- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 49,99, größter Preis: € 69,05, Mittelwert: € 53,80
1
Unzufriedenheitskommunikation
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 71,90
(ca. € 69,05)
Versand: € 17,291
Bestellen
gesponserter Link

Unzufriedenheitskommunikation - neues Buch

ISBN: 9783531176741

Die Kontrolle der eigenen negativen Emotionen ist nicht nur Thema populärer Gesundheitszeitschriften und der „Lebenshilfeliteratur“; sondern es gibt auch ein religiöses und moralisches Ta… Mehr…

Nr. A1013532810. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen, zzgl. Versandkosten. (EUR 17.29)
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 49,99
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link

Galanova, Olga:

Unzufriedenheitskommunikation - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783531176741

[ED: Softcover], [PU: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften], Die Kontrolle der eigenen negativen Emotionen ist nicht nur Thema populärer Gesundheitszeitschriften und der "Lebenshilfeliterat… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei Thalia.de
€ 49,99
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Olga Galanova:
Unzufriedenheitskommunikation - Taschenbuch

2011

ISBN: 9783531176741

Die Kontrolle der eigenen negativen Emotionen ist nicht nur Thema populärer Gesundheitszeitschriften und der „Lebenshilfeliteratur“, sondern es gibt auch ein religiöse… Mehr…

Nr. 23288323. Versandkosten:, Lieferbar in 2 - 3 Tage, DE. (EUR 0.00)
4
Unzufriedenheitskommunikation - Olga Galanova
Bestellen
bei Springer.com
€ 49,99
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Olga Galanova:
Unzufriedenheitskommunikation - Taschenbuch

ISBN: 9783531176741

Die Kontrolle der eigenen negativen Emotionen ist nicht nur Thema populärer Gesundheitszeitschriften und der â??Lebenshilfeliteraturâ??, sondern es gibt auch ein religiöses und moralisc… Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
5
Unzufriedenheitskommunikation - Olga Galanova
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 49,99
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Olga Galanova:
Unzufriedenheitskommunikation - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783531176741

Zur Ordnung sozialer Un-Ordnung, 2011, Softcover, Buch, [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften]

Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Unzufriedenheitskommunikation

:Die Kontrolle der eigenen negativen Emotionen ist nicht nur Thema populärer Gesundheitszeitschriften und der "Lebenshilfeliteratur", sondern es gibt auch ein religiöses und moralisches Tabu, unzufrieden zu sein und dies zum Ausdruck zu bringen. In geschichtlicher Perspektive zeigt sich jedoch, dass Unzufriedenheitsäußerungen allen möglichen Sanktionen zum Trotz immer wieder vorgekommen sind. Unzufriedenheit institutionalisiert sich somit als Praxis gegen bestehende Normen, sie erhebt ihre eigenen Geltungsansprüche und setzt sich mitunter durch. Olga Galanova untersucht, welche Funktionen der Ausdruck von Unzufriedenheit in der modernen deutschen Gesellschaft erfüllt und in welchen kommunikativen Formen und sozialen Beziehungen Unzufriedenheit artikuliert werden darf. Nicht Anlässe oder Ursachen von konkreten Unzufriedenheiten werden dabei in den Mittelpunkt gerückt. Vielmehr wird ihre Phänomenologie entwickelt und somit die Frage beantwortet, was die Einheit des Phänomens Unzufriedenheit trotz der thematischen, medialen, semantischen und kontextuellen Vielseitigkeit ihres Ausdrucks ausmacht. Das Buch wendet sich an Dozierende und Studierende der Soziologie und der Medienkommunikation.

Detailangaben zum Buch - Unzufriedenheitskommunikation


EAN (ISBN-13): 9783531176741
ISBN (ISBN-10): 3531176749
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
201 Seiten
Gewicht: 0,276 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-07-18T15:01:22+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-12-26T01:38:19+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783531176741

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-531-17674-9, 978-3-531-17674-1


Daten vom Verlag:

Autor/in: Olga Galanova
Titel: Unzufriedenheitskommunikation - Zur Ordnung sozialer Un-Ordnung
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften; VS Verlag für Sozialwissenschaften
201 Seiten
Erscheinungsjahr: 2011-04-19
Wiesbaden; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,303 kg
Sprache: Deutsch
49,99 € (DE)
51,39 € (AT)
53,05 CHF (CH)
POD

BC; Book; Hardcover, Softcover / Medien, Kommunikation/Kommunikationswissenschaft; Medienwissenschaften; Verstehen; Sozialwissenschaften, Soziologie; Kommunikative Gattungen; Komunikationswissenschaft; Kritische Reflexion; Ordnungsstörung; Soziale Bindung; C; Communication Studies; Media and Communication; Social Sciences; EA

Unzufriedenheit als Gegenstand soziologischer Instrumentalisierung und Konzeptualisierung - Ausdruck von Unzufriedenheit in der Zweier- und in der Dreierinteraktion - Inszenierung von Unzufriedenheit in der Viererinteraktion - Unzufriedenheit des „kollektiven Sprechers - Ausdruck von Unzufriedenheit außerhalb problemlösender Organisationen - Zur Theorie des Ausdrucks von Unzufriedenheit als ordnungsstützender Handlung
Die Kontrolle der eigenen negativen Emotionen ist nicht nur Thema populärer Gesundheitszeitschriften und der „Lebenshilfeliteratur“, sondern es gibt auch ein religiöses und moralisches Tabu, unzufrieden zu sein und dies zum Ausdruck zu bringen. In geschichtlicher Perspektive zeigt sich jedoch, dass Unzufriedenheitsäußerungen allen möglichen Sanktionen zum Trotz immer wieder vorgekommen sind. Unzufriedenheit institutionalisiert sich somit als Praxis gegen bestehende Normen, sie erhebt ihre eigenen Geltungsansprüche und setzt sich mitunter durch. Olga Galanova untersucht, welche Funktionen der Ausdruck von Unzufriedenheit in der modernen deutschen Gesellschaft erfüllt und in welchen kommunikativen Formen und sozialen Beziehungen Unzufriedenheit artikuliert werden darf. Nicht Anlässe oder Ursachen von konkreten Unzufriedenheiten werden dabei in den Mittelpunkt gerückt. Vielmehr wird ihre Phänomenologie entwickelt und somit die Frage beantwortet, was die Einheit des Phänomens Unzufriedenheit trotz der thematischen, medialen, semantischen und kontextuellen Vielseitigkeit ihres Ausdrucks ausmacht.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783531931623 Unzufriedenheitskommunikation (Olga Galanova)


< zum Archiv...