. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,49 €, größter Preis: 22,45 €, Mittelwert: 12,38 €
Geliebte Enkelin: Roman - Noëlle Châtelet
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Noëlle Châtelet:

Geliebte Enkelin: Roman - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783462043365

ID: INF1000888421

Über das Glück, Großmutter zu sein Die Geburt ihres ersten Enkelkinds katapultiert Noëlle Châtelet, die Autorin der Bestseller `Die Klatschmohnfrau` und `Die Dame in Blau`, in eine Welt ungekannter Freuden und Gefühle. Voller Staunen erzählt sie davon, wie sie dank ihrer Enkelin das Leben noch einmal mit ganz neuen Augen zu betrachten lernt. Das Heranwachsen ihrer Enkelin miterleben zu dürfen, bedeutet für Noëlle Châtelet auch eine Wiederbegegnung mit der eigenen Kindheit, einen höchst willkommenen Eintritt in das Land der Wunder. Als Großmutter lässt sie sich ganz ein auf die Perspektive des Kindes, dem alles in der Welt neu und Quell unendlichen Staunens ist, und entdeckt dabei längst verschüttete Empfindungen aus ihrer eigenen frühsten Kindheit wieder. Dieser Rückgriff in die Vergangenheit führt bei Noëlle Châtelet zu einem neuen Nachdenken über ihre Rolle als Frau als Tochter, Mutter und Großmutter. Und lässt sie sinnieren über das veränderte Erleben der Zeit in den verschiedenen Lebensphasen. `Geliebte Enkelin!` erzählt vom Glück des Augenblicks und den langen Schatten der Vergangenheit, vom Versprechen einer unbekannten Zukunft und dem Wunder des Lebens. Noëlle Châtelets Erzählung ist nicht nur ein langer Liebesbrief an die Enkeltochter, sondern an das Leben überhaupt. Geliebte Enkelin: Roman: Über das Glück, Großmutter zu sein Die Geburt ihres ersten Enkelkinds katapultiert Noëlle Châtelet, die Autorin der Bestseller `Die Klatschmohnfrau` und `Die Dame in Blau`, in eine Welt ungekannter Freuden und Gefühle. Voller Staunen erzählt sie davon, wie sie dank ihrer Enkelin das Leben noch einmal mit ganz neuen Augen zu betrachten lernt. Das Heranwachsen ihrer Enkelin miterleben zu dürfen, bedeutet für Noëlle Châtelet auch eine Wiederbegegnung mit der eigenen Kindheit, einen höchst willkommenen Eintritt in das Land der Wunder. Als Großmutter lässt sie sich ganz ein auf die Perspektive des Kindes, dem alles in der Welt neu und Quell unendlichen Staunens ist, und entdeckt dabei längst verschüttete Empfindungen aus ihrer eigenen frühsten Kindheit wieder. Dieser Rückgriff in die Vergangenheit führt bei Noëlle Châtelet zu einem neuen Nachdenken über ihre Rolle als Frau als Tochter, Mutter und Großmutter. Und lässt sie sinnieren über das veränderte Erleben der Zeit in den verschiedenen Lebensphasen. `Geliebte Enkelin!` erzählt vom Glück des Augenblicks und den langen Schatten der Vergangenheit, vom Versprechen einer unbekannten Zukunft und dem Wunder des Lebens. Noëlle Châtelets Erzählung ist nicht nur ein langer Liebesbrief an die Enkeltochter, sondern an das Leben überhaupt. Französische Belletristik / Roman, Erzählung, Kiepenheuer&Witsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Regalfrei-shop.de
Gebundene Ausgabe, Deutsch, Gebraucht Versandkosten:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geliebte Enkelin: Roman
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Geliebte Enkelin: Roman - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783462043365

