- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,50, größter Preis: € 54,70, Mittelwert: € 27,62
1
Bestellen
bei antiquariat.de
€ 13,50
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Graumann, Sigrid:

Assistierte Freiheit : von einer Behindertenpolitik der Wohltätigkeit zu einer Politik der Menschenrechte. - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 9783593393964

Frankfurt, M. ; New York, NY, Campus-Verl, 314 S. ; 22 cm kart. Sehr sauber und frisch erhalten. Einleitung: Respekt oder Sorge für behinderte Menschen? 7I. … Mehr…

Versandkosten: EUR 3.00 Fundus-Online GbR
2
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 15,00
Versand: € 4,501
Bestellengesponserter Link

Graumann, Sigrid:

Assistierte Freiheit : von einer Behindertenpolitik der Wohltätigkeit zu einer Politik der Menschenrechte. - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 9783593393964

314 S. ; 22 cm kart. Sehr sauber und frisch erhalten. Einleitung: Respekt oder Sorge für behinderte Menschen? 7I. Die UN-Konvention für die Rechte behinderter Menschen 261. Wohltätigkeit … Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 4.50) Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
3
Assistierte Freiheit: Von einer Behindertenpolitik der Wohltätigkeit zu einer Politik der Menschenrechte - Graumann, Sigrid
Bestellen
bei amazon.de
€ 14,95
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Graumann, Sigrid:
Assistierte Freiheit: Von einer Behindertenpolitik der Wohltätigkeit zu einer Politik der Menschenrechte - Erstausgabe

2011

ISBN: 9783593393964

Taschenbuch

Campus Verlag, Broschiert, Auflage: 1, 314 Seiten, Publiziert: 2011-03-07T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Recht, Kategorien, Bücher, Ethik, Philosophie, Sozialwissenschaft, Soziologie, Wi… Mehr…

Gut Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) MEDIMOPS
4
Assistierte Freiheit: Von einer Behindertenpolitik der Wohltätigkeit zu einer Politik der Menschenrechte - Graumann, Sigrid
Bestellen
bei amazon.de
€ 39,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Graumann, Sigrid:
Assistierte Freiheit: Von einer Behindertenpolitik der Wohltätigkeit zu einer Politik der Menschenrechte - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783593393964

Taschenbuch

Campus Verlag, Broschiert, Auflage: 1, 314 Seiten, Publiziert: 2011-03-07T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Recht, Kategorien, Bücher, Ethik, Philosophie, Sozialwissenschaft, Soziologie, Wi… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Lieferung von Amazon. (EUR 0.00) Amazon.de
5
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 54,45
(ca. € 54,70)
Versand: € 11,721
Bestellengesponserter Link
Graumann, Sigrid; Graumann, Sigrid:
Assistierte Freiheit: Von Einer Behindertenpolitik Der Wohltgkeit Zu Einer Politik Der Menschenrechte. Diss. Univ. Utrecht 2009 - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783593393964

Campus Verlag, 2011. Paperback. New. 314 pages. German language. 8.40x5.50x0.90 inches., Campus Verlag, 2011, 6

Versandkosten: EUR 11.72 Revaluation Books

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Assistierte Freiheit: Von einer Behindertenpolitik der Wohltätigkeit zu einer Politik der Menschenrechte

Die neue UN-Behindertenrechtskonvention will allen behinderten Menschen ein selbstbestimmtes und unabhängiges Leben ermöglichen. Sie verbindet die freiheitliche Orientierung der Menschenrechte mit umfassenden sozialen Leistungsrechten und dem konsequenten Verbot paternalistischer Bevormundung. Damit fordert sie die Behinderten- und Sozialpolitik ebenso heraus wie die Philosophie der Menschenrechte: Wie lässt sich ein wirklich inklusiver Menschenrechtsschutz begründen? Wie lassen sich universelle soziale Rechte philosophisch fassen, wie Ansprüche auf Respekt und Sorge verbinden? Sigrid Graumann diskutiert diese Fragen und zeigt, dass sich die Behindertenrechte mit einem sozialethisch erweiterten kantischen Konzept »assistierter Freiheit« überzeugend verteidigen lassen.

