- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 22,00, größter Preis: € 22,00, Mittelwert: € 22,00
1
Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen - Judith Butler
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 22,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Judith Butler:

Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen - Taschenbuch

2011, ISBN: 3518295896

[EAN: 9783518295892], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Suhrkamp Verlag AG Feb 2011], GENDER STUDIES; GESCHLECHTERFORSCHUNG; MENSCH / PHILOSOPHIE; AUFSATZSAMMLUNG; DAS UNBEHAGEN DER GESCHLECHTER; … Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
2
Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen
Bestellen
bei Thalia.de
€ 22,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen - neues Buch

ISBN: 9783518295892

In ihrer epochemachenden Studie 'Das Unbehagen der Geschlechter' entwickelt Judith Butler die These der Performativität des Geschlechts: die Einsicht, daß unser Geschlecht nicht nur durch… Mehr…

Nr. A1015087056. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen - Butler, Judith
Bestellen
bei Buecher.de
€ 22,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Butler, Judith:
Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen - Taschenbuch

ISBN: 9783518295892

In ihrer epochemachenden Studie "Das Unbehagen der Geschlechter" entwickelt Judith Butler die These der Performativität des Geschlechts: die Einsicht, daß unser Geschlecht nicht nur durch… Mehr…

Nr. 32453808. Versandkosten:, Lieferzeit 1-3 Werktage, DE. (EUR 0.00)
4
Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen - Butler, Judith; Wördemann, Karin (Übersetzung); Stempfhuber, Martin (Übersetzung)
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 22,00
Versand: € 2,951
Bestellengesponserter Link
Butler, Judith; Wördemann, Karin (Übersetzung); Stempfhuber, Martin (Übersetzung):
Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen - Taschenbuch

2011, ISBN: 3518295896

Kartoniert / Broschiert Gender Studies, Geschlechterforschung, Mensch / Philosophie, 20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.), Moderne Philosophie: nach 1800, Soziale und politische Philo… Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.95) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
5
Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen - Judith Butler
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 22,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Judith Butler:
Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen - Taschenbuch

ISBN: 9783518295892

Gebundene Ausgabe

*Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen* - suhrkamp taschenbücher wissenschaft suhrkamp taschenbücher wissenschaft / Taschenbuch für 22 € / Aus dem Bereich: Büc… Mehr…

Versandkosten:in stock, , Schneller Versand nach Hause oder Express-Lieferung in Ihre Buchhandlung., DE. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen

In ihrer epochemachenden Studie "Das Unbehagen der Geschlechter" entwickelt Judith Butler die These der Performativität des Geschlechts: die Einsicht, daß unser Geschlecht nicht nur durch biologische Parameter bestimmt ist, sondern daß wir es durch unser Sprechen und Handeln allererst erzeugen. Was wir sind, hängt davon ab, was wir tun - was wir tun, liegt aber häufig nicht in unserer Macht. In ihrem neuen Buch geht sie nun insbesondere den Reglementierungen und Einschränkungen unseres Handelns nach und erforscht die Möglichkeiten, bestehende Muster, Regeln und Ordnungen zu demontieren, um neue Handlungsspielräume - und neue Möglichkeiten, die eigene Identität zu gestalten - zu erschließen. Ihr neues Werk vertieft und bilanziert eine Reihe von Themen und Thesen aus Butlers früheren Werken: die Materialität des Körpers, die Beziehung zwischen Macht und Psyche, die politischen Dimensionen der Psychoanalyse und die Auswirkungen des juridischen Diskurses auf diejenigen, die nicht autorisiert sind, an ihm teilzunehmen. Die einzelnen Essays untersuchen das Problem der Verwandtschaft vor dem Hintergrund einer immer stärkeren Infragestellung der Lebensform Familie und die Bedeutung und Ziele des Inzesttabus; sie hinterfragen die Pathologisierung von Intersexualität und Transsexualität und unterziehen das Phänomen sexueller und ethnischer Panik in der Kunstzensur einer kritischen Analyse. Der Band schließt mit einem grundlegenden Essay über den Status der Philosophie und ihre Möglichkeiten, das »Andere der Philosophie« zur Sprache kommen zu lassen.

Detailangaben zum Buch - Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen


EAN (ISBN-13): 9783518295892
ISBN (ISBN-10): 3518295896
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Suhrkamp Verlag AG
414 Seiten
Gewicht: 0,247 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-08-14T15:35:16+02:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-05-28T15:41:57+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783518295892

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-518-29589-6, 978-3-518-29589-2
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: bütler, thesen, martin, wördemann karin übersetzung butler judith, seitter
Titel des Buches: judith butler, wissenschaft der grenze, macht des ich, die macht der geschlechternormen und die grenzen des menschlichen, geschlechte, der mensch und der mensch, der menschliche mensch, geschlecht, die macht der geschlechter, saw them die, der philosoph und die macht, 1989, die macht der geschlechternorm, physik des daseins, gender


Daten vom Verlag:

Autor/in: Judith Butler
Titel: suhrkamp taschenbuch wissenschaft; Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen; Undoing Gender
Verlag: Suhrkamp; Routledge
414 Seiten
Erscheinungsjahr: 2011-02-20
Berlin; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Übersetzer/in: Karin Wördemann; Martin Stempfhuber
Gewicht: 0,248 kg
Sprache: Deutsch
22,00 € (DE)
22,70 € (AT)
31,50 CHF (CH)
Available
109mm x 177mm x 20mm

BC; Taschenbuch / Philosophie/20., 21. Jahrhundert; Soziale und politische Philosophie; Verstehen; Philosophie; Geschlechterrolle; Geschlechtsidentität; Aufsatzsammlung; STW 1989; STW1989; bestehende Ordnung; Das Unbehagen der Geschlechter; suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1989; Emanzipation; Essays; Familienstruktur; Feminismus; feministische Debatten; Gender Studies; Geschlechterbeziehungen; Geschlechterforschung; Intersektionalität; Intersexualität; Körper; Körperpolitik; Kulturwissenschaften; Lebensformen; Performativität; Philosophie; Psychoanalyse; Queer Studies; Reglementierungen; Sprechakt; Transsexualität; Feminismus und feministische Theorie; Gender Studies: Gruppen; Westliche Philosophie: nach 1800; Vereinigte Staaten von Amerika, USA; 20. Jahrhundert (ca. 1900 bis ca. 1999)

Judith Butler, geboren 1956, ist Maxine Elliot Professor für Komparatistik, Gender Studies und kritische Theorie an der University of California, Berkeley. 2012 erhielt sie den Adorno- Preis der Stadt Frankfurt am Main.



< zum Archiv...