- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 2,88, größter Preis: € 10,45, Mittelwert: € 7,52
1
Liebste Fenchel! - Das Leben der Fanny Hensel-Mendelssohn in Etüden und Intermezzi - Härtling, Peter
Bestellen
bei booklooker.de
€ 2,88
Versand: € 3,951
Bestellengesponserter Link
Härtling, Peter:

Liebste Fenchel! - Das Leben der Fanny Hensel-Mendelssohn in Etüden und Intermezzi - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783462043129

Gebundene Ausgabe

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: Kiepenheuer & Witsch], LIEBSTE FENCHEL! Das Leben der Fanny Hensel-Mendelssohn in Etüden und Intermezzi. Ein großer Roman von Peter Härtling. Nach den hoc… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 3.95) Negreujssurp
2
Liebste Fenchel! - Härtling
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 9,45
Versand: € 2,951
Bestellengesponserter Link

Härtling:

Liebste Fenchel! - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 3462043129

[EAN: 9783462043129], [PU: Köln Kiepenheuer & Witsch], Gebraucht - Sehr gut Ungelesenes, vollständiges Exemplar; in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren, als Mängelexemplar gekennz… Mehr…

Versandkosten: EUR 2.95 Che & Chandler Versandbuchhandlung, Fürstenberg OT Blumenow, Germany [54426189] [Rating: 5 (von 5)]
3
Liebste Fenchel! (Mängelexemplar) - Härtling, Peter
Bestellen
bei booklooker.de
€ 10,45
Versand: € 2,901
Bestellengesponserter Link
Härtling, Peter:
Liebste Fenchel! (Mängelexemplar) - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783462043129

[PU: Kiepenheuer & Witsch], Der große neue Roman von Peter Härtling Nach den hochgelobten Romanen über Hölderlin, Schubert, Hoffmann und Schumann widmet sich Härtling nun einer Frau im Sc… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.90) buecher.de GmbH & Co. KG
4
Liebste Fenchel! - Das Leben der Fanny Hensel-Mendelssohn in Etüden und Intermezzi - Härtling, Peter
Bestellen
bei booklooker.de
€ 7,80
Versand: € 2,101
Bestellengesponserter Link
Härtling, Peter:
Liebste Fenchel! - Das Leben der Fanny Hensel-Mendelssohn in Etüden und Intermezzi - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783462043129

[ED: Hardcover], [PU: Kiepenheuer & Witsch], super Zustand, nur am oberen Buchrücken ist der Schutzumschlag etwas eingeknickt. FAST WIE NEU, DE, [SC: 2.10], leichte Gebrauchsspuren, priva… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.10) Thomas Dilger
5
Liebste Fenchel! : das Leben der Fanny Mendelssohn-Hensel erzählt in Etüden und Intermezzi. Peter Härtling - Härtling, Peter (Verfasser)
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 7,00
Versand: € 5,001
Bestellengesponserter Link
Härtling, Peter (Verfasser):
Liebste Fenchel! : das Leben der Fanny Mendelssohn-Hensel erzählt in Etüden und Intermezzi. Peter Härtling - Erstausgabe

2011, ISBN: 3462043129

Gebundene Ausgabe

[EAN: 9783462043129], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 5.0], [PU: Köln : Kiepenheuer & Witsch], HENSEL, FANNY ; BIOGRAPHIE, MUSIK, 375 S. ; 21 cm 9783462043129 Sprache: Deutsch Gewicht… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 5.00 Antiquariat Udo Schwörer, Pforzheim, Germany [2791014] [Rating: 3 (von 5)]

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Liebste Fenchel!: Das Leben der Fanny Hensel-Mendelssohn in Etüden und Intermezzi

Der große neue Roman von Peter Härtling. Nach den hochgelobten Romanen über Hölderlin, Schubert, Hoffmann und Schumann widmet sich Härtling nun einer Frau im Schatten ihres berühmten Bruders: Fanny Hensel-Mendelssohn, Schwester von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Eine deutsche Familie des neunzehnten Jahrhunderts: Fannys Großvater Moses Mendelssohn war einer der Vordenker der Aufklärung, ihr Vater Abraham Mendelssohn ist Stadtrat in Berlin, beteiligt am Aufstieg der Stadt zur deutschen Metropole, weltoffen und assimiliert, sehr auf die Förderung der musikalischen Anlagen seiner vier Kinder bedacht. Und die geben Anlass zu großen Hoffnungen: Während Fanny, die Älteste, am Klavier und als Sängerin reüssiert, erwirbt sich der vier Jahre jüngere Felix schnell den Ruf eines Wunderkindes - auch dank der Förderung durch seine Schwester, mit der er früh zu komponieren beginnt. Von dem gemeinsamen Aufbruch in die bewegende und beglückende Welt der Musik erzählt Härtling aus der Perspektive Fannys, innig, kenntnisreich und mit einem Gespür für die komplizierte Gefühlslage zweier hochbegabter Geschwister, denen unterschiedliche Wege vorgezeichnet sind: Felix wird ins Licht der Öffentlichkeit treten, während Fanny sich auf das Wirken im Kreis der Familie beschränken muss. Zum Gesellschaftsporträt wird der Roman durch die Vielzahl berühmter Persönlichkeiten, mit denen die Familie verkehrte, von Heine, Kleist, den Varnhagens bis zu Geheimrat Goethe.

Detailangaben zum Buch - Liebste Fenchel!: Das Leben der Fanny Hensel-Mendelssohn in Etüden und Intermezzi


EAN (ISBN-13): 9783462043129
ISBN (ISBN-10): 3462043129
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Kiepenheuer&Witsch
375 Seiten
Gewicht: 0,476 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-04-29T16:48:56+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-11-06T13:49:18+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783462043129

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-462-04312-9, 978-3-462-04312-9


Daten vom Verlag:

Autor/in: Peter Härtling
Titel: Liebste Fenchel! - Das Leben der Fanny Hensel-Mendelssohn in Etüden und Intermezzi
Verlag: Kiepenheuer & Witsch
384 Seiten
Erscheinungsjahr: 2011-05-19
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,472 kg
Sprache: Deutsch
19,99 € (DE)
20,60 € (AT)
Not available (reason unspecified)

BB; B502; Hardcover, Softcover / Belletristik/Romanhafte Biografien; Biografischer Roman; Entspannen; 19. Jahrhundert; Deutschland; Familie; Fanny Hensel-Mendelssohn; Frau; Kunst-Biografie; Liebe; Musik; Peter Härtling; Zeit-Geschichte; Biografien: Kunst und Unterhaltung; Deutschland; 19. Jahrhundert (1800 bis 1899 n. Chr.); Eintauchen; ED; E101

, geboren 1933 in Chemnitz, arbeitete als Redakteur bei Zeitungen und Zeitschriften.1967 wurde er Cheflektor des S. Fischer Verlages in Frankfurt am Main und war dort von 1968 bis 1973 Sprecher der Geschäftsführung. Seit 1974 arbeitet er als freier Schriftsteller. Das gesamte literarische Werk von Peter Härtling ist lieferbar im Verlag Kiepenheuer & Witsch, zuletzt erschienen »Liebste Fenchel! Das Leben der Fanny Hensel-Mendelssohn in Etüden und Intermezzi«, 2011, und »Tage mit Echo. Zwei Erzählungen«, 2013. Peter Härtling wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, zuletzt mit dem Hessischen Kulturpreis 2014 und dem Elisabeth-Langgässer-Preis 2015. Peter Härtling verstarb am 10. Juli 2017.

Peter Härtling

Nach den hochgelobten Romanen über Hölderlin, Schubert, Hoffmann und Schumann widmet sich Härtling nun einer Frau im Schatten ihres berühmten Bruders: Fanny Hensel-Mendelssohn, Schwester von Felix Mendelssohn-Bartholdy.Eine deutsche Familie des neunzehnten Jahrhunderts: Fannys Großvater Moses Mendelssohn war einer der Vordenker der Aufklärung, ihr Vater Abraham Mendelssohn ist Stadtrat in Berlin, beteiligt am Aufstieg der Stadt zur deutschen Metropole, weltoffen und assimiliert, sehr auf die Förderung der musikalischen Anlagen seiner vier Kinder bedacht. Und die geben Anlass zu großen Hoffnungen: Während Fanny, die Älteste, am Klavier und als Sängerin reüssiert, erwirbt sich der vier Jahre jüngere Felix schnell den Ruf eines Wunderkindes – auch dank der Förderung durch seine Schwester, mit der er früh zu komponieren beginnt. Von dem gemeinsamen Aufbruch in die bewegende und beglückende Welt der Musik erzählt Härtling aus der Perspektive Fannys, innig, kenntnisreich und mit einem Gespür für die komplizierte Gefühlslage zweier hochbegabter Geschwister, denen unterschiedliche Wege vorgezeichnet sind: Felix wird ins Licht der Öffentlichkeit treten, während Fanny sich auf das Wirken im Kreis der Familie beschränken muss. Zum Gesellschaftsporträt wird der Roman durch die Vielzahl berühmter Persönlichkeiten, mit denen die Familie verkehrte, von Heine, Kleist, den Varnhagens bis zu Geheimrat Goethe.



Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783462304930 Liebste Fenchel! (Peter Härtling)


< zum Archiv...