Detailangaben zum Buch - Assistierte Freiheit: Von einer Behindertenpolitik der Wohltätigkeit zu einer Politik der Menschenrechte


EAN (ISBN-13): 9783593393964
ISBN (ISBN-10): 3593393964
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Campus Verlag
314 Seiten
Gewicht: 0,426 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-08-25T09:36:47+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-09-20T00:43:31+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783593393964

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-593-39396-4, 978-3-593-39396-4


Daten vom Verlag:

Autor/in: Sigrid Graumann
Titel: Assistierte Freiheit - Von einer Behindertenpolitik der Wohltätigkeit zu einer Politik der Menschenrechte
Verlag: Campus
314 Seiten
Erscheinungsjahr: 2011-03-07
Frankfurt; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,403 kg
Sprache: Deutsch
39,95 € (DE)
41,10 € (AT)
Available
140mm x 213mm x 21mm

BC; B131; Hardcover, Softcover / Soziologie/Politische Soziologie; Ethik und Moralphilosophie; Verstehen; Sozialwissenschaften, Soziologie; Behindertenpolitik; Behindertenrecht; Behinderung; Menschenrechte; Sozialpolitik; Teilhabe; UN; UN-Behindertenrechtskonvention; 5502 Praktische Philosopie / Ethik; Programm; Wissenschaft (Gruppe 5) (CAM); ED; E107

Inhalt Einleitung: Respekt oder Sorge für behinderte Menschen? 7 I. Die UN-Konvention für die Rechte behinderter Menschen 26 1. Wohltätigkeit und Fürsorge oder Menschenrechte? 26 2. Grundprinzipien der Konvention 34 3. Die einzelnen Rechte 51 4. Die Umsetzung der Konvention - eine Zukunftsaufgabe 75 II. Inklusivität, Universalität und Unteilbarkeit? Grundsätze des Menschenrechtsschutzes und die Rechte behinderter Menschen 80 1. Das Konzept assistierter Freiheit als politische Herausforderung 80 2. Gibt es ein Recht, Rechte zu haben? Zur Inklusivität des Menschenrechtsschutzes 88 3. Gleiche Rechte für behinderte Menschen? Zum Anspruch auf universelle Achtung der Menschenrechte im Privat- und Familienleben 102 4. Gleiche Rechte oder Sonderrechte? Zu den spezifischen menschenrechtlichen Leistungsansprüchen von behinderten Menschen 115 5. Weiterentwicklung der Menschenrechtsidee 134 III. Fairness, gerechte Großzügigkeit oder Basisfähigkeiten? Menschenrechte für behinderte Menschen als Herausforderung für unser Verständnis sozialer Gerechtigkeit 135 1. Die Menschenrechte behinderter Menschen als Kernfrage sozialer Gerechtigkeit 135 2. Soziale Gerechtigkeit für behinderte Menschen? Die Konzeptionen von Rawls, MacIntyre und Nussbaum 139 3. Soziale Gerechtigkeit und das Recht, Rechte zu haben 157 4. Öffentliche oder private Gerechtigkeit? 169 5. Verbindliche Solidaritätspflichten? 184 6. Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit - keine faire Berücksichtigung behinderter Menschen 195 IV. Versuch einer moralphilosophischen Begründung der Rechte behinderter Menschen 198 1. Aufgaben einer moralphilosophischen Reflexion 198 2. Notwendigkeit einer moralphilosophischen Begründung 200 3. Möglichkeit einer moralphilosophischen Begründung mit Kant 204 4. Menschenwürde - Menschenrechte 219 5. Wohltätigkeit und Solidarität 231 6. Assistierte Freiheit - ein überzeugendes Konzept 244 V. Sorge und Respekt? Verteidigung des Menschenrechtsansatzes der Behindertenpolitik 247 1. Nicht abschließend geklärte Fragen 247 2. Inklusivität des Menschenrechtsschutzes 248 3. Menschenrechtsschutz im Privat- und Familienleben 270 4. Spezifische Behindertenrechte 285 5. Konkretisierung und Präzisierung des Menschenrechtsschutzes 292 Abkürzungen 294 Literatur 295

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783593410401 Assistierte Freiheit (Sigrid Graumann)


< zum Archiv...