- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 6,00, größter Preis: € 14,77, Mittelwert: € 8,22
1
Die Vielen Abschiede Von Der Mimesis: 2010.1 (Akademie Mainz. Abhandlungen Der Klasse Der Literatur) - Ott, Karl-Heinz
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 7,15
(ca. € 8,35)
Versand: € 5,231
Bestellengesponserter Link
Ott, Karl-Heinz:

Die Vielen Abschiede Von Der Mimesis: 2010.1 (Akademie Mainz. Abhandlungen Der Klasse Der Literatur) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783515098038

Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH, Paperback, 19 Seiten, Publiziert: 2010-12-31T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Historical, Literature & Fiction, Subjects, Books, Ancient History & Civi… Mehr…

Versandkosten:In stock, Lieferung von Amazon. (EUR 5.23) Amazon.co.uk
2
Die vielen Abschiede von der Mimesis (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur: Klasse der Literatur, Band 2010) - Karl-Heinz Ott
Bestellen
bei amazon.de
€ 6,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Karl-Heinz Ott:

Die vielen Abschiede von der Mimesis (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur: Klasse der Literatur, Band 2010) - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783515098038

Taschenbuch

Franz Steiner Verlag, Taschenbuch, Auflage: 1. Aufl. 19 Seiten, Publiziert: 2010-10-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Verkaufsrang: 1959818, Antike, Bewegungen & Epochen, Literaturgeschi… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager, Lieferung von Amazon. (EUR 0.00) Amazon.de
3
Die vielen Abschiede von der Mimesis (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur: Klasse der Literatur, Band 2010) - Karl-Heinz Ott
Bestellen
bei amazon.de
€ 6,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Karl-Heinz Ott:
Die vielen Abschiede von der Mimesis (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur: Klasse der Literatur, Band 2010) - Erstausgabe

2010

ISBN: 9783515098038

Taschenbuch

Franz Steiner Verlag, Taschenbuch, Auflage: 1. Aufl. 19 Seiten, Publiziert: 2010-10-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Verkaufsrang: 1866392, Antike, Bewegungen & Epochen, Literaturgeschi… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager, Lieferung von Amazon. (EUR 0.00) Amazon.de
4
Bestellen
bei alibris.co.uk
€ 14,77
Bestellengesponserter Link
Ott, Karl-Heinz:
Die Vielen Abschiede Von Der Mimesis - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783515098038

Softcover, 19 pages. German language. 9.45x6.69x0.24 inches., Neubuch, [PU: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh]

Versandkosten:zzgl. Versandkosten Exeter, DEVON, Revaluation Books
5
Die vielen Abschiede von der Mimesis - Karl-Heinz Ott
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 6,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Karl-Heinz Ott:
Die vielen Abschiede von der Mimesis - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783515098038

Taschenbuch

Buch, Softcover, [PU: Franz Steiner Verlag], [ED: 1], Franz Steiner Verlag, 2010

Versandkosten:Versand in 7-10 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Die Vielen Abschiede Von Der Mimesis: 2010.1 (Akademie Mainz. Abhandlungen Der Klasse Der Literatur)

English summary: Often the concept of mimesis is equated with "disquisition" or "imitation." According to Karl-Heinz Ott, this interpretation of mimesis is insufficient and promotes misunderstandings, which have come to the forefront of the aesthetic debates of the 20th Century. His contribution is dedicated to this discussion on mimesis. German text. German description: Oft wird der Begriff der Mimesis mit "Abhandlung" oder "Nachahmung" gleichgesetzt. Laut Karl-Heinz Ott greift diese Deutung der Mimesis zu kurz und fordert Missverstandnisse, die in asthetischen Debatten des 20. Jahrhunderts zu Frontstellungen gefuhrt haben. Sein Beitrag widmet sich dieser Diskussion um die Mimesis.

Detailangaben zum Buch - Die Vielen Abschiede Von Der Mimesis: 2010.1 (Akademie Mainz. Abhandlungen Der Klasse Der Literatur)


EAN (ISBN-13): 9783515098038
ISBN (ISBN-10): 3515098038
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH
19 Seiten
Gewicht: 0,063 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-01-04T23:44:55+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-02-18T16:37:13+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783515098038

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-515-09803-8, 978-3-515-09803-8
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: karl heinz ott, heinz stein
Titel des Buches: die abschiede, literatu, mimesis der, der abschied, mimes, mime, abhandlungen der akademie der wissenschaften, akademie der wissenschaften und literatur


Daten vom Verlag:

Autor/in: Karl-Heinz Ott
Titel: Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur; Die vielen Abschiede von der Mimesis - Klasse der Literatur
Verlag: Franz Steiner Verlag
19 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-10-01
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,063 kg
Sprache: Deutsch
6,00 € (DE)
6,20 € (AT)
Available

BC; Hardcover, Softcover / Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft; Literatur: Geschichte und Kritik; Verstehen; Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft; Wissenschaft; Literaturwissenschaft; Abschiede; Mimesis; Biographie, Literatur und Literaturwissenschaft

Ist der Dichter im Vergleich zum Historiker der bessere Geschichtsschreiber? Kann in einer Fiktion wahrheitsgetreuer berichtet werden als in jedem anderen Text? Bereits Aristoteles wies darauf hin, dass im Medium der Fiktion eine allgemeinere Wahrheit liegen würde, die der Geschichtsschreiber durch die benötigte Faktentreue seiner Arbeit nicht ohne Spekulationen zeigen könne. Karl-Heinz Ott arbeitet das Problem der dargestellten Wirklichkeit in der Kunst heraus, indem er die Kategorie des Mimetischen untersucht und an dem Verständnis des Begriffes die verschiedenen Überlegungen zum Verhältnis von Wirklichkeit und Fiktion anführt.



< zum Archiv...