- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 46,72, größter Preis: € 52,27, Mittelwert: € 49,79
1
Die Globalisierung der sozialen Bewegungen: Transnationale Zivilgesellschaft und die Suche nach einer gerechten Weltordnung - Herkenrath, Mark
Bestellen
bei amazon.de
€ 49,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Herkenrath, Mark:

Die Globalisierung der sozialen Bewegungen: Transnationale Zivilgesellschaft und die Suche nach einer gerechten Weltordnung - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783531177977

VS Verlag für Sozialwissenschaften, Taschenbuch, Auflage: 2011, 344 Seiten, Publiziert: 2011-01-13T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Hersteller-Nr.: 12480176, 0.91 kg, Recht, Kategorien, Bü… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Lieferung von Amazon. (EUR 0.00) Amazon.de
2
Die Globalisierung Der Sozialen Bewegungen - Mark Herkenrath
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 46,72
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Mark Herkenrath:

Die Globalisierung Der Sozialen Bewegungen - Taschenbuch

ISBN: 9783531177977

Paperback, [PU: Springer Fachmedien Wiesbaden], Ãœber globale soziale Bewegungen This book provides information about different facets of disaster management. It offers general guidelines… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
3
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 52,27
Versand: € 9,411
Bestellengesponserter Link
Mark Herkenrath:
Die Globalisierung der sozialen Bewegungen Transnationale Zivilgesellschaft und die Suche nach einer gerechten Weltordnung - Taschenbuch

2011

ISBN: 3531177974

[EAN: 9783531177977], Neubuch, [PU: VS Verlag f?r Sozialwissenschaften], New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established se… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten: EUR 9.41 PBShop.store UK, Fairford, GLOS, United Kingdom [190245] [Rating: 5 (von 5)]
4
Bestellen
bei booklooker.de
€ 49,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Herkenrath, Mark:
Die Globalisierung der sozialen Bewegungen - Transnationale Zivilgesellschaft und die Suche nach einer gerechten Weltordnung - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783531177977

[ED: Taschenbuch], [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148 mm, 343, [GW: 499g], 2011

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) verschiedene Anbieter
5
Die Globalisierung der sozialen Bewegungen - Mark Herkenrath
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 49,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Mark Herkenrath:
Die Globalisierung der sozialen Bewegungen - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783531177977

Transnationale Zivilgesellschaft und die Suche nach einer gerechten Weltordnung, Buch, Softcover, 2011, [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften], VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2011

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Die Globalisierung der sozialen Bewegungen

:Nicht nur Wirtschaftsunternehmen organisieren sich global. Auch soziale Bewegungen gehen immer häufiger Koalitionen ein, die weit über einzelne Landesgrenzen und Kulturräume hinausreichen. Damit erhöht sich aber nicht nur das politische Gewicht ihrer Anliegen, sondern auch die Gefahr von Zielkonflikten und internen Machtungleichheiten. Die Koalitionsmitglieder müssen ein prekäres Gleichgewicht zwischen transnationaler Koordination und lokaler Autonomie finden. In diesem Buch zeigt der Autor auf, mit welchen Mitteln die beteiligten sozialen Bewegungen diese Herausforderungen bewältigen. Gleichzeitig werden weiterhin bestehende Probleme deutlich, etwa die mangelhafte transnationale Vernetzung von Bewegungen außerhalb der Großstädte. Die Studie stützt sich auf eine Umfrage zu Interessenkonflikten am Weltsozialforum und eine ethnographische Untersuchung des panamerikanischen Widerstandes gegen den Freihandel.

Detailangaben zum Buch - Die Globalisierung der sozialen Bewegungen


EAN (ISBN-13): 9783531177977
ISBN (ISBN-10): 3531177974
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
343 Seiten
Gewicht: 0,492 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-05-10T04:44:18+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-08-07T10:55:48+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783531177977

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-531-17797-4, 978-3-531-17797-7


Daten vom Verlag:

Autor/in: Mark Herkenrath
Titel: Die Globalisierung der sozialen Bewegungen - Transnationale Zivilgesellschaft und die Suche nach einer gerechten Weltordnung
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften; VS Verlag für Sozialwissenschaften
343 Seiten
Erscheinungsjahr: 2011-01-13
Wiesbaden; DE
Gedruckt / Hergestellt in Niederlande.
Gewicht: 0,499 kg
Sprache: Deutsch
49,99 € (DE)
51,39 € (AT)
55,50 CHF (CH)
POD

BC; Book; Hardcover, Softcover / Soziologie; Soziologie; Verstehen; Sozialwissenschaften, Soziologie; Globalisierung; Kapitalismus; Kritik; Soziale Bewegung; Soziologie; Weltsystem; A; Sociology, general; Sociology; Social Sciences; Soziologie; EA

eine Zusammenfassung in acht Thesen
Nicht nur Wirtschaftsunternehmen organisieren sich global. Auch soziale Bewegungen gehen immer häufiger Koalitionen ein, die weit über einzelne Landesgrenzen und Kulturräume hinausreichen. Damit erhöht sich aber nicht nur das politische Gewicht ihrer Anliegen, sondern auch die Gefahr von Zielkonflikten und internen Machtungleichheiten. Die Koalitionsmitglieder müssen ein prekäres Gleichgewicht zwischen transnationaler Koordination und lokaler Autonomie finden. In diesem Buch zeigt der Autor auf, mit welchen Mitteln die beteiligten sozialen Bewegungen diese Herausforderungen bewältigen. Gleichzeitig werden weiterhin bestehende Probleme deutlich, etwa die mangelhafte transnationale Vernetzung von Bewegungen außerhalb der Großstädte. Die Studie stützt sich auf eine Umfrage zu Interessenkonflikten am Weltsozialforum und eine ethnographische Untersuchung des panamerikanischen Widerstandes gegen den Freihandel.

< zum Archiv...