ID: c90dc63867312b849563eedcd63c3272

Über das Glück, Großmutter zu seinDie Geburt ihres ersten Enkelkinds katapultiert Noëlle Châtelet, die Autorin der Bestseller »Die Klatschmohnfrau« und »Die Dame in Blau«, in eine Welt ungekannter Freuden und Gefühle. Voller Staunen erzählt sie davon, wie sie dank ihrer Enkelin das Leben noch einmal mit ganz neuen Augen zu betrachten lernt. Das Heranwachsen ihrer Enkelin miterleben zu dürfen, bedeutet für Noëlle Châtelet auch eine Wiederbegegnung mit der eigenen Kindheit, einen höchst willko Über das Glück, Großmutter zu seinDie Geburt ihres ersten Enkelkinds katapultiert Noëlle Châtelet, die Autorin der Bestseller »Die Klatschmohnfrau« und »Die Dame in Blau«, in eine Welt ungekannter Freuden und Gefühle. Voller Staunen erzählt sie davon, wie sie dank ihrer Enkelin das Leben noch einmal mit ganz neuen Augen zu betrachten lernt. Das Heranwachsen ihrer Enkelin miterleben zu dürfen, bedeutet für Noëlle Châtelet auch eine Wiederbegegnung mit der eigenen Kindheit, einen höchst willkommenen Eintritt in das Land der Wunder. Als Großmutter lässt sie sich ganz ein auf die Perspektive des Kindes, dem alles in der Welt neu und Quell unendlichen Staunens ist, und entdeckt dabei längst verschüttete Empfindungen aus ihrer eigenen frühsten Kindheit wieder. Dieser Rückgriff in die Vergangenheit führt bei Noëlle Châtelet zu einem neuen Nachdenken über ihre Rolle als Frau - als Tochter, Mutter und Großmutter. Und lässt sie sinnieren über das veränderte Erleben der Zeit in den verschiedenen Lebensphasen. »Geliebte Enkelin!« erzählt vom Glück des Augenblicks und den langen Schatten der Vergangenheit, vom Versprechen einer unbekannten Zukunft und dem Wunder des Lebens. Noëlle Châtelets Erzählung ist nicht nur ein langer Liebesbrief an die Enkeltochter, sondern an das Leben überhaupt., [PU: Kiepenheuer & Witsch, Köln]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03462043366 Versandkosten:, 3, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geliebte Enkelin - Noelle Chatelet
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Noelle Chatelet:
Geliebte Enkelin - neues Buch

2011

ISBN: 9783462043365

ID: 687714443

Über das Glück, Grossmutter zu sein Die Geburt ihres ersten Enkelkinds katapultiert Noëlle Châtelet, die Autorin der Bestseller »Die Klatschmohnfrau« und »Die Dame in Blau«, in eine Welt ungekannter Freuden und Gefühle. Voller Staunen erzählt sie davon, wie sie dank ihrer Enkelin das Leben noch einmal mit ganz neuen Augen zu betrachten lernt. Das Heranwachsen ihrer Enkelin miterleben zu dürfen, bedeutet für Noëlle Châtelet auch eine Wiederbegegnung mit der eigenen Kindheit, einen höchst willkommenen Eintritt in das Land der Wunder. Als Grossmutter lässt sie sich ganz ein auf die Perspektive des Kindes, dem alles in der Welt neu und Quell unendlichen Staunens ist, und entdeckt dabei längst verschüttete Empfindungen aus ihrer eigenen frühsten Kindheit wieder. Dieser Rückgriff in die Vergangenheit führt bei Noëlle Châtelet zu einem neuen Nachdenken über ihre Rolle als Frau als Tochter, Mutter und Grossmutter. Und lässt sie sinnieren über das veränderte Erleben der Zeit in den verschiedenen Lebensphasen. »Geliebte Enkelin!« erzählt vom Glück des Augenblicks und den langen Schatten der Vergangenheit, vom Versprechen einer unbekannten Zukunft und dem Wunder des Lebens. Noëlle Châtelets Erzählung ist nicht nur ein langer Liebesbrief an die Enkeltochter, sondern an das Leben überhaupt. Roman Bücher > Romane & Erzählungen > Nach Ländern & Kontinenten > Europa > Frankreich gebundene Ausgabe 15.09.2011 Buch (dtsch.), Kiepenheuer & Witsch, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 28916691 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geliebte Enkelin - Noelle Chatelet
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Noelle Chatelet:
Geliebte Enkelin - neues Buch

ISBN: 9783462043365

ID: 51fb8b00181a48f025d58dd11807e17e

Roman Über das Glück, Großmutter zu sein Die Geburt ihres ersten Enkelkinds katapultiert Noëlle Châtelet, die Autorin der Bestseller »Die Klatschmohnfrau« und »Die Dame in Blau«, in eine Welt ungekannter Freuden und Gefühle. Voller Staunen erzählt sie davon, wie sie dank ihrer Enkelin das Leben noch einmal mit ganz neuen Augen zu betrachten lernt. Das Heranwachsen ihrer Enkelin miterleben zu dürfen, bedeutet für Noëlle Châtelet auch eine Wiederbegegnung mit der eigenen Kindheit, einen höchst willkommenen Eintritt in das Land der Wunder. Als Großmutter lässt sie sich ganz ein auf die Perspektive des Kindes, dem alles in der Welt neu und Quell unendlichen Staunens ist, und entdeckt dabei längst verschüttete Empfindungen aus ihrer eigenen frühsten Kindheit wieder. Dieser Rückgriff in die Vergangenheit führt bei Noëlle Châtelet zu einem neuen Nachdenken über ihre Rolle als Frau als Tochter, Mutter und Großmutter. Und lässt sie sinnieren über das veränderte Erleben der Zeit in den verschiedenen Lebensphasen. »Geliebte Enkelin!« erzählt vom Glück des Augenblicks und den langen Schatten der Vergangenheit, vom Versprechen einer unbekannten Zukunft und dem Wunder des Lebens. Noëlle Châtelets Erzählung ist nicht nur ein langer Liebesbrief an die Enkeltochter, sondern an das Leben überhaupt. Bücher / Romane & Erzählungen / Nach Ländern & Kontinenten / Europa / Frankreich 978-3-462-04336-5, Kiepenheuer & Witsch

