Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783593403519 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 19,62 €, größter Preis: 20,99 €, Mittelwert: 20,60 €
Handymania - Günter Burkart
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Günter Burkart:
Handymania - neues Buch

ISBN: 9783593403519

ID: 9783593403519

Wie das Mobiltelefon unser Leben verändert hat Die Verbreitung des Mobiltelefons hat unser soziales Leben nachhaltig verändert. Bemühte man sich früher um Pünktlichkeit, so reicht heute ein Handy, um sich gegenseitig zeitlich und räumlich zu navigieren. Und wo man sich früher dezent in eine Telefonzelle zurückzog, wird heute mehr oder weniger lautstark öffentlich telefoniert. An Beispielen wie diesen zeigt Günter Burkart, welche modernen Bedürfnisse das Handy befriedigt, welche Lebensweise es unterstützt und welche Einflüsse es auf unsere sozialen Beziehungen hat. Das Handy ermöglicht ständige Erreichbarkeit und ist Symbol für zentrale Aspekte unserer modernen Gesellschaft: Kommunikation, Vernetzung, Individualisierung und Mobilität. Gleichzeitig trägt es auf subtile Weise zu einer stärkeren sozialen Kontrolle bei. Handymania: Die Verbreitung des Mobiltelefons hat unser soziales Leben nachhaltig verändert. Bemühte man sich früher um Pünktlichkeit, so reicht heute ein Handy, um sich gegenseitig zeitlich und räumlich zu navigieren. Und wo man sich früher dezent in eine Telefonzelle zurückzog, wird heute mehr oder weniger lautstark öffentlich telefoniert. An Beispielen wie diesen zeigt Günter Burkart, welche modernen Bedürfnisse das Handy befriedigt, welche Lebensweise es unterstützt und welche Einflüsse es auf unsere sozialen Beziehungen hat. Das Handy ermöglicht ständige Erreichbarkeit und ist Symbol für zentrale Aspekte unserer modernen Gesellschaft: Kommunikation, Vernetzung, Individualisierung und Mobilität. Gleichzeitig trägt es auf subtile Weise zu einer stärkeren sozialen Kontrolle bei. Kommunikation Neue Technologien Programm Handy Kultursoziologie Mobiltelefon Mobile Kommunikation Telefon, Campus

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Handymania - Günter Burkart
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Günter Burkart:
Handymania - neues Buch

5, ISBN: 9783593403519

ID: 231839783593403519

Die Verbreitung des Mobiltelefons hat unser soziales Leben nachhaltig verändert. Bemühte man sich früher um Pünktlichkeit, so reicht heute ein Handy, um sich gegenseitig zeitlich und räumlich zu navigieren. Und wo man sich früher dezent in eine Telefonzelle zurückzog, wird heute mehr oder weniger lautstark öffentlich telefoniert. An Beispielen wie diesen zeigt Günter Burkart, welche modernen Bedürfnisse das Handy befriedigt, welche Lebensweise es unterstützt und welche Einflüsse es auf unsere so Die Verbreitung des Mobiltelefons hat unser soziales Leben nachhaltig verändert. Bemühte man sich früher um Pünktlichkeit, so reicht heute ein Handy, um sich gegenseitig zeitlich und räumlich zu navigieren. Und wo man sich früher dezent in eine Telefonzelle zurückzog, wird heute mehr oder weniger lautstark öffentlich telefoniert. An Beispielen wie diesen zeigt Günter Burkart, welche modernen Bedürfnisse das Handy befriedigt, welche Lebensweise es unterstützt und welche Einflüsse es auf unsere sozialen Beziehungen hat. Das Handy ermöglicht ständige Erreichbarkeit und ist Symbol für zentrale Aspekte unserer modernen Gesellschaft: Kommunikation, Vernetzung, Individualisierung und Mobilität. Gleichzeitig trägt es auf subtile Weise zu einer stärkeren sozialen Kontrolle bei. Adult, Social & Cultural Studies, Handymania~~ Günter Burkart~~Adult~~Social & Cultural Studies~~9783593403519, de, Handymania, Günter Burkart, 9783593403519, Campus Verlag, 05/21/2007, , , , Campus Verlag, 05/21/2007

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Handymania - Günter Burkart
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Günter Burkart:
Handymania - neues Buch

2007, ISBN: 9783593403519

ID: 734578947

Die Verbreitung des Mobiltelefons hat unser soziales Leben nachhaltig verändert. Bemühte man sich früher um Pünktlichkeit, so reicht heute ein Handy, um sich gegenseitig zeitlich und räumlich zu navigieren. Und wo man sich früher dezent in eine Telefonzelle zurückzog, wird heute mehr oder weniger lautstark öffentlich telefoniert. An Beispielen wie diesen zeigt Günter Burkart, welche modernen Bedürfnisse das Handy befriedigt, welche Lebensweise es unterstützt und welche Einflüsse es auf unsere sozialen Beziehungen hat. Das Handy ermöglicht ständige Erreichbarkeit und ist Symbol für zentrale Aspekte unserer modernen Gesellschaft: Kommunikation, Vernetzung, Individualisierung und Mobilität. Gleichzeitig trägt es auf subtile Weise zu einer stärkeren sozialen Kontrolle bei. 1983 wurde das weltweit erste kommerzielle Mobiltelefon vorgestellt. Mittlerweile besitzen in Deutschland fast jeder Jugendliche und die meisten Erwachsenen ein Handy. Was führte zum Erfolg dieses weltweit genutzten Kommunikationsmittels und worin liegt seine Faszination? eBooks > Fachbücher > Politikwissenschaft ePUB 21.05.2007 eBook, Campus Verlag, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 24478565 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Handymania - Günter Burkart
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Günter Burkart:
Handymania - neues Buch

2007, ISBN: 9783593403519

ID: 702127234

Die Verbreitung des Mobiltelefons hat unser soziales Leben nachhaltig verändert. Bemühte man sich früher um Pünktlichkeit, so reicht heute ein Handy, um sich gegenseitig zeitlich und räumlich zu navigieren. Und wo man sich früher dezent in eine Telefonzelle zurückzog, wird heute mehr oder weniger lautstark öffentlich telefoniert. An Beispielen wie diesen zeigt Günter Burkart, welche modernen Bedürfnisse das Handy befriedigt, welche Lebensweise es unterstützt und welche Einflüsse es auf unsere sozialen Beziehungen hat. Das Handy ermöglicht ständige Erreichbarkeit und ist Symbol für zentrale Aspekte unserer modernen Gesellschaft: Kommunikation, Vernetzung, Individualisierung und Mobilität. Gleichzeitig trägt es auf subtile Weise zu einer stärkeren sozialen Kontrolle bei. 1983 wurde das weltweit erste kommerzielle Mobiltelefon vorgestellt. Mittlerweile besitzen in Deutschland fast jeder Jugendliche und die meisten Erwachsenen ein Handy. Was führte zum Erfolg dieses weltweit genutzten Kommunikationsmittels und worin liegt seine Faszination? eBook ePUB 21.05.2007 eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, Campus Verlag, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 24478565. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.31)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Handymania - Günter Burkart
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Günter Burkart:
Handymania - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783593403519

ID: 21809628

Wie das Mobiltelefon unser Leben verändert hat, [ED: 1], eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: Campus]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 13.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Handymania
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Handymania


EAN (ISBN-13): 9783593403519
ISBN (ISBN-10): 359340351X
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Campus
224 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 04.01.2010 09:30:25
Buch zuletzt gefunden am 19.03.2018 09:22:10
ISBN/EAN: 9783593403519

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-593-40351-X, 978-3-593-40351-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher