Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783518422205 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 2,52, größter Preis: € 5,77, Mittelwert: € 4,15
...
Schwarze Sonne scheine: Roman - Albert Ostermaier
(*)
Albert Ostermaier:
Schwarze Sonne scheine: Roman - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 3518422200

ID: 30259365221

[EAN: 9783518422205], [SC: 2.5], [PU: Suhrkamp Verlag], DEUTSCHLAND; DEUTSCHE BELLETRISTIK / ROMAN, ERZÄHLUNG; MORAL; SCHRIFTSTELLE; SÜDDEUTSCHLAND; GESELLSCHAFT; VERSTRICKUNGEN; 21. JAHRHUNDERT; KIRCHE; THRILLER; UNSICHERHEIT; SICHERHEIT; INTERNAT; ALBERT OSTERMAIER; ÜBERLEBEN; PRIESTER; KATHOLIZISMUS; TOD; ROMAN; POLITIK; KRANKHEIT, Gebraucht - Sehr gut ehemaliges Archivexemplar; Stempel am Fuß- oder Kopfschnitt, sehr guter Zustand - Unauflöslich und ungeheuerlich erscheint das Dilemma, das dem zweiten Roman von Albert Ostermaier seine aufs äußerste gehende existentielle, moralische und gesellschaftliche Dimension verleiht. Ein junger Mann, aufgewachsen in einem katholischen Internat in Bayern, der sein Leben darauf ausgerichtet hat, Schriftsteller, Dichter zu werden, muß sich entscheiden zwischen sicherem Tod und ungewissen Überleben, für das er sich allerdings zwei völlig unbekannten Menschen überlassen muß. Eine ausgewiesene prominente Ärztin stellt ihm die Diagnose, er leide an einer nur von ihr diagnostizierbaren tödlichen Krankheit, die eine sofortige Therapie im amerikanischen Texas erfordere. Der väterliche Mentor, ein katholischer Priester, rät, der Ärztin zu vertrauen und in die USA zu reisen. Wie soll sich der angehende Schriftsteller entscheiden Andere Diagnosen einholen, obwohl sie laut Ärztin die Krankheit nicht aufspüren können Dem Rat der Eltern folgen und sich sofort dem Krankenhaus ausliefern Statt dessen rekapituliert er sein Leben und die Ereignisse, die zu dieser dramatischen Situation geführt haben. Diese Recherche der vergangenen und verlorenen Jahre eines jungen Mannes weitet sich durch die detailgetreue, nüchterne Schilderung der Internatsjahre zu einem umfassenden, erschütternden Panorama moralisch-politischer Strukturen im Süden Deutschlands, in dem der einzelne wenig, die Kirche alles zählt. Und nur wer sich gegen die miteinander verzahnten Hierarchien stellt, ist, wie Albert Ostermaier, in der Lage, souverän vom Leiden, dem eigenen wie dem anderer, einfühlsam und zugleich distanziert, spannend und mitreißend, anklagend und erklärend zu erzählen. 287 pp. Deutsch

ZVAB.com
Versandbuchhandlung Kisch & Co., Fürstenberg OT Blumenow, Germany [1047621] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schwarze Sonne scheine - Albert Ostermaier
(*)
Albert Ostermaier:
Schwarze Sonne scheine - gebunden oder broschiert

