- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 19,99, größter Preis: € 54,11, Mittelwert: € 37,83
1
Die Verteilung der elterlichen Sorge aus erziehungswissenschaftlicher und juristischer Sicht (Kindheit als Risiko und Chance) - Schwarz, Barbara
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 39,99
(ca. € 47,82)
Versand: € 5,361
Bestellengesponserter Link
Schwarz, Barbara:

Die Verteilung der elterlichen Sorge aus erziehungswissenschaftlicher und juristischer Sicht (Kindheit als Risiko und Chance) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783531177861

VS Verlag für Sozialwissenschaften, Paperback, Auflage: 2011, 276 Seiten, Publiziert: 2010-11-25T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, 0.34 kg, Anthropology & Sociology, Medical, Legal & Social… Mehr…

Versandkosten:In stock. Lieferung von Amazon. (EUR 5.36) Amazon.co.uk
2
Die Verteilung Der Elterlichen Sorge Aus Erziehungswissenschaftlicher Und Juristischer Sicht (Kindheit Als Risiko Und Chance) (German Edition) - Schwarz, Barbara
Bestellen
bei amazon.de
€ 19,99
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link

Schwarz, Barbara:

Die Verteilung Der Elterlichen Sorge Aus Erziehungswissenschaftlicher Und Juristischer Sicht (Kindheit Als Risiko Und Chance) (German Edition) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783531177861

VS Verlag für Sozialwissenschaften, Taschenbuch, Auflage: 2011, 276 Seiten, Publiziert: 2010-11-25T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, 0.74 kg, Recht, Kategorien, Bücher, Soziologie, Sozialwi… Mehr…

Sammlerstück. Versandkosten:Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
3
Die Verteilung Der Elterlichen Sorge Aus Erziehungswissenschaftlicher Und Juristischer Sicht (Kindheit Als Risiko Und Chance) (German Edition) - Schwarz, Barbara
Bestellen
bei amazon.de
€ 34,06
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Schwarz, Barbara:
Die Verteilung Der Elterlichen Sorge Aus Erziehungswissenschaftlicher Und Juristischer Sicht (Kindheit Als Risiko Und Chance) (German Edition) - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783531177861

VS Verlag für Sozialwissenschaften, Taschenbuch, Auflage: 2011, 276 Seiten, Publiziert: 2010-11-25T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, 0.74 kg, Recht, Kategorien, Bücher, Soziologie, Sozialwi… Mehr…

Gut Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) MEDIMOPS
4
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 33,18
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Schwarz, Barbara:
Die Verteilung Der Elterlichen Sorge Aus Erziehungswissenschaftlicher Und Juristischer Sicht (Kindheit Als Risiko Und Chance) (German Edition) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3531177869

[EAN: 9783531177861], [SC: 0.0], [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften], Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen … Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]
5
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 54,11
Versand: € 4,411
Bestellengesponserter Link
Barbara Schwarz:
Die Verteilung Der Elterlichen Sorge Aus Erziehungswissenschaftlicher Und Juristischer Sicht Kindheit Als Risiko Und Chance German Edition - Taschenbuch

2010, ISBN: 3531177869

[EAN: 9783531177861], Neubuch, [PU: VS Verlag f?r Sozialwissenschaften], New Book. Shipped from UK. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000., Books

NEW BOOK. Versandkosten: EUR 4.41 Paperbackshop-US, Wood Dale, IL, U.S.A. [8408184] [Rating: 5 (von 5)]

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Die Verteilung Der Elterlichen Sorge Aus Erziehungswissenschaftlicher Und Juristischer Sicht (Kindheit Als Risiko Und Chance) (German Edition)

:Barbara Schwarz analysiert Gesetze und Rechtsprechung im Hinblick darauf, wie das Verhältnis zwischen Kindern und Erwachsenen im Fall der Trennung von Eltern rechtlich und sozial organisiert wird. Die Vorstellung, Eltern hätten aufgrund eines "natürlichen Bedürfnisses" des Kindes ein stets zu realisierendes Recht auf ihr Kind wird dekonstruiert. Die Autorin weist nach, dass ein generalisierendes Rechtsinstitut der gemeinsamen elterlichen Sorge an traditionelle Aufgabenzuweisungen der Ehe anknüpft und im gesellschaftlichen Kontext die gleichen Ordnungsfunktionen erfüllen soll. Kinder verfügen entgegen pädagogischer Partizipationsansprüche in Trennungs- und Umgangsfragen nur über geringe Rechte. Fragen zur Sorgeverteilung, zum Umgang und zum familiengerichtlichen Verfahren werden aus juristischer und pädagogischer Perspektive untersucht und beantwortet. Das Buch wendet sich an WissenschaftlerInnen und Studierende der Erziehungs- und der Rechtswissenschaften sowie an PädagogInnen und JuristInnen in der Praxis.

Detailangaben zum Buch - Die Verteilung Der Elterlichen Sorge Aus Erziehungswissenschaftlicher Und Juristischer Sicht (Kindheit Als Risiko Und Chance) (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783531177861
ISBN (ISBN-10): 3531177869
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
276 Seiten
Gewicht: 0,367 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-02-19T13:32:41+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-01-24T20:29:37+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783531177861

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-531-17786-9, 978-3-531-17786-1


Daten vom Verlag:

Autor/in: Barbara Schwarz
Titel: Kindheit als Risiko und Chance; Die Verteilung der elterlichen Sorge aus erziehungswissenschaftlicher und juristischer Sicht
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften; VS Verlag für Sozialwissenschaften
276 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-11-25
Wiesbaden; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,404 kg
Sprache: Deutsch
49,99 € (DE)
51,39 € (AT)
55,50 CHF (CH)
POD
276 S.

BC; Book; Hardcover, Softcover / Soziologie/Sonstiges; Soziologie: Familie und Beziehungen; Verstehen; Familiengericht; Fürsorge; Kinderrechte; Kinderrechtskonvention; Sorgerecht; childhood studies; C; Childhood, Adolescence and Society; Education, general; Social Work; Early Childhood Education; Sociology of Family, Youth and Aging; Education; Social Work; Early Childhood Education; Social Sciences; Pädagogik; Soziale Arbeit; Frühkindliche Pflege & Bildung; Auseinandersetzen; EA

Der interdisziplinäre Ansatz aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive - Abstammung und generationale Ordnung - Das Verhältnis zwischen Staat, Familie und Kindern im Kontext der generationalen Ordnung - Aufwachsen in unterschiedlichen Familienformen - Merkmale sozialer Gegebenheiten, psychischer Bedingungen und justizieller Praxis - Elterliche Sorge nach Trennung oder Scheidung - Die gemeinsame elterliche Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern - Umgang und elterliche Sorge - Das Verfahren vor dem Familiengericht

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783531926919 Die Verteilung der elterlichen Sorge aus erziehungswissenschaftlicher und juristischer Sicht (Barbara Schwarz)


< zum Archiv...