- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 23,90, größter Preis: € 24,33, Mittelwert: € 23,99
1
Staat und Zwang - Christian Waldhoff
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 24,33
Versand: € 0,00
Christian Waldhoff:

Staat und Zwang - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783506766816

Hardback, [PU: Schoeningh Ferdinand GmbH], Recht ist mehr als eine abstrakte Sollensordnung. Seinem Steuerungsauftrag gemäß ist es auf Beeinflussung tatsächlichen Geschehens und damit … Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

2
Staat und Zwang - Waldhoff, Christian
Bestellen
bei Averdo.com
€ 23,90
Versand: € 0,00

Waldhoff, Christian:

Staat und Zwang - neues Buch

2008, ISBN: 9783506766816

ID: 75146888

Erscheinungsdatum: 07/2008, Medium: Buch, Einband: Leinen (Buchleinen), Titel: Staat und Zwang, Titelzusatz: Der Staat als Rechtsdurchsetzungsinstanz, Auflage: 1. Auflage von 1980 // 1. A… Mehr…

Nr. Versandkosten:, Next Day, DE. (EUR 0.00)

3
Staat und Zwang Der Staat als Rechtsdurchsetzungsinstanz - Waldhoff, Christian
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 23,90
Versand: € 0,00
Waldhoff, Christian:
Staat und Zwang Der Staat als Rechtsdurchsetzungsinstanz - neues Buch

2008

ISBN: 3506766813

ID: A5865115

1., Aufl. Leinen Gewalt, Souveränität, Öffentliches Recht / Staatsrecht, Staatsrecht, Jurisprudenz, Recht / Rechtswissenschaft, Rechtswissenschaft, Philosophie / Recht, Rechtsphilosophi… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Bezahlte Anzeige
4
Gebr. - Staat und Zwang: Der Staat als Rechtsdurchsetzungsinstanz (Schönburger Gespräche zu Recht und Staat)
Bestellen
bei medimops.de
€ 23,90
Gebr. - Staat und Zwang: Der Staat als Rechtsdurchsetzungsinstanz (Schönburger Gespräche zu Recht und Staat) - neues Buch

2008, ISBN: 9783506766816

ID: 782cea35f821f1187a4f78503bf4414a

Letzte Aktualisierung am: 09.11.19 06:01:21 Binding: Gebundene Ausgabe, Edition: 1, Label: Schöningh Paderborn, Publisher: Schöningh Paderborn, medium: Gebundene Ausgabe, numberOfPages: 1… Mehr…

Nr. M03506766813LibriNew. Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten.

5
Gebr. - Staat und Zwang: Der Staat als Rechtsdurchsetzungsinstanz (Schönburger Gespräche zu Recht und Staat)
Bestellen
bei medimops.de
€ 23,90
Gebr. - Staat und Zwang: Der Staat als Rechtsdurchsetzungsinstanz (Schönburger Gespräche zu Recht und Staat) - neues Buch

2008, ISBN: 9783506766816

ID: 782cea35f821f1187a4f78503bf4414a

Letzte Aktualisierung am: 24.08.19 05:54:11 Binding: Gebundene Ausgabe, Edition: 1, Label: Schöningh Paderborn, Publisher: Schöningh Paderborn, medium: Gebundene Ausgabe, numberOfPages: 1… Mehr…

Nr. M03506766813LibriNew. Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten.


Details zum Buch
Staat und Zwang: Der Staat als Rechtsdurchsetzungsinstanz (Schönburger Gespräche zu Recht und Staat)

Recht ist mehr als eine abstrakte Sollensordnung. Seinem Steue-rungsauftrag gemäß ist es auf Beeinflussung tatsächlichen Ge-schehens und damit auf Durch-setzung hin angelegt. Wert und Bedeutung einer Rechtsordnung bestimmen sich daher nicht zuletzt nach dem Grad ihrer Verwirklichung, ihrer Durchsetzung. Das Rechtsdurchsetzungsregime hat sich in der geschichtlichen Entwicklung des Rechts verändert. Wurde die Zwangsgewalt zur Rechtsdurchsetzung zunächst als dem Staat zugeordnet, d.h. unabhängig von der Rechtsordnung und dieser vorgeordnet gesehen, müssen sich die entsprechenden Kompetenzen im demokratischen Verfassungsstaat aus der Rechtsordnung selbst ergeben. Daher bestimmt sich die Rechtsverwirklichung nicht vom Ausnahmezustand, sondern von der bürokratisch-rationalen und effektiven Exe-ku-tion des Rechts her. Die historische Ent-wick-lungslinie, die über die Ausbildung des staatlichen Gewaltmonopols und die Effektuierung der Staatsgewalt zum modernen Verwaltungsvollstreckungs- und Verwal-tungs-sanktionsrecht mit strafrechtlicher Absiche-rung führt, ist in der Gegenwart durch unterschiedliche Entwicklungen relativiert und bedroht: Die Privatisierung zahlrei-cher Verwal-tungs-bereiche bis hin zu Verkehrs-überwachung und Strafvollzug, das Aufkom-men privater Sicherheitsdienste, die Über-lagerung der deut-schen Rechtsordnung durch europäisches Gemeinschaftsrecht und die dadurch induzierte Ablösung von Eingriffs- durch Regu-lierungsverwaltung sind nur einige Stichworte dieser Entwicklungen. Die Kernfrage lautet, welche Faktoren der Rechtsverwirklichung und der Rechtsdurchsetzung unverzichtbar sind.

Detailangaben zum Buch - Staat und Zwang: Der Staat als Rechtsdurchsetzungsinstanz (Schönburger Gespräche zu Recht und Staat)


EAN (ISBN-13): 9783506766816
ISBN (ISBN-10): 3506766813
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Verlag Ferdinand Schöningh

Buch in der Datenbank seit 2008-06-12T17:07:13+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-12-19T19:01:56+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783506766816

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-506-76681-3, 978-3-506-76681-6


< zum Archiv...