.02.2018 11:19:18
ISBN/EAN: 9783638048187

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-638-04818-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher