Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783608946703 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 50,00 €, größter Preis: 57,70 €, Mittelwert: 51,54 €
Der Arzt, sein Patient und die Krankheit - Michael Balint
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Balint:
Der Arzt, sein Patient und die Krankheit - neues Buch

7, ISBN: 9783608946703

ID: 766516061

Unter Fachleuten besteht heute Einigkeit darüber, dass dies bei mindestens fünfzig Prozent all der Beschwerden der Fall ist, die die Patienten zu ihrem Arzt führen. Balint zeigt uns anschaulich, dass in der Therapiebeziehung die ärztliche Persönlichkeit wie ein Medikament wirksam ist. Fachmännisch dosiert trägt sie in hohem Masse zur Heilung bei, schadet jedoch und erzeugt Nebenwirkungen, wenn der Arzt eigene Mängel und Vorurteile in diese Beziehung einbringt. Dieses längst zum Klassiker anvancierte Werk handelt vom Beziehungsgeschehen zwischen Arzt und Patient. Dieses trägt massgeblich zur Heilung oder zur Verschlechterung oder gar Chronifizierung derjenigen Leiden bei, an denen psychische Faktoren beteiligt sind. Buch (dtsch.) Taschenbuch 07.2010 Bücher>Sachbücher>Naturwissenschaften & Technik>Medizin>Pathologie, Klett Cotta, 07.2010

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 22450766. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.07)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Arzt, sein Patient und die Krankheit - Michael Balint
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Balint:
Der Arzt, sein Patient und die Krankheit - neues Buch

ISBN: 9783608946703

ID: 799176365

Unter Fachleuten besteht heute Einigkeit darüber, daß dies bei mindestens fünfzig Prozent all der Beschwerden der Fall ist, die die Patienten zu ihrem Arzt führen. Balint zeigt uns anschaulich, daß in der Therapiebeziehung die ärztliche Persönlichkeit wie ein Medikament wirksam ist. Fachmännisch dosiert trägt sie in hohem Maße zur Heilung bei, schadet jedoch und erzeugt Nebenwirkungen, wenn der Arzt eigene Mängel und Vorurteile in diese Beziehung einbringt. Dieses längst zum Klassiker anvancierte Werk handelt vom Beziehungsgeschehen zwischen Arzt und Patient. Dieses trägt maßgeblich zur Heilung oder zur Verschlechterung oder gar Chronifizierung derjenigen Leiden bei, an denen psychische Faktoren beteiligt sind. Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Naturwissenschaften & Technik>Medizin>Pathologie, Klett Cotta

Neues Buch Thalia.de
No. 22450766. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Arzt, sein Patient und die Krankheit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Der Arzt, sein Patient und die Krankheit - neues Buch

ISBN: 9783608946703

ID: 0a74f7d4f391269b285d286b0ce98a45

Unter Fachleuten besteht heute Einigkeit darüber, daß dies bei mindestens fünfzig Prozent all der Beschwerden der Fall ist, die die Patienten zu ihrem Arzt führen. Balint zeigt uns anschaulich, daß in der Therapiebeziehung die ärztliche Persönlichkeit wie ein Medikament wirksam ist. Fachmännisch dosiert trägt sie in hohem Maße zur Heilung bei, schadet jedoch und erzeugt Nebenwirkungen, wenn der Arzt eigene Mängel und Vorurteile in diese Beziehung einbringt. Bücher / Naturwissenschaften, Medizin, Informatik & Technik / Medizin / Allgemeines & Lexika, [PU: Klett-Cotta, Stuttgart]

Neues Buch Dodax.de
Nr. TK0LRQ16QFB. Versandkosten:Versandkosten: 0 EUR, 11, zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Der Arzt, sein Patient und die Krankheit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gebr. - Der Arzt, sein Patient und die Krankheit - gebrauchtes Buch

2018, ISBN: 9783608946703

ID: eddb1b9874be465d9f8fca26298e5080

Letzte Aktualisierung am: 17.04.2018 09:08:01 Binding: Broschiert, Edition: 11. Auflage., Label: Klett-Cotta, Publisher: Klett-Cotta, medium: Broschiert, numberOfPages: 502, publicationDate: 2010-07-01, authors: Michael Balint, translators: Käte Hügel, languages: german, ISBN: 3608946705 Bücher, Michael Balint -

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03608946705LibriNew. Versandkosten:0, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Arzt, sein Patient und die Krankheit - Balint, Michael
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Balint, Michael:
Der Arzt, sein Patient und die Krankheit - neues Buch

2010, ISBN: 3608946705

Buch, gebundene Ausgabe, 502 S., Erschienen: 2010 - 11. Auflage Kommentierte Beispiele aus der psychotherapeutischen Praxis, Klett-Cotta Verlag

Neues Buch Buch24.de
No. 8056527. Versandkosten:DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Arzt, sein Patient und die Krankheit

Broschiertes Buch
Unter Fachleuten besteht heute Einigkeit darüber, daß dies bei mindestens fünfzig Prozent all der Beschwerden der Fall ist, die die Patienten zu ihrem Arzt führen. Balint zeigt uns anschaulich, daß in der Therapiebeziehung die ärztliche Persönlichkeit wie ein Medikament wirksam ist. Fachmännisch dosiert trägt sie in hohem Maße zur Heilung bei, schadet jedoch und erzeugt Nebenwirkungen, wenn der Arzt eigene Mängel und Vorurteile in diese Beziehung einbringt.

Detailangaben zum Buch - Der Arzt, sein Patient und die Krankheit


EAN (ISBN-13): 9783608946703
ISBN (ISBN-10): 3608946705
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Klett Cotta Verlag
502 Seiten
Gewicht: 0,603 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 22.12.2009 00:29:18
Buch zuletzt gefunden am 15.05.2018 10:30:11
ISBN/EAN: 9783608946703

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-608-94670-5, 978-3-608-94670-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher