- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 50,74, größter Preis: € 82,00, Mittelwert: € 66,34
1
Valerius Flaccus' dramatische Erzihltechnik Christoph Sauer Author
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
€ 82,00
Bestellen

Valerius Flaccus' dramatische Erzihltechnik Christoph Sauer Author - neues Buch

ISBN: 9783525252963

English summary: This study focuses on the essential nature of Valerius Flaccus' narrative technique. By analyzing the first book and the Cyzcicus episode of the Argonautica, it is sh… Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.

2
Valerius Flaccus¿ dramatische Erzähltechnik (Hypomnemata / Untersuchungen zur Antike und zu ihrem Nachleben, Band 187) - Christoph Sauer
Bestellen
bei amazon.de
€ 70,00
Versand: € 3,00
Bestellen

Christoph Sauer:

Valerius Flaccus¿ dramatische Erzähltechnik (Hypomnemata / Untersuchungen zur Antike und zu ihrem Nachleben, Band 187) - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783525252963

Gebundene Ausgabe

Vandenhoeck & Ruprecht, Gebundene Ausgabe, Auflage: 1., Auflage, 240 Seiten, Publiziert: 2011-03-09T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Hersteller-Nr.: 32545757, 1.2 kg, Verkaufsrang: 3992, A… Mehr…

Gebraucht, wie neu. Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)

buchgeheimnis
3
Hypomnemata. - Christoph Sauer
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 58,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Christoph Sauer:
Hypomnemata. - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783525252963

Hardback, [PU: Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co KG], A study that focuses on the essential nature of Valerius Flaccus' narrative technique. By analyzing the first book and the Cyzcicus ep… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 60,58
(ca. € 50,74)
Versand: € 10,89
Bestellen
Christoph Sauer:
Valerius Flaccus' dramatische Erzahltechnik (Hypomnemata) (German Edition) - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783525252963

Vandenhoeck & Ruprecht, 2011-04-15. Hardcover. Good., Vandenhoeck & Ruprecht, 2011-04-15

Versandkosten: EUR 10.89

Ergodebooks
5
Valerius Flaccus’ dramatische Erzähltechnik - Christoph Sauer
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 70,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Christoph Sauer:
Valerius Flaccus’ dramatische Erzähltechnik - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783525252963

Hardcover, Buch, [PU: Vandenhoeck & Ruprecht]

Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)


Details zum Buch
Valerius Flaccus’ dramatische Erzähltechnik

English summary: This study focusses on the essential nature of Valerius Flaccus' narrative technique. By analyzing the first book and the Cyzcicus episode of the Argonautica, it is shown that the Flavian poet is a dramatic epicist. In accordance with the fundamental poetological assumptions propounded by Aristotle Valerius follows the example of Virgil. German text. German description: Der flavische Epiker Valerius Flaccus hat in der Forschung der letzten Jahrzehnte eine bemerkenswerte Beachtung gefunden. Gegenstand der vorliegenden Untersuchung ist die Frage nach dem grundlegenden Charakter seiner Kompositions- und Erzahltechnik. Valerius entpuppt sich als ein dramatischer Erzahler in der Nachfolge Vergils. Ausgangspunkt ist eine Analyse des ersten Buchs und der Cyzicus-Episode der Argonautica. Es lasst sich, nicht zuletzt im direkten Vergleich mit den entsprechenden Partien aus dem Epos des Apollonios Rhodios, nachweisen, wie sehr Valerius daran gelegen ist, eine konzentrierte, folgerichtig auf ein Ziel hin laufende, spannungsreiche, aber zugleich in sich geschlossenen und damit einheitliche Handlung zu schaffen.

Detailangaben zum Buch - Valerius Flaccus’ dramatische Erzähltechnik


EAN (ISBN-13): 9783525252963
ISBN (ISBN-10): 352525296X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Vandenhoeck & Ruprecht
240 Seiten
Gewicht: 0,528 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-11T19:02:01+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-10-06T16:31:16+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783525252963

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-525-25296-X, 978-3-525-25296-3


< zum Archiv...