- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 114,00, größter Preis: € 155,40, Mittelwert: € 122,28
1
Werke und Briefe. Kritische Ausgabe
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 151,00
(ca. € 155,40)
Versand: € 18,521
Bestellen
gesponserter Link

Werke und Briefe. Kritische Ausgabe - neues Buch

ISBN: 9783633542284

In insgesamt sechs Bänden werden in der Kritischen Ausgabe zum ersten Mal sämtliche überlieferten Briefe Else Lasker-Schülers vollständig und mit Anmerkungen versehen veröffentlicht. Sie … Mehr…

Nr. A1001022091. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.52)
2
Werke und Briefe in elf Bänden: Werke und Briefe. Kritische Ausgabe: Band 9: Briefe 1933-1936 - Lasker-Schüler, Else
Bestellen
bei amazon.de
€ 114,00
Versand: € 3,001
Bestellen
gesponserter Link

Lasker-Schüler, Else:

Werke und Briefe in elf Bänden: Werke und Briefe. Kritische Ausgabe: Band 9: Briefe 1933-1936 - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783633542284

Gebundene Ausgabe

Jüdischer Verlag, Gebundene Ausgabe, Auflage: 1, 783 Seiten, Publiziert: 2008-05-19T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Hersteller-Nr.: 23308005, Briefe, Essays & Briefwechsel, Literatur & Fi… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) g.e.t.b.o.o.k.s
3
Briefe 1933-1936 - Else Lasker-Schüler
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 114,00
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Else Lasker-Schüler:
Briefe 1933-1936 - gebunden oder broschiert

ISBN: 3633542280

Briefe 1933-1936 ab 114 € als gebundene Ausgabe: Band 9: Briefe 1933-1936. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Literaturwissenschaft, Medien > Bücher, Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag

Nr. 7051606. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
4
Werke und Briefe. Kritische Ausgabe - Band 9: Briefe 1933-1936 - Lasker-Schüler, Else
Bestellen
bei booklooker.de
€ 114,00
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Lasker-Schüler, Else:
Werke und Briefe. Kritische Ausgabe - Band 9: Briefe 1933-1936 - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783633542284

[ED: Gebunden], [PU: Jüdischer Verlag], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 204x130x42 mm, 783, [GW: 724g], 1

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) verschiedene Anbieter
5
Werke und Briefe. Kritische Ausgabe - Else Lasker-Schüler; Karl Jürgen Skrodzki
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 114,00
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Else Lasker-Schüler; Karl Jürgen Skrodzki:
Werke und Briefe. Kritische Ausgabe - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783633542284

Gebundene Ausgabe

Band 9: Briefe 1933-1936, Buch, Hardcover, [PU: Jüdischer Verlag], Jüdischer Verlag, 2008

Versandkosten:sofort lieferbar. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Werke und Briefe. Kritische Ausgabe

In insgesamt sechs Bänden werden in der Kritischen Ausgabe zum ersten Mal sämtliche überlieferten Briefe Else Lasker-Schülers vollständig und mit Anmerkungen versehen veröffentlicht. Sie dokumentieren den Lebensweg der jüdischen Dichterin vom Kaiserreich über die Weimarer Republik bis in ihre Zürcher und Jerusalemer Exiljahre und geben neuen Einblick in ihr Leben und Werk. Der vorliegende vierte Band enthält über 700 Briefe aus den Jahren 1933 bis 1936, beginnend mit Else Lasker-Schülers Flucht aus Berlin nach Zürich am 19. April 1933. Die 64jährige Dichterin erhält in der Schweiz weder eine Arbeitserlaubnis noch dauerhaftes Bleiberecht, sie ist immer von Ausweisung bedroht, selbst die "Erwerbstätigkeit als Dichterin" ist ihr explizit untersagt. Dennoch entstehen in diesen Jahren als Flüchtling in der Schweiz weiter Gedichte und - in der Folge ihrer ersten Palästinareise 1934 - das Buch "Das Hebräerland". Ihre Briefe spiegeln die Nöte des Exillebens wider, die rechtliche, materielle, existentielle Unsicherheit sowie die Sorge um Freunde und Bekannte. Sie werden hier zum großen Teil erstmals publiziert. Zu den Adressaten gehören unter anderem Martin Buber, Erika Mann, Klaus Mann, Emil Raas und Erich Maria Remarque.

Detailangaben zum Buch - Werke und Briefe. Kritische Ausgabe


EAN (ISBN-13): 9783633542284
ISBN (ISBN-10): 3633542280
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Jüdischer Verlag
783 Seiten
Gewicht: 0,729 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-03-16T11:54:24+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-08-14T11:28:07+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783633542284

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-633-54228-0, 978-3-633-54228-4


Daten vom Verlag:

Autor/in: Else Lasker-Schüler
Titel: Werke und Briefe. Kritische Ausgabe - Band 9: Briefe 1933-1936
Verlag: Jüdischer Verlag
783 Seiten
Erscheinungsjahr: 2008-05-19
Berlin; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,724 kg
Sprache: Deutsch
114,00 € (DE)
117,20 € (AT)
154,00 CHF (CH)
Available
130mm x 204mm x 42mm

BB; B401; Hardcover, Softcover / Belletristik/Briefe, Tagebücher; Tagebücher, Briefe, Notizbücher; Verstehen; Briefe; Werkausgabe; Lasker-Schüler; Else; Jüdische Dichterin; Literaturwissenschaft: 1900 bis 2000; Literaturwissenschaft: Lyrik und Dichter; 1930 bis 1939 n. Chr. 20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.)

, dem in den folgenden Jahren viele weitere folgten. Lasker-Schüler wandte sich schließlich dem Expressionismus zu und verfaßte neben Lyrik und Prosaliteratur auch Essays, Theater- und Literaturkritiken. Sie war eine exzentrische Frau, die durch ihr Auftreten und ihre (Ver)Kleidungen Konventionen herausforderte und Aufsehen und Anstoß erregte. Nach dem Tod ihres Sohnes 1927, zog sie sich zunehmend aus dem öffentlichen Leben zurück. 1932 wurde sie für ihr Gesamtwerk mit dem Kleist-Preis geehrt, mußte aber schon ein Jahr später aufgrund öffentlicher Angriffe ins Exil in die Schweiz gehen. Es folgten mehrere Palästina-Reisen. Am 22. Januar 1945 starb Lasker-Schüler in Jerusalem.



Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783150109540 Die Gedichte (Lasker-Schüler, Else)


< zum Archiv...