. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783462040005 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,00 €, größter Preis: 9,95 €, Mittelwert: 7,77 €
Joseph Roths Flucht und Ende - Morgenstern, Soma
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Morgenstern, Soma:
Joseph Roths Flucht und Ende - neues Buch

ISBN: 9783462040005

ID: 736031990

Soma Morgensterns Erinnerungen an Joseph Roth - ´´eines der großen Freundschaftsbücher der deutschen Literatur´´. Frankfurter RundschauSoma Morgensterns bewegende Erinnerungen an Joseph Roth sind ein sehr persönlicher Bericht über den schwierigen Freund und verlorenen Trinker, darüber hinaus ein farbiges Zeit- und Alltagsbild aus oft heiteren Geschichten und brillanten Anekdoten. Mit diesem einzigartigen Porträt ist nicht nur Joseph Roth neu kennenzulernen, sondern auch ein in Deutschland lang vergessener Autor: Soma Morgenstern, dessen lustvoll-souveränes Erzählen in die Tradition der großen deutschsprachig-jüdischen Literatur gehört. Eine fast dreißigjährige Freundschaft hatte Soma Morgenstern mit Joseph Roth verbunden: Die Erinnerungen setzen um 1909 im damaligen Lemberg ein, sie enden 1939 mit Roths Begräbnis. Beide stammen aus Galizien, beide waren Journalisten und Schriftsteller in Wien, wurden als Juden verfolgt und sind nach Paris emigriert. Dort endete durch den frühen TodRoths die wechselvolle Geschichte einer komplizierten Freundschaft, die sich in den letzten Jahren durch Roths wachsende Alkoholabhängigkeit und wohl auch durch seine konservative politische Wende verdüsterte. Morgenstern erlebte diese 1938/39 unter den Bedingungen des Exils in einem kleinen Pariser Hotel hautnah mit. Dieser gemeinsamen letzten Zeit ist ein Hauptteil des Buches gewidmet, in dem es Soma Morgenstern gelingt, den Zeitgenossen und Freund Joseph Roth in seinem eigentümlichen Charme und in seiner inneren Zerrissenheit auf unvergessliche Weise vor Augen zu führen. Soma Morgensterns Erinnerungen an Joseph Roth - ´´eines der großen Freundschaftsbücher der deutschen Literatur´´. Frankfurter RundschauSoma Morgensterns bewegende Erinnerungen an Joseph Roth sind ein sehr persönlicher Bericht über den schwierigen Freund und verlorenen Trinker, darüber hinaus ein farbiges Zeit- und Alltagsbild aus oft heiteren Geschichten und brillanten Anekdoten. Mit diesem einzigartigen Porträt ist nicht nur Joseph Roth neu kennenzulernen, sondern auch ein in Deutschland lang Taschenbuch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Literaturwissenschaft > Deutschsprachige Literaturwissenschaft, Kiepenheuer & Witsch

Neues Buch Buecher.de
No. 23273935 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Joseph Roths Flucht und Ende. Erinnerungen. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Ingolf Schulte. - Morgenstern, Soma
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Morgenstern, Soma:
Joseph Roths Flucht und Ende. Erinnerungen. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Ingolf Schulte. - Taschenbuch

2008, ISBN: 3462040006

ID: 21302350337

[EAN: 9783462040005], [PU: Köln. Verlag Kiepenheuer & Witsch, (2008).], BIOGRAFIEN, LITERATURWISSENSCHAFT, JOSEPH ROTH, 426 [6] S. (= KiWi Paperback Band 1044). - Gut erhaltenes Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 300

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Antiquariat Güntheroth, Herzberg Mark, Germany [1047650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Joseph Roths Flucht und Ende. Erinnerungen - Morgenstern, Soma
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Morgenstern, Soma:
Joseph Roths Flucht und Ende. Erinnerungen - Taschenbuch

2008, ISBN: 3462040006

ID: 22493617302

[EAN: 9783462040005], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Kiepenheuer & Witsch, Köln], GERMANISTIK JOSEPH ROTH, 427 S. Stellenweise unaufdringliche Bleistiftanstreichungen. Size: 190 x 125 mm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Kultgut, Berlin, Germany [6825222] [Rating: 4 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Joseph Roths Flucht und Ende Erinnerungen - Morgenstern, Soma
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Morgenstern, Soma:
Joseph Roths Flucht und Ende Erinnerungen - neues Buch

2008, ISBN: 3462040006

ID: A5474259

Kartoniert / Broschiert Roth, Joseph, mit Schutzumschlag neu, [PU:Kiepenheuer & Witsch GmbH; Kiepenheuer & Witsch]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Joseph Roths Flucht und Ende - Soma Morgenstern
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Soma Morgenstern:
Joseph Roths Flucht und Ende - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783462040005

ID: 8704720

Erinnerungen, Softcover, Buch, [PU: Kiepenheuer & Witsch]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Joseph Roths Flucht und Ende

Soma Morgensterns Erinnerungen an Joseph Roth - "eines der großen Freundschaftsbücher der deutschen Literatur." Frankfurter Rundschau. Soma Morgensterns bewegende Erinnerungen an Joseph Roth