Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783528131067 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 21,50 €, größter Preis: 79,99 €, Mittelwert: 62,24 €
Vieweg Handbuch Umweltwissenschaften: Die Energiefrage - Bedarf und Potentiale, Nutzung, Risiken und Kosten. Vorwort: Röß, Dieter - Heinloth, Klaus / Röß, Dieter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinloth, Klaus / Röß, Dieter:
Vieweg Handbuch Umweltwissenschaften: Die Energiefrage - Bedarf und Potentiale, Nutzung, Risiken und Kosten. Vorwort: Röß, Dieter - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783528131067

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: Vieweg+Teubner], KURZE BESCHREIBUNG/ANMERKUNGEN: Die sachliche Grundlage für die Energiediskussion Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Rüdiger Robert AUSFÜHRLICHERE BESCHREIBUNG: Wie ist der quantitative Zusammenhang zwischen Wohlstand und Energieverbrauch? Ist die CO2-Zielsetzung von Rio machbar? Welchen Anteil kann regenerative Energieerzeugung in welchem Zeitraum bringen? Was kostet "gute" Energie im Vergleich zu "böser" Energie? Kann man die guten und die bösen Seiten der Kernenergie quantitativ bewerten? Mit diesem "Energiekompaß" will der Autor allen Entscheidungsträgern in der Energiepolitik präzise Daten über Kapazität, Aufwand und Umweltbeeinflussungen liefern, die mit den verschiedenen Energiequelle verbunden sind. Bei der 2. Auflage wurde ein "update" aller aktuellen Daten vorgenommen. Folgende, wesentlichen Ergänzungen sind vorgesehen: Fossile Brennstoffe:Mögliche Ausbeutung von Methanhydrat-Vorkommen ( "brennendes Eis " ) - Brennstoffzellen + Klein-Turbinen-Anlagen zur dezentralen Strom u. Wärme-Versorgung - Klimawandel / globale Erwärmung : Aktuelle Befunde und Entwicklungen - Atomkern-Spaltungs-Energie: Entwicklungstrends und Potenziale - Atomkern-Fusions-Energie: Entwicklungstrends und Potenziale - Biomasse: Potenzial im Interessenkonflikt zwischen Ernährungssicherung u.Energieversorgung - Sonne und Wind: Aktuelle Entwicklungen und Präzisierung derVerfügbarkeit INHALT: Aus dem Inhalt: In der überarbeiteten Auflage gilt ein besonderes Augenmerk - den aktuellen Entwicklungen im Klimawandel - der Verfügbarkeit von Energie aus Sonne, Wind und nachwachsenden Rohstoffen - der Nutzen von Wasserstoff und Bio-Treibstoffen in Brennstoffzellen im stationären wie im automobilen Einsatz BIOGRAFIE Heinloth, Klaus: Prof. Dr. Klaus Heinloth lehrte und forschte bis 2000 am Physikalischen Institut der Universität Bonn war Mitglied der beiden Enquete-Kommissionen zum Schutz der Erdatmosphäre des 11. und 12. Deutschen Bundestages, von 1988 - 1995 Mitglied des "Intergovernmental Panel of Climate Change" als Sachverständiger und Delegierter der Bundesregierung. Auszeichnung 1999 mit dem Robert-Mayer-Preis der VDI, Gesellschaft Energietechnik., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 240mm, 597, [GW: 1048g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vieweg Handbuch Umweltwissenschaften: Die Energiefrage - Bedarf und Potentiale, Nutzung, Risiken und Kosten. Vorwort: Röß, Dieter - Heinloth, Klaus / Röß, Dieter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinloth, Klaus / Röß, Dieter:
Vieweg Handbuch Umweltwissenschaften: Die Energiefrage - Bedarf und Potentiale, Nutzung, Risiken und Kosten. Vorwort: Röß, Dieter - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783528131067

