- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 96,00, größter Preis: € 157,93, Mittelwert: € 122,32
1
Jüdische Autoren Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert - Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 162,00
(ca. € 150,45)
Versand: € 16,72
Bestellen
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften:

Jüdische Autoren Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783631398173

Mit Ostmittel- und Osteuropa verbindet man nicht zuletzt die dortige jüdische Welt und ihre Schriftsteller, die vielfach – wie Kafka, Roth, Celan, Canetti, Schulz oder Babel&… Mehr…

Nr. 10659238. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , Versandfertig innert 3 Wochen, zzgl. Versandkosten. (EUR 16.72)
2
Jüdische Autoren Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert - Hans Henning Hahn; Jens Stüben
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 103,60
Versand: € 0,00
Bestellen

Hans Henning Hahn; Jens Stüben:

Jüdische Autoren Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783631398173

2., überarbeitete Auflage, Buch, Softcover, Mit Ostmittel- und Osteuropa verbindet man nicht zuletzt die dortige jüdische Welt und ihre Schriftsteller, die vielfach ? wie Kafka, Roth, Cel… Mehr…

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)
3
Jüdische Autoren Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert: 2., überarbeitete Auflage (Mitteleuropa - Osteuropa: Oldenburger Beiträge zur Kultur und Geschichte Ostmitteleuropas, Band 1)
Bestellen
bei amazon.de
€ 96,00
Versand: € 3,00
Bestellen
Jüdische Autoren Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert: 2., überarbeitete Auflage (Mitteleuropa - Osteuropa: Oldenburger Beiträge zur Kultur und Geschichte Ostmitteleuropas, Band 1) - Taschenbuch

2002

ISBN: 9783631398173

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Taschenbuch, Auflage: 2, 548 Seiten, Publiziert: 2002-11-07T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, 15.43 kg, Linguistik, Sozialwissens… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) Buchspirale
4
Jüdische Autoren Ostmitteleuropas Im 20. Jahrhundert: 2., Überarbeitete Auflage: 1 (Mitteleuropa - Osteuropa)
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 135,08
(ca. € 157,93)
Versand: € 5,61
Bestellen
Jüdische Autoren Ostmitteleuropas Im 20. Jahrhundert: 2., Überarbeitete Auflage: 1 (Mitteleuropa - Osteuropa) - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783631398173

Editor: Hahn, Hans Henning, Editor: Stüben, Jens, Peter Lang AG, Paperback, Auflage: 2nd Revised ed. 548 Seiten, Publiziert: 2002-11-07T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, 7 kg, Verkaufsrang:… Mehr…

Versandkosten:Usually dispatched within 2 to 3 days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.61) Books Around The World
5
Jüdische Autoren Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert - Hans Henning Hahn; Jens Stüben
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 103,60
Versand: € 0,00
Bestellen
Hans Henning Hahn; Jens Stüben:
Jüdische Autoren Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783631398173

2., überarbeitete Auflage, Buch, Softcover, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften], Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2002

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)

Details zum Buch
Jüdische Autoren Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert: 2., überarbeitete Auflage (Mitteleuropa - Osteuropa: Oldenburger Beiträge zur Kultur und Geschichte Ostmitteleuropas, Band 1)

Mit Ostmittel- und Osteuropa verbindet man nicht zuletzt die dortige jüdische Welt und ihre Schriftsteller, die vielfach – wie Kafka, Roth, Celan, Canetti, Schulz oder Babel’ – zur Weltliteratur zählen. Diese positive Assoziation mischt sich mit Trauer, denn es handelt sich um eine untergegangene, zerstörte Welt, die allenfalls im Mythos (vom Schtetl oder von Landschaften wie Galizien und der Bukowina) weiterlebt. Die Aufsätze des Bandes befassen sich mit jüdischen Autoren deutscher, polnischer, tschechischer und russischer Sprache sowie mit dem jüdischen Beitrag zu einzelnen ostmitteleuropäischen Kulturregionen. Im Mittelpunkt steht der unterschiedliche Umgang der Autoren mit den Identitäts- und Akkulturationsangeboten, die im östlichen Europa einst zur Verfügung stande

Detailangaben zum Buch - Jüdische Autoren Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert: 2., überarbeitete Auflage (Mitteleuropa - Osteuropa: Oldenburger Beiträge zur Kultur und Geschichte Ostmitteleuropas, Band 1)


EAN (ISBN-13): 9783631398173
ISBN (ISBN-10): 3631398174
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Hahn, Hans Henning, Stüben, Jens, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Buch in der Datenbank seit 2007-07-05T10:43:18+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-10-13T23:27:56+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783631398173

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-39817-4, 978-3-631-39817-3


Daten vom Verlag:

Autor/in: Hans Henning Hahn; Jens Stüben
Titel: Mitteleuropa - Osteuropa; Jüdische Autoren Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert - Oldenburger Beiträge zur Kultur und Geschichte Ostmitteleuropas; 2., überarbeitete Auflage
Verlag: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
548 Seiten
Erscheinungsjahr: 2002-11-07
Frankfurt a.M. DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,700 kg
Sprache: Deutsch
103,60 € (DE)
108,50 € (AT)
118,60 CHF (CH)
Available

BC; Hardcover, Softcover / Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft; Literaturwissenschaft: 1900 bis 2000; FOREIGN LANGUAGE STUDY / Polish; FOREIGN LANGUAGE STUDY / Slavic Languages (Other); HISTORY / General; LITERARY CRITICISM / Russian & Former Soviet Union; SOCIAL SCIENCE / Ethnic Studies / General; Classical texts; Literary studies: from c 1900 - History; Society & culture: general; Aufl; Auflage; Autoren; Hahn; Jahrhundert; Juden; Jüdische; Ostmitteleuropas; schriftsteller; überarbeitete; Verfasser; Sprachwissenschaft, Linguistik; Regionalstudien / Internationale Studien; Gesellschaft und Kultur, allgemein; Geschichte; Deutsch; Weißrussisch; Polnisch; Russisch; Tschechisch; Bezug zu Juden und jüdischen Gruppen; BC

. Joseph Roths Erzählung «Die Büste des Kaisers» – Maria Kłańska: Zwei galizisch-jüdische Schicksale in Wien. Die Autobiographien von Manès Sperber «All das Vergangene» und Minna Lachs «Warum schaust du zurück» – Krzysztof Lipiński: Salcia Landmanns jüdische Identität im Spiegel ihrer galizischen «Erinnerungen» – Johannes G. Pankau: Elias Canetti - das Selbstbewußtsein des Außenseiters – Wolfgang Emmerich: Paul Celans Weg vom «schönen Gedicht» zur «graueren Sprache». Die windschiefe Rezeption der «Todesfuge» und ihre Folgen – Klaus Werner: Die literarische und dokumentarliterarische Reflexion des transnistrischen Holocaust – Rainer Grübel: Ein literarischer Messias aus Odessa. Isaak Babels Kontrafakturen des Chassidismus und der odessitische Kontext jüdisch-russischer Kultur – Jens Stüben: Israelische Autorinnen und Autoren ostdeutscher und altösterreichischer Herkunft.

< zum Archiv...