Neues Buch Buch.de
Nr. 28916691 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geliebte Enkelin - Noelle Chatelet
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Noelle Chatelet:
Geliebte Enkelin - neues Buch

ISBN: 9783462043365

ID: 357520341

Über das Glück, Großmutter zu sein Die Geburt ihres ersten Enkelkinds katapultiert Noëlle Châtelet, die Autorin der Bestseller »Die Klatschmohnfrau« und »Die Dame in Blau«, in eine Welt ungekannter Freuden und Gefühle. Voller Staunen erzählt sie davon, wie sie dank ihrer Enkelin das Leben noch einmal mit ganz neuen Augen zu betrachten lernt. Das Heranwachsen ihrer Enkelin miterleben zu dürfen, bedeutet für Noëlle Châtelet auch eine Wiederbegegnung mit der eigenen Kindheit, einen höchst willkommenen Eintritt in das Land der Wunder. Als Großmutter lässt sie sich ganz ein auf die Perspektive des Kindes, dem alles in der Welt neu und Quell unendlichen Staunens ist, und entdeckt dabei längst verschüttete Empfindungen aus ihrer eigenen frühsten Kindheit wieder. Dieser Rückgriff in die Vergangenheit führt bei Noëlle Châtelet zu einem neuen Nachdenken über ihre Rolle als Frau als Tochter, Mutter und Großmutter. Und lässt sie sinnieren über das veränderte Erleben der Zeit in den verschiedenen Lebensphasen. »Geliebte Enkelin!« erzählt vom Glück des Augenblicks und den langen Schatten der Vergangenheit, vom Versprechen einer unbekannten Zukunft und dem Wunder des Lebens. Noëlle Châtelets Erzählung ist nicht nur ein langer Liebesbrief an die Enkeltochter, sondern an das Leben überhaupt. Roman Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Frankreich, Kiepenheuer & Witsch

Neues Buch Thalia.de
No. 28916691 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Geliebte Enkelin
Autor:

Noëlle Châtelet, Uli Wittmann

Titel:

Geliebte Enkelin

ISBN-Nummer:

9783462043365

Über das Glück, Großmutter zu sein. Die Geburt ihres ersten Enkelkinds katapultiert Noëlle Châtelet, die Autorin der Bestseller "Die Klaschmohnfrau" und "Dame in Blau", in eine Welt ungekannter Freuden und Gefühle. Voller Staunen erzählt sie davon, wie sie dank ihrer Enkelin das Leben noch einmal mit ganz neuen Augen zu betrachten lernt. Das Heranwachsen ihrer Enkelin miterleben zu dürfen bedeutet für Noëlle Châtelet auch eine Wiederbegegnung mit der eigenen Kindheit, einen höchst willkommenen Eintritt in das Land der Wunder. Als Großmutter lässt sie sich ganz ein auf die Perspektive des Kindes, dem alles in der Welt neu und Quell unendlichen Staunens ist, und entdeckt dabei längst verschüttete Empfindungen aus ihrer eigenen frühsten Kindheit wieder. Dieser Rückgriff in die Vergangenheit führt bei Noëlle Châtelet zu einem neuen Nachdenken über ihre Rolle als Frau - als Tochter, Mutter und Großmutter. Und lässt sie sinnieren über das veränderte Erleben der Zeit in den verschiedenen Lebensphasen. "Geliebte Enkelin" erzählt vom Glück des Augenblicks und den langen Schatten der Vergangenheit, vom Versprechen einer unbekannten Zukunft und dem Wunder des Lebens. Noëlle Châtelets Erzählung ist nicht nur ein langer Liebesbrief an die Enkeltochter, sondern an das Leben überhaupt.

Detailangaben zum Buch - Geliebte Enkelin


EAN (ISBN-13): 9783462043365
ISBN (ISBN-10): 3462043366
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1945
Herausgeber: Kiepenheuer & Witsch GmbH
176 Seiten
Gewicht: 0,270 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 12.12.2008 02:49:48
Buch zuletzt gefunden am 04.02.2017 12:30:49
ISBN/EAN: 9783462043365

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-462-04336-6, 978-3-462-04336-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher