Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783487135717 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 34,13 €, größter Preis: 40,90 €, Mittelwert: 38,89 €
Das Neue Bauen für den Neuen Menschen  Zur Wandlung und Wirkung des Menschenbildes in der Architektur der 1920er Jahre in Deutschland  Tanja Poppelreuter  Taschenbuch  Studien zur Kunstgeschichte - Poppelreuter, Tanja
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Poppelreuter, Tanja:
Das Neue Bauen für den Neuen Menschen Zur Wandlung und Wirkung des Menschenbildes in der Architektur der 1920er Jahre in Deutschland Tanja Poppelreuter Taschenbuch Studien zur Kunstgeschichte - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783487135717

[ED: Taschenbuch], [PU: Olms, Georg], Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickeln sich in vielen Bereichen der Kultur und der Gesellschaft Reformbestrebungen aller Art. Die damit verbundene Aufbruchstimmung, die sich nach dem Ende des Ersten Weltkriegs und dem Beginn der Weimarer Republik noch verstärkt, wird von der Hoffnung auf ein egalitäres Zeitalter und eine neue Gesellschaft getragen, die sich aus "Neuen Menschen" bilden soll. Die Suche nach der adäquaten Behausung dieses Neuen Menschen ist ein Leitthema im Denken zahlreicher Architekten der 1920er Jahre und Angelpunkt der Diskussion um die Reform verschiedener Bauaufgaben. Ein- und Mehrfamilienhäuser, kollektive Wohnhochhäuser sowie Siedlungen und städtebauliche Planungen werden im Hinblick auf einen Neuen Menschen konzipiert. Theoretiker und Architekten wie Adolf Behne, Ludwig Mies van der Rohe oder Ludwig Hilberseimer beziehen sich auf Erkenntnisse zeitgenössischer Mediziner, Soziologen oder Psychologen, um die neuen Wohnbedürfnisse in Erfahrung zu bringen und die weitere soziale Entwicklung des modernen Individuums zu prognostizieren. Indem das vorliegende Buch das Menschenbild des Neuen Bauens der 1920er Jahre in den Mittelpunkt der Betrachtung rückt, widmet es sich einem Gegenstand, dem die architektur- und kunstgeschichtliche Forschung gegenwärtig immer größere Aufmerksamkeit schenkt., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 280, [GW: 365g], sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
Buchbär
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Neue Bauen für den Neuen Menschen - Tanja Poppelreuter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tanja Poppelreuter:
Das Neue Bauen für den Neuen Menschen - Taschenbuch

ISBN: 9783487135717

[ED: Taschenbuch], [PU: Olms Georg AG], Neuware - Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickeln sich in vielen Bereichen der Kultur und der Gesellschaft Reformbestrebungen aller Art. Die damit verbundene Aufbruchstimmung, die sich nach dem Ende des Ersten Weltkriegs und dem Beginn der Weimarer Republik noch verstärkt, wird von der Hoffnung auf ein egalitäres Zeitalter und eine neue Gesellschaft getragen, die sich aus 'Neuen Menschen' bilden soll. Die Suche nach der adäquaten Behausung dieses Neuen Menschen ist ein Leitthema im Denken zahlreicher Architekten der 1920er Jahre und Angelpunkt der Diskussion um die Reform verschiedener Bauaufgaben. Ein- und Mehrfamilienhäuser, kollektive Wohnhochhäuser sowie Siedlungen und städtebauliche Planungen werden im Hinblick auf einen Neuen Menschen konzipiert. Theoretiker und Architekten wie Adolf Behne, Ludwig Mies van der Rohe oder Ludwig Hilberseimer beziehen sich auf Erkenntnisse zeitgenössischer Mediziner, Soziologen oder Psychologen, um die neuen Wohnbedürfnisse in Erfahrung zu bringen und die weitere soziale Entwicklung des modernen Individuums zu prognostizieren. Indem das vorliegende Buch das Menschenbild des Neuen Bauens der 1920er Jahre in den Mittelpunkt der Betrachtung rückt, widmet es sich einem Gegenstand, dem die architektur- und kunstgeschichtliche Forschung gegenwärtig immer größere Aufmerksamkeit schenkt., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 214x151x22 mm, 280, [GW: 365g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Neue Bauen für den Neuen Menschen - Tanja Poppelreuter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tanja Poppelreuter:
Das Neue Bauen für den Neuen Menschen - Taschenbuch

1, ISBN: 9783487135717

[ED: Taschenbuch], [PU: Olms Georg AG], Neuware - Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickeln sich in vielen Bereichen der Kultur und der Gesellschaft Reformbestrebungen aller Art. Die damit verbundene Aufbruchstimmung, die sich nach dem Ende des Ersten Weltkriegs und dem Beginn der Weimarer Republik noch verstärkt, wird von der Hoffnung auf ein egalitäres Zeitalter und eine neue Gesellschaft getragen, die sich aus 'Neuen Menschen' bilden soll. Die Suche nach der adäquaten Behausung dieses Neuen Menschen ist ein Leitthema im Denken zahlreicher Architekten der 1920er Jahre und Angelpunkt der Diskussion um die Reform verschiedener Bauaufgaben. Ein- und Mehrfamilienhäuser, kollektive Wohnhochhäuser sowie Siedlungen und städtebauliche Planungen werden im Hinblick auf einen Neuen Menschen konzipiert. Theoretiker und Architekten wie Adolf Behne, Ludwig Mies van der Rohe oder Ludwig Hilberseimer beziehen sich auf Erkenntnisse zeitgenössischer Mediziner, Soziologen oder Psychologen, um die neuen Wohnbedürfnisse in Erfahrung zu bringen und die weitere soziale Entwicklung des modernen Individuums zu prognostizieren. Indem das vorliegende Buch das Menschenbild des Neuen Bauens der 1920er Jahre in den Mittelpunkt der Betrachtung rückt, widmet es sich einem Gegenstand, dem die architektur- und kunstgeschichtliche Forschung gegenwärtig immer größere Aufmerksamkeit schenkt., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 214x151x22 mm, 280, [GW: 365g], PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Neue Bauen für den Neuen Menschen, Zur Wandlung und Wirkung des Menschenbildes in der Architektur der 1920er Jahre in Deutschland - Poppelreuter, Tanja
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Poppelreuter, Tanja:
Das Neue Bauen für den Neuen Menschen, Zur Wandlung und Wirkung des Menschenbildes in der Architektur der 1920er Jahre in Deutschland - Taschenbuch

2007, ISBN: 348713571X

ID: 12900

Taschenbuch/Broschiert S. 282 Taschenbuch Taschenbuch/Broschiert, Olms Verlag 2007, 282 Seiten, NEUWARE (intern: NWA-V/2001899) Das,Neue,Bauen,für,den,Neuen,Menschen, mit Schutzumschlag neu, [PU:Olms Verlag]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Lydia & Hubert Lohmaier GbR Ansprechpartner: Lydia & Hubert Lohmaier, 94577 Winzer
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Neue Bauen für den Neuen Menschen: Zur Wandlung und Wirkung des Menschenbildes in der Architektur der 1920er Jahre in Deutschland. - POPPELREUTER, Tanja.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
POPPELREUTER, Tanja.:
Das Neue Bauen für den Neuen Menschen: Zur Wandlung und Wirkung des Menschenbildes in der Architektur der 1920er Jahre in Deutschland. - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783487135717

ID: 580914436

Hildesheim: Georg Olms Verlag, 2007.. First edition. Softcover. Fine in original pictorial wrappers. As new. 112pp. Illustrated.., Hildesheim: Georg Olms Verlag, 2007.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
ROBERT CAMPBELL BOOKSELLER
Versandkosten: EUR 21.33
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Das Neue Bauen für den Neuen Menschen: Zur Wandlung und Wirkung des Menschenbildes in der Architektur der 1920er Jahre in Deutschland

Zur Wandlung und Wirkung des Menschenbildes in der Architektur der 1920er Jahre in Deutschland
Broschiertes Buch
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickeln sich in vielen Bereichen der Kultur und der Gesellschaft Reformbestrebungen aller Art. Die damit verbundene Aufbruchstimmung, die sich nach dem Ende des Ersten Weltkriegs und dem Beginn der Weimarer Republik noch verstärkt, wird von der Hoffnung auf ein egalitäres Zeitalter und eine neue Gesellschaft getragen, die sich aus "Neuen Menschen" bilden soll. Die Suche nach der adäquaten Behausung dieses Neuen Menschen ist ein Leitthema im Denken zahlreicher Architekten der 1920er Jahre und Angelpunkt der Diskussion um die Reform verschiedener Bauaufgaben. Ein- und Mehrfamilienhäuser, kollektive Wohnhochhäuser sowie Siedlungen und städtebauliche Planungen werden im Hinblick auf einen Neuen Menschen konzipiert. Theoretiker und Architekten wie Adolf Behne, Ludwig Mies van der Rohe oder Ludwig Hilberseimer beziehen sich auf Erkenntnisse zeitgenössischer Mediziner, Soziologen oder Psychologen, um die neuen Wohnbedürfnisse in Erfahrung zu bringen und die weitere soziale Entwicklung des modernen Individuums zu prognostizieren. Indem das vorliegende Buch das Menschenbild des Neuen Bauens der 1920er Jahre in den Mittelpunkt der Betrachtung rückt, widmet es sich einem Gegenstand, dem die architektur- und kunstgeschichtliche Forschung gegenwärtig immer größere Aufmerksamkeit schenkt.

Detailangaben zum Buch - Das Neue Bauen für den Neuen Menschen: Zur Wandlung und Wirkung des Menschenbildes in der Architektur der 1920er Jahre in Deutschland


EAN (ISBN-13): 9783487135717
ISBN (ISBN-10): 348713571X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Olms Georg AG
280 Seiten
Gewicht: 0,365 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 21.04.2007 01:58:32
Buch zuletzt gefunden am 17.07.2018 11:31:39
ISBN/EAN: 9783487135717

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-487-13571-X, 978-3-487-13571-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher