Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783499505454 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 8,95, größter Preis: € 9,00, Mittelwert: € 8,99
Ingeborg Bachmann. - Höller, Hans (dargestellt von)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Höller, Hans (dargestellt von):
Ingeborg Bachmann. - Taschenbuch

2000, ISBN: 9783499505454

[PU: Rohwolt Taschenbuch Verlag, Reinbeck bei Hamburg], kartonierte Ausgabe 2. Auflage, 186 Seiten, Fotos, Inhaltsverzeichnis, Anmerkungen, Zeittafel, Bibliographie, Namenregister, Quellennachweis der Abbildungen und Texte, illustrierter Einband rororo rm 50545. Ingeborg Bachmann hat den Mythos des gefährdeten modernen Künstlers für sich neu geschaffen, aber mit dem Blick für die geschichtliche Problematik der Literatur nach 1945 und für die Rolle der schreibenden Frau in der patriarchalischen Zivilisation. Biographische und historische Zusammenhänge ihres Werkes lassen erst das wirkliche Drama dieser Künstlerexistenz erkennen. Dadurch werden auch in ihren bekannten Texten neue Bedeutungsebenen sichtbar, das verborgene Gespräch der Autorin mit ihr nahestehenden Menschen oder die Erinnerung an Topographien ihres Lebens., DE, [SC: 1.30], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 170g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Versandantiquariat Leonardu
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ingeborg Bachmann. - Höller, Hans (dargestellt von)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Höller, Hans (dargestellt von):
Ingeborg Bachmann. - Taschenbuch

2000, ISBN: 3499505452

ID: 7164375548

[EAN: 9783499505454], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 1.9], [PU: Rohwolt Taschenbuch Verlag, Reinbeck bei Hamburg,], 2. Auflage, 186 Seiten, Fotos, Inhaltsverzeichnis, Anmerkungen, Zeittafel, Bibliographie, Namenregister, Quellennachweis der Abbildungen und Texte, illustrierter Einband rororo rm 50545. Ingeborg Bachmann hat den Mythos des gefährdeten modernen Künstlers für sich neu geschaffen, aber mit dem Blick für die geschichtliche Problematik der Literatur nach 1945 und für die Rolle der schreibenden Frau in der patriarchalischen Zivilisation. Biographische und historische Zusammenhänge ihres Werkes lassen erst das wirkliche Drama dieser Künstlerexistenz erkennen. Dadurch werden auch in ihren bekannten Texten neue Bedeutungsebenen sichtbar, das verborgene Gespräch der Autorin mit ihr nahestehenden Menschen oder die Erinnerung an Topographien ihres Lebens. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 170, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Leonardu, Kalsow, Germany [55371131] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 1.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ingeborg Bachmann. - Höller, Hans (dargestellt von)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Höller, Hans (dargestellt von):
Ingeborg Bachmann. - Taschenbuch

2000, ISBN: 3499505452

ID: 7164375548

[EAN: 9783499505454], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Rohwolt Taschenbuch Verlag, Reinbeck bei Hamburg,], 2. Auflage, 186 Seiten, Fotos, Inhaltsverzeichnis, Anmerkungen, Zeittafel, Bibliographie, Namenregister, Quellennachweis der Abbildungen und Texte, illustrierter Einband rororo rm 50545. Ingeborg Bachmann hat den Mythos des gefährdeten modernen Künstlers für sich neu geschaffen, aber mit dem Blick für die geschichtliche Problematik der Literatur nach 1945 und für die Rolle der schreibenden Frau in der patriarchalischen Zivilisation. Biographische und historische Zusammenhänge ihres Werkes lassen erst das wirkliche Drama dieser Künstlerexistenz erkennen. Dadurch werden auch in ihren bekannten Texten neue Bedeutungsebenen sichtbar, das verborgene Gespräch der Autorin mit ihr nahestehenden Menschen oder die Erinnerung an Topographien ihres Lebens. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 170, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Leonardu, Kalsow, Germany [55371131] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 1.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ingeborg Bachmann. - Höller, Hans (dargestellt von)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Höller, Hans (dargestellt von):
Ingeborg Bachmann. - Taschenbuch

2000, ISBN: 3499505452

ID: 33277

kartonierte Ausgabe 2. Auflage, 186 Seiten, Fotos, Inhaltsverzeichnis, Anmerkungen, Zeittafel, Bibliographie, Namenregister, Quellennachweis der Abbildungen und Texte, illustrierter Einband rororo rm 50545. Ingeborg Bachmann hat den Mythos des gefährdeten modernen Künstlers für sich neu geschaffen, aber mit dem Blick für die geschichtliche Problematik der Literatur nach 1945 und für die Rolle der schreibenden Frau in der patriarchalischen Zivilisation. Biographische und historische Zusammenhänge ihres Werkes lassen erst das wirkliche Drama dieser Künstlerexistenz erkennen. Dadurch werden auch in ihren bekannten Texten neue Bedeutungsebenen sichtbar, das verborgene Gespräch der Autorin mit ihr nahestehenden Menschen oder die Erinnerung an Topographien ihres Lebens. Versand D: 1,30 EUR, [PU:Rohwolt Taschenbuch Verlag, Reinbeck bei Hamburg,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Versandantiquariat Leonardu, 23970 Kalsow
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 1.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ingeborg Bachmann - Höller, Hans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Höller, Hans:
Ingeborg Bachmann - Taschenbuch

1999, ISBN: 9783499505454

[ED: Taschenbuch], [PU: ROWOHLT Taschenbuch], DE, Neuware, gewerbliches Angebot, 192, [GW: 178g], 5. Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ingeborg Bachmann
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Das Leben und Werk von Ingeborg Bachmann (1926 bis 1973) sind von Gerüchten und Legenden umstellt. Sie hat selbst den Mythos des gefährdeten modernen Künstlers für sich neu geschaffen, aber mit dem Blick für die geschichtliche Problematik der Literatur nach 1945 und für die Rolle der schreibenden Frau in der patriarchalischen Zivilisation. Die Darstellung der biographischen und historischen Zusammenhänge läßt erst das wirkliche Drama dieser Künstlerexistenz erkennen.

Detailangaben zum Buch - Ingeborg Bachmann


EAN (ISBN-13): 9783499505454
ISBN (ISBN-10): 3499505452
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1999
Herausgeber: Rowohlt Taschenbuch Verla
192 Seiten
Gewicht: 0,180 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 13:48:22
Buch zuletzt gefunden am 27.12.2018 15:02:06
ISBN/EAN: 9783499505454

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-499-50545-2, 978-3-499-50545-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher