- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 46,72, größter Preis: € 52,39, Mittelwert: € 49,82
1
Liebe in Zeiten pädagogischer Professionalisierung - Elmar Drieschner; Detlef Gaus
Bestellen
bei Springer.com
€ 49,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Elmar Drieschner; Detlef Gaus:

Liebe in Zeiten pädagogischer Professionalisierung - Taschenbuch

ISBN: 9783531179278

Liebe und pädagogisches Handeln sind eng miteinander verknüpft. Dieses gilt aber nicht nur im positiven Sinne: Zu viele Fälle von sexuellem und emotionalem Missbrauch sind inzwischen b… Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
2
Liebe in Zeiten pädagogischer Professionalisierung - Elmar Drieschner; Detlef Gaus
Bestellen
bei Springer.com
€ 49,99
Versand: € 0,00
Bestellen

Elmar Drieschner; Detlef Gaus:

Liebe in Zeiten pädagogischer Professionalisierung - Taschenbuch

ISBN: 9783531179278

Liebe und pädagogisches Handeln sind eng miteinander verknüpft. Dieses gilt aber nicht nur im positiven Sinne: Zu viele Fälle von sexuellem und emotionalem Missbrauch sind inzwischen beka… Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
3
Liebe in Zeiten Padagogischer Professionalisierung - Elmar Drieschner
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 46,72
Versand: € 0,00
Bestellen
Elmar Drieschner:
Liebe in Zeiten Padagogischer Professionalisierung - Taschenbuch

ISBN: 9783531179278

Paperback, [PU: Springer Fachmedien Wiesbaden], Zur Verknüpfung von Liebe und pädagogischem Handeln Comprehensive and developed by a panel of leading international experts in the field,… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
4
Liebe in Zeiten pädagogischer Professionalisierung - Elmar Drieschner; Detlef Gaus
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 49,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Elmar Drieschner; Detlef Gaus:
Liebe in Zeiten pädagogischer Professionalisierung - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783531179278

2011, Softcover, Buch, [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften]

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
5
Liebe In Zeiten Pädagogischer Professionalisierung
Bestellen
bei Indigo.ca
C$ 77,95
(ca. € 52,39)
Bestellen
Liebe In Zeiten Pädagogischer Professionalisierung - neues Buch

ISBN: 9783531179278

Liebe In Zeiten Pädagogischer Professionalisierung Books List_Books, [PU: VS-Verlag, Wiesbaden]

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.

Details zum Buch
Liebe In Zeiten Pädagogischer Professionalisierung

:Liebe und pädagogisches Handeln sind eng miteinander verknüpft. Dieses gilt aber nicht nur im positiven Sinne: Zu viele Fälle von sexuellem und emotionalem Missbrauch sind inzwischen bekannt geworden. Der öffentliche Erziehungsdiskurs zielt verstärkt auf Disziplin und Ordnung und lässt die positiven Aspekte der Liebe zum Heranwachsenden in den Hintergrund treten. Die aktuelle Erziehungswissenschaft hält sich in dieser Diskussion eher bedeckt. Ihre Diskussionen vernachlässigen die personale gegenüber der methodischen und technischen Seite von Erziehung und Unterricht. Vor diesem Hintergrund greifen die Aufsätze dieses Sammelbandes bewusst das kontroverse Thema der personalen, emotionalen Seite pädagogischer Beziehungen auf. Die Beiträgerinnen und Beiträger diskutieren, wie pädagogische Liebe im Spannungsfeld von Vertrauen und Missbrauch, von Bindungspsychologie und Kulturtheorie, von emphatischer Vertrautheit und professionell inszenierter Nähe beschrieben und analysiert werden kann.

Detailangaben zum Buch - Liebe In Zeiten Pädagogischer Professionalisierung


EAN (ISBN-13): 9783531179278
ISBN (ISBN-10): 3531179276
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
281 Seiten
Gewicht: 0,412 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-06-27T09:47:13+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-10-28T21:27:07+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783531179278

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-531-17927-6, 978-3-531-17927-8


Daten vom Verlag:

Autor/in: Elmar Drieschner; Detlef Gaus
Titel: Liebe in Zeiten pädagogischer Professionalisierung
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften; VS Verlag für Sozialwissenschaften
283 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-10-27
Wiesbaden; DE
Gedruckt / Hergestellt in Niederlande.
Gewicht: 0,415 kg
Sprache: Deutsch
49,99 € (DE)
51,39 € (AT)
55,50 CHF (CH)
POD

BC; Book; Hardcover, Softcover / Soziologie/Sonstiges; Altersgruppen und Generationen; Verstehen; Erziehung, Schul- und Bildungswesen; Bindungsforschung; Erziehungswissenschaft; Frühpädagogik; Missbrauch; Pflegefamilie; childhood studies; A; Childhood, Adolescence and Society; Education, general; Early Childhood Education; Sociology of Family, Youth and Aging; Education; Early Childhood Education; Social Sciences; Pädagogik; Frühkindliche Pflege & Bildung; EA

Mit Beiträgen von Detlef Gaus, Elmar Drieschner, Sabine Seichter, Reinhard Uhle, Nina Verheyen, Michael Tetzer, Bettina Hünersdorf, Tobias Studer, Udo Kern, Gürkan Ergen
Liebe und pädagogisches Handeln sind eng miteinander verknüpft. Dieses gilt aber nicht nur im positiven Sinne: Zu viele Fälle von sexuellem und emotionalem Missbrauch sind inzwischen bekannt geworden. Der öffentliche Erziehungsdiskurs zielt verstärkt auf Disziplin und Ordnung und lässt die positiven Aspekte der Liebe zum Heranwachsenden in den Hintergrund treten. Die aktuelle Erziehungswissenschaft hält sich in dieser Diskussion eher bedeckt. Ihre Diskussionen vernachlässigen die personale gegenüber der methodischen und technischen Seite von Erziehung und Unterricht. Vor diesem Hintergrund greifen die Aufsätze dieses Sammelbandes bewusst das kontroverse Thema der personalen, emotionalen Seite pädagogischer Beziehungen auf. Die Beiträgerinnen und Beiträger diskutieren, wie pädagogische Liebe im Spannungsfeld von Vertrauen und Missbrauch, von Bindungspsychologie und Kulturtheorie, von emphatischer Vertrautheit und professionell inszenierter Nähe beschrieben und analysiert werden kann.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783531926803 Liebe in Zeiten pädagogischer Professionalisierung (Elmar Drieschner; Detlef Gaus)


< zum Archiv...