Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783515103534 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39,53 €, größter Preis: 48,00 €, Mittelwert: 46,31 €
Alternativlose Politik? - Rüdiger Voigt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rüdiger Voigt:
Alternativlose Politik? - neues Buch

2006, ISBN: 9783515103534

ID: 44bfa1fe1b4ac9dc2a06763bc38d8c97

Zukunft des Staates - Zukunft der Demokratie Das Wort von der 'alternativlosen' Politik ist in aller Munde. Dahinter steht die Vorstellung einer exekutivischen Politik, die nicht in Zweifel gezogen werden darf. Das Wesensmerkmal der Politik ist aber gerade die Auswahl zwischen Alternativen. Unter 'alternativloser' Politik verstehen die Herrschenden jedoch die einzig 'richtige' Politik, die nur sie kennen. Bei näherem Hinsehen zeigt sich dem Beobachter jedoch ein ganz anderes Bild. Es handelt sich um planlose Politik. Die Bundeskanzlerin nennt das ein 'Steuern auf Sicht', anders gesagt: ein Stochern im Nebel. Die pragmatische Haltung ist aus der Not der Planlosigkeit geboren. In Wirklichkeit gibt es gar keinen Masterplan und keine Blaupause für die deutsche Politik. In elf Essays analysiert Rüdiger Voigt die Erscheinungsformen und Auswirkungen 'alternativloser Politik'. Dabei liegt ihm die Wiederbelebung demokratischer Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger am Herzen. Sie ist die Grundlage für die Legitimität staatlichen Handelns. Voigt plädiert für den Nationalstaat als letzte Bastion bürgerschaftlicher Freiheit und Mitbestimmung. Die Europäische Union kann diese Aufgaben wegen ihrer schwachen demokratischen Legitimation nicht übernehmen. Nur in einem souveränen Nationalstaat hat die Demokratie eine Zukunft. Rüdiger Voigt, geb. 1941, ist Politik- und Rechtswissenschaftler. Bis 2006/07 hatte er einen Lehrstuhl für Verwaltungswissenschaft an der Universität der Bundeswehr München inne und war Direktor des Instituts für Staatswissenschaften. Zuvor war er fast zehn Jahre lang Professor für Politikwissenschaft an der Universität Siegen und Vorsitzender des Forschungsschwerpunktes Historische Mobilität und Normenwandel. Im Zentrum seiner Forschungsinteressen stehen Staat und Recht, Verwaltung und Finanzen, politische Kultur und Medien, Weltordnung und Geopolitik. Zurzeit beschäftigt er sich insbesondere mit Fragen der Staatstheorie (Machiavelli, C. Schmitt, Agamben), der Kriegsforschung und der Visualisierung von Politik. eBooks / Fachbücher / Politikwissenschaft, Franz Steiner Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 35329281 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alternativlose Politik? - Voigt, Rdiger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Voigt, Rdiger:
Alternativlose Politik? - neues Buch

ISBN: 3515103538

ID: 1660134

<P>Das Wort von der "alternativlosen" Politik ist in aller Munde. Dahinter steht die Vorstellung einer exekutivischen Politik, die nicht in Zweifel gezogen werden darf. Das Wesensmerkmal der Politik ist aber gerade die Auswahl zwischen Alternativen. Unter "alternativloser" Politik verstehen die Herrschenden jedoch die einzig "richtige" Politik, die nur sie kennen. </P> <P>Bei nherem Hinsehen zeigt sich dem Beobachter jedoch ein ganz anderes Bild. Es handelt sich um planlose Politik. Die Bundeskanzlerin nennt das ein "Steuern auf Sicht", anders gesagt: ein Stochern im Nebel. Die pragmatische Haltung ist aus der Not der Planlosigkeit geboren. In Wirklichkeit gibt es gar keinen Masterplan und keine Blaupause fr die deutsche Politik.</P> <P>In elf Essays analysiert Rdiger Voigt die Erscheinungsformen und Auswirkungen "alternativloser Politik". Dabei liegt ihm die Wiederbelebung demokratischer Mitwirkung der Brgerinnen und Brger am Herzen. Sie ist die Grundlage fr die Legitimitt staatlichen Handelns. Voigt pldiert fr den Nationalstaat als letzte Bastion brgerschaftlicher Freiheit und Mitbestimmung. Die Europische Union kann diese Aufgaben wegen ihrer schwachen demokratischen Legitimation nicht bernehmen. Nur in einem souvernen Nationalstaat hat die Demokratie eine Zukunft.</P> Social Sciences Social Sciences eBook, Franz Steiner Verlag

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alternativlose Politik? als eBook Download von Rüdiger Voigt - Rüdiger Voigt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rüdiger Voigt:
Alternativlose Politik? als eBook Download von Rüdiger Voigt - neues Buch

ISBN: 9783515103534

ID: 641602372

Alternativlose Politik?:Zukunft des Staates - Zukunft der Demokratie Rüdiger Voigt Alternativlose Politik?:Zukunft des Staates - Zukunft der Demokratie Rüdiger Voigt eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Politikwissenschaft, Franz Steiner Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 20642014 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rüdiger Voigt: Alternativlose Politik?
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rüdiger Voigt: Alternativlose Politik? - neues Buch

ISBN: 9783515103534

ID: 723085513

Zukunft des Staates - Zukunft der Demokratie Zukunft des Staates - Zukunft der Demokratie eBooks > Fachthemen Wissenschaft > Politikwissenschaft, [PU: Steiner, Stuttgart]

Neues Buch eBook.de
No. 20642014 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alternativlose Politik? - Rüdiger Voigt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rüdiger Voigt:
Alternativlose Politik? - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783515103534

ID: 27035214

Zukunft des Staates - Zukunft der Demokratie, [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Franz Steiner Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.