Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783492056182 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 2,30, größter Preis: € 9,95, Mittelwert: € 6,26
...
Am Ende der Eiszeit - Die Arktis im Wandel. - Scherer, Klaus
(*)
Scherer, Klaus:
Am Ende der Eiszeit - Die Arktis im Wandel. - gebunden oder broschiert

2013, ISBN: 9783492056182

ID: 53373

287, [16] Seiten, mit Abbildungen und Karten. Gebundene Ausgabe. Hardcoverband mit illustriertem Schutzumschlag in neuwertigem Zustand. - Die Arktis schmilzt. Die Welt zerredet das, ohne zu handeln. Am Polarkreis indes passen sich die Bewohner längst der Wirklichkeit an. Der preisgekrönte Fernsehreporter und Bestsellerautor Klaus Scherer besucht auf seiner Reise durch den hohen Norden Menschen, die ihm den Wandel ihres Alltags schildern – vom Rhabarberbauern am Gletscherrand bis zum Mammutzahn-Schnitzer, von der Hardrockerin mit Rentierherde bis zu Tauchlehrern in eisblauen Schluchten. Sie alle sind Vorboten einer größeren Zeitenwende als einst der Goldrausch in Amerika. Weil sie die Chance nutzen, sich eine neue Welt aufzubauen. Und weil hier womöglich die Lebensräume entstehen, die wir auf einem Planeten gut gebrauchen können, auf dem andere Regionen vermutlich bald verschwinden oder als unbewohnbar gelten. Der Wandel des Weltklimas bedroht uns als globale Katastrophe. Doch gerade dort, wo er am schnellsten voranschreitet, stellen sich Menschen bereits darauf ein – und profitieren sogar von einer neuen Lebenswirklichkeit, die bis vor Kurzem unvorstellbar war. Wo Bewohner zuletzt nur zwischen Robben- und Rentierjagd einerseits und teuren Importwaren andererseits die Wahl hatten, ernten sie plötzlich Kartoffeln, züchten Schafe oder gründen Firmen und setzen auf Arbeit und Reisende in neuen Nationalparks. Der preisgekrönte Reporter und Bestsellerautor Klaus Scherer reist von Grönland aus nach Osten – durch das urwüchsige Island, über die Bergketten Norwegens und Schwedens, entlang der finnischen Seen und des Weißen Meeres, bis zu den Außenposten Franz-Joseph-Land im Norden und Anadyr im fernen russischen Osten. Überall findet er Menschen, die ihm erstaunliche Geschichten erzählen. Von ihrem Leben zwischen Tradition und Zeitenwende, vom Wandel ihrer Welt – von der Arktis im Aufbruch. (Verlagsanzeige) Versand D: 3,00 EUR Geografie. Reisen. Natürliche Ressourcen. Umwelt. Klimawandel. Erderwärmung., [PU:München: Piper,]

buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Am Ende der Eiszeit. Die Arktis im Wandel
(*)
Am Ende der Eiszeit. Die Arktis im Wandel - neues Buch

ISBN: 9783492056182

ID: f87c5740f8785e261ce53991b43fd0c8

Klaus Scherer ist durch das vermeintlich „ewige Eis“ der Arktis gereist. Klaus Scherer ist durch das vermeintlich „ewige Eis“ der Arktis gereist. In kurzen Reportagen erzählt er „sachlich und humorvoll“ (WAZ) von Menschen, die in Grönland auf plötzlich grünen Flächen Kartoffeln züchten, von russischen Architekten, die notgedrungen Stelzenhäuser bauen oder isländischen Händlern, die als Tauchlehrer arbeiten. 28 Farbabb. 288 Seiten. Lesebändchen. Fester Einband. Piper. Bücher / Sach- & Fachbuch / Geschichte & Kulturgeschichte, [PU: Piper, München/Zürich]

Zweitausendeins.de
Nr. 155616. Versandkosten:, 2-4 Tage, zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Am Ende der Eiszeit -ungelesen- Arktis im Wandel Klaus Scherer Die Arktis im Wandel - Scherer, Klaus
(*)
Scherer, Klaus:
Am Ende der Eiszeit -ungelesen- Arktis im Wandel Klaus Scherer Die Arktis im Wandel - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 3492056180

ID: 11861

gebunden 288 S. Gebundene Ausgabe Als preisreduziertes Mängelexemplar gekennzeichnet - sehr sauberes Exemplar - Zustand neuwertig - ungelesen 38 Nationalparks; Arktis und Antarktis; Nordpol; Bauern; Zeitenwende; Reporter; Adolf-Grimme-Preis; Deutscher Fernsehpreis; Klimawandel; Grönland; Sibirien; Im Bann der Arktis; Mit Klaus Scherer von Grönland nach Alaska gebraucht; wie neu, [PU:Piper,]

Achtung-Buecher.de
Rudolfs Buecherecke Gudrun Lechler, 79336 Herbolzheim
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Am Ende der Eiszeit - Die Arktis im Wandel - Scherer, Klaus
(*)
Scherer, Klaus:
Am Ende der Eiszeit - Die Arktis im Wandel - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783492056182

[ED: Hardcover], [PU: Piper], Das Buch ist als Mängelexemplar gekennzeichnet - minimale Lagerspuren am Einband - ungelesen, DE, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 288, [GW: 452g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Shaktina
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Am Ende der Eiszeit -- Arktis im Wandel Klaus Scherer Die Arktis im Wandel - Scherer, Klaus
(*)
Scherer, Klaus:
Am Ende der Eiszeit -- Arktis im Wandel Klaus Scherer Die Arktis im Wandel - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783492056182

[PU: Piper], 288 S. gebunden Als preisreduziertes Mängelexemplar gekennzeichnet - sehr sauberes Exemplar - Zustand neuwertig - ungelesen 38, DE, [SC: 1.90], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 550g], PayPal, Banküberweisung

booklooker.de
Rudolfs-Bücherecke
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Am Ende der Eiszeit: Die Arktis im Wandel


EAN (ISBN-13): 9783492056182
ISBN (ISBN-10): 3492056180
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Piper

Buch in der Datenbank seit 2008-03-29T19:54:25+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-10-09T19:00:36+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783492056182

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-492-05618-0, 978-3-492-05618-2


< zum Archiv...