2001, ISBN: 9783518422205

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Suhrkamp Verlag GmbH], Gebraucht - Sehr gut Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren, Sofortversand - Unauflöslich und ungeheuerlich erscheint das Dilemma, das dem zweiten Roman von Albert Ostermaier seine aufs äußerste gehende existentielle, moralische und gesellschaftliche Dimension verleiht. Ein junger Mann, aufgewachsen in einem katholischen Internat in Bayern, der sein Leben darauf ausgerichtet hat, Schriftsteller, Dichter zu werden, muß sich entscheiden zwischen sicherem Tod und ungewissen Überleben, für das er sich allerdings zwei völlig unbekannten Menschen überlassen muß. Eine ausgewiesene prominente Ärztin stellt ihm die Diagnose, er leide an einer nur von ihr diagnostizierbaren tödlichen Krankheit, die eine sofortige Therapie im amerikanischen Texas erfordere. Der väterliche Mentor, ein katholischer Priester, rät, der Ärztin zu vertrauen und in die USA zu reisen. Wie soll sich der angehende Schriftsteller entscheiden Andere Diagnosen einholen, obwohl sie laut Ärztin die Krankheit nicht aufspüren können Dem Rat der Eltern folgen und sich sofort dem Krankenhaus ausliefern Statt dessen rekapituliert er sein Leben und die Ereignisse, die zu dieser dramatischen Situation geführt haben. Diese Recherche der vergangenen und verlorenen Jahre eines jungen Mannes weitet sich durch die detailgetreue, nüchterne Schilderung der Internatsjahre zu einem umfassenden, erschütternden Panorama moralisch-politischer Strukturen im Süden Deutschlands, in dem der einzelne wenig, die Kirche alles zählt. Und nur wer sich gegen die miteinander verzahnten Hierarchien stellt, ist, wie Albert Ostermaier, in der Lage, souverän vom Leiden, dem eigenen wie dem anderer, einfühlsam und zugleich distanziert, spannend und mitreißend, anklagend und erklärend zu erzählen. -, DE, leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 287, [GW: 435g], offene Rechnung, Banküberweisung, Kreditkarte, PayPal, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schwarze Sonne scheine: Roman - Albert Ostermaier
(*)
Albert Ostermaier:
Schwarze Sonne scheine: Roman - gebunden oder broschiert

2001, ISBN: 9783518422205

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Suhrkamp Verlag], Gebraucht - Gut - Unauflöslich und ungeheuerlich erscheint das Dilemma, das dem zweiten Roman von Albert Ostermaier seine aufs äußerste gehende existentielle, moralische und gesellschaftliche Dimension verleiht. Ein junger Mann, aufgewachsen in einem katholischen Internat in Bayern, der sein Leben darauf ausgerichtet hat, Schriftsteller, Dichter zu werden, muß sich entscheiden zwischen sicherem Tod und ungewissen Überleben, für das er sich allerdings zwei völlig unbekannten Menschen überlassen muß. Eine ausgewiesene prominente Ärztin stellt ihm die Diagnose, er leide an einer nur von ihr diagnostizierbaren tödlichen Krankheit, die eine sofortige Therapie im amerikanischen Texas erfordere. Der väterliche Mentor, ein katholischer Priester, rät, der Ärztin zu vertrauen und in die USA zu reisen. Wie soll sich der angehende Schriftsteller entscheiden Andere Diagnosen einholen, obwohl sie laut Ärztin die Krankheit nicht aufspüren können Dem Rat der Eltern folgen und sich sofort dem Krankenhaus ausliefern Statt dessen rekapituliert er sein Leben und die Ereignisse, die zu dieser dramatischen Situation geführt haben. Diese Recherche der vergangenen und verlorenen Jahre eines jungen Mannes weitet sich durch die detailgetreue, nüchterne Schilderung der Internatsjahre zu einem umfassenden, erschütternden Panorama moralisch-politischer Strukturen im Süden Deutschlands, in dem der einzelne wenig, die Kirche alles zählt. Und nur wer sich gegen die miteinander verzahnten Hierarchien stellt, ist, wie Albert Ostermaier, in der Lage, souverän vom Leiden, dem eigenen wie dem anderer, einfühlsam und zugleich distanziert, spannend und mitreißend, anklagend und erklärend zu erzählen., DE, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 287, [GW: 435g], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schwarze Sonne scheine: Roman - Albert Ostermaier
(*)
Albert Ostermaier:
Schwarze Sonne scheine: Roman - neues Buch

2011, ISBN: 3518422200

ID: 18152092224

[EAN: 9783518422205], Neubuch, [PU: Suhrkamp Verlag], DEUTSCHE BELLETRISTIK / ROMAN, ERZÄHLUNG, Neu verlagsfrische Restauflage; Neuware; Rechnung mit MwSt.; new item; - Unauflöslich und ungeheuerlich erscheint das Dilemma, das dem zweiten Roman von Albert Ostermaier seine aufs äußerste gehende existentielle, moralische und gesellschaftliche Dimension verleiht. Ein junger Mann, aufgewachsen in einem katholischen Internat in Bayern, der sein Leben darauf ausgerichtet hat, Schriftsteller, Dichter zu werden, muß sich entscheiden zwischen sicherem Tod und ungewissen Überleben, für das er sich allerdings zwei völlig unbekannten Menschen überlassen muß. Eine ausgewiesene prominente Ärztin stellt ihm die Diagnose, er leide an einer nur von ihr diagnostizierbaren tödlichen Krankheit, die eine sofortige Therapie im amerikanischen Texas erfordere. Der väterliche Mentor, ein katholischer Priester, rät, der Ärztin zu vertrauen und in die USA zu reisen. Wie soll sich der angehende Schriftsteller entscheiden Andere Diagnosen einholen, obwohl sie laut Ärztin die Krankheit nicht aufspüren können Dem Rat der Eltern folgen und sich sofort dem Krankenhaus ausliefern Statt dessen rekapituliert er sein Leben und die Ereignisse, die zu dieser dramatischen Situation geführt haben. Diese Recherche der vergangenen und verlorenen Jahre eines jungen Mannes weitet sich durch die detailgetreue, nüchterne Schilderung der Internatsjahre zu einem umfassenden, erschütternden Panorama moralisch-politischer Strukturen im Süden Deutschlands, in dem der einzelne wenig, die Kirche alles zählt. Und nur wer sich gegen die miteinander verzahnten Hierarchien stellt, ist, wie Albert Ostermaier, in der Lage, souverän vom Leiden, dem eigenen wie dem anderer, einfühlsam und zugleich distanziert, spannend und mitreißend, anklagend und erklärend zu erzählen. 287 pp. Deutsch

AbeBooks.de
Versandbuchhandlung Kisch & Co., Fürstenberg OT Blumenow, Germany [1047621] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schwarze Sonne scheine - Albert Ostermaier
(*)
Albert Ostermaier:
Schwarze Sonne scheine - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 3518422200

ID: 15489477831

[EAN: 9783518422205], [SC: 2.5], [PU: Suhrkamp Verlag], KRIMIS, THRILLER, 8°, Gebundene Ausgabe, 287 Seiten, Sprache: Deutsch, minimale Lagerungsspuren Sprache: de 600g 1 Band

ZVAB.com
INetAntiquariat Bigge, Dortmund, Germany [61578745] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Schwarze Sonne scheine

Unauflöslich und ungeheuerlich erscheint das Dilemma, das dem zweiten Roman von Albert Ostermaier seine aufs äußerste gehende existentielle, moralische und gesellschaftliche Dimension verleiht. Ein junger Mann, aufgewachsen in einem katholischen Internat in Bayern, der sein Leben darauf ausgerichtet hat, Schriftsteller, Dichter zu werden, muß sich entscheiden zwischen sicherem Tod und ungewissen Überleben, für das er sich allerdings zwei völlig unbekannten Menschen überlassen muß. Eine ausgewiesene prominente Ärztin stellt ihm die Diagnose, er leide an einer nur von ihr diagnostizierbaren tödlichen Krankheit, die eine sofortige Therapie im amerikanischen Texas erfordere. Der väterliche Mentor, ein katholischer Priester, rät, der Ärztin zu vertrauen und in die USA zu reisen. Wie soll sich der angehende Schriftsteller entscheiden? Andere Diagnosen einholen, obwohl sie laut Ärztin die Krankheit nicht aufspüren können? Dem Rat der Eltern folgen und sich sofort dem Krankenhaus ausliefern? Statt dessen rekapituliert er sein Leben und die Ereignisse, die zu dieser dramatischen Situation geführt haben. Diese Recherche der vergangenen und verlorenen Jahre eines jungen Mannes weitet sich durch die detailgetreue, nüchterne Schilderung der Internatsjahre zu einem umfassenden, erschütternden Panorama moralisch-politischer Strukturen im Süden Deutschlands, in dem der einzelne wenig, die Kirche alles zählt. Und nur wer sich gegen die miteinander verzahnten Hierarchien stellt, ist, wie Albert Ostermaier, in der Lage, souverän vom Leiden, dem eigenen wie dem anderer, einfühlsam und zugleich distanziert, spannend und mitreißend, anklagend und erklärend zu erzählen.

Detailangaben zum Buch - Schwarze Sonne scheine


EAN (ISBN-13): 9783518422205
ISBN (ISBN-10): 3518422200
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Suhrkamp Verlag AG
287 Seiten
Gewicht: 0,435 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-11T23:01:23+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-09-05T19:37:13+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783518422205

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-518-42220-0, 978-3-518-42220-5


< zum Archiv...