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: Vieweg+Teubner], KURZE BESCHREIBUNG/ANMERKUNGEN: Die sachliche Grundlage für die Energiediskussion Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Rüdiger Robert AUSFÜHRLICHERE BESCHREIBUNG: Wie ist der quantitative Zusammenhang zwischen Wohlstand und Energieverbrauch? Ist die CO2-Zielsetzung von Rio machbar? Welchen Anteil kann regenerative Energieerzeugung in welchem Zeitraum bringen? Was kostet "gute" Energie im Vergleich zu "böser" Energie? Kann man die guten und die bösen Seiten der Kernenergie quantitativ bewerten? Mit diesem "Energiekompaß" will der Autor allen Entscheidungsträgern in der Energiepolitik präzise Daten über Kapazität, Aufwand und Umweltbeeinflussungen liefern, die mit den verschiedenen Energiequelle verbunden sind. Bei der 2. Auflage wurde ein "update" aller aktuellen Daten vorgenommen. Folgende, wesentlichen Ergänzungen sind vorgesehen: Fossile Brennstoffe:Mögliche Ausbeutung von Methanhydrat-Vorkommen ( "brennendes Eis " ) - Brennstoffzellen + Klein-Turbinen-Anlagen zur dezentralen Strom u. Wärme-Versorgung - Klimawandel / globale Erwärmung : Aktuelle Befunde und Entwicklungen - Atomkern-Spaltungs-Energie: Entwicklungstrends und Potenziale - Atomkern-Fusions-Energie: Entwicklungstrends und Potenziale - Biomasse: Potenzial im Interessenkonflikt zwischen Ernährungssicherung u.Energieversorgung - Sonne und Wind: Aktuelle Entwicklungen und Präzisierung derVerfügbarkeit INHALT: Aus dem Inhalt: In der überarbeiteten Auflage gilt ein besonderes Augenmerk - den aktuellen Entwicklungen im Klimawandel - der Verfügbarkeit von Energie aus Sonne, Wind und nachwachsenden Rohstoffen - der Nutzen von Wasserstoff und Bio-Treibstoffen in Brennstoffzellen im stationären wie im automobilen Einsatz BIOGRAFIE Heinloth, Klaus: Prof. Dr. Klaus Heinloth lehrte und forschte bis 2000 am Physikalischen Institut der Universität Bonn war Mitglied der beiden Enquete-Kommissionen zum Schutz der Erdatmosphäre des 11. und 12. Deutschen Bundestages, von 1988 - 1995 Mitglied des "Intergovernmental Panel of Climate Change" als Sachverständiger und Delegierter der Bundesregierung. Auszeichnung 1999 mit dem Robert-Mayer-Preis der VDI, Gesellschaft Energietechnik., DE, [SC: 9.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 240mm, 597, [GW: 1048g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 9.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Energiefrage: Bedarf und Potentiale, Nutzen, Risiken und Kosten (German Edition) [Paperback] [Feb 25, 2003] Heinloth, Klaus - Die Energiefrage: Bedarf und Potentiale, Nutzen, Risiken und Kosten (German Edition) [Paperback] [Feb 25, 2003] Heinloth, Klaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die Energiefrage: Bedarf und Potentiale, Nutzen, Risiken und Kosten (German Edition) [Paperback] [Feb 25, 2003] Heinloth, Klaus:
Die Energiefrage: Bedarf und Potentiale, Nutzen, Risiken und Kosten (German Edition) [Paperback] [Feb 25, 2003] Heinloth, Klaus - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783528131067

[Paperback] [Feb 25, 2003] gut erhaltenes, ausgemustertes Bibliotheksbuch (laminiert, gestempelt), Einband normale Gebrauchsspuren, Innen guter Zustand, DE, gebraucht gut, gewerbliches Angebot, Banküberweisung, Interntationaler Versand, [PU: Vieweg, Braunschweig/Wiesbaden]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Jan Schmitt
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Energiefrage: Bedarf und Potentiale, Nutzung, Risiken und Kosten - Dieter Ross
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dieter Ross:
Die Energiefrage: Bedarf und Potentiale, Nutzung, Risiken und Kosten - Taschenbuch

ISBN: 9783528131067

ID: 9783528131067

Die Energiefrage: Bedarf und Potentiale, Nutzung, Risiken und Kosten Die-Energiefrage~~Dieter-Ross Science>Engineering>Energy Engr Paperback, Vieweg+Teubner Verlag

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Energiefrage - Klaus Heinloth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Heinloth:
Die Energiefrage - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783528131067

ID: 5471342

Bedarf und Potentiale, Nutzung, Risiken und Kosten, [ED: 2], 2., erw. u. akt. Aufl. 2003, Softcover, Buch, [PU: Vieweg & Teubner]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Energiefrage
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Bei der 2. Auflage wurde ein "update" aller aktuellen Daten vorgenommen. Folgende wesentliche Ergänzungen sind eingefügt: Fossile Brennstoffe: Mögliche Ausbeutung von Methanhydrat-Vorkommen ("brennendes Eis"), Brennstoffzellen + Klein-Turbinen-Anlagen zur dezentralen Strom- und Wärme-Versorgung. Klimawandel / globale Erwärmung: Aktuelle Befunde und Entwicklungen. Atomkern-Spaltungs-Energie: Entwicklungstrends und Potenziale. Atomkern-Fusions-Energie: Entwicklungstrends und Potenziale. Biomasse: Potenzial im Interessenkonflikt zwischen Ernährungssicherung und Energieversorgung. Sonne und Wind: Aktuelle Entwicklungen und Präzisierung der Verfügbarkeit.

Detailangaben zum Buch - Die Energiefrage


EAN (ISBN-13): 9783528131067
ISBN (ISBN-10): 3528131063
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
597 Seiten
Gewicht: 1,058 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 25.05.2007 22:02:22
Buch zuletzt gefunden am 27.11.2017 16:09:10
ISBN/EAN: 9783528131067

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-528-13106-3, 978-3-528-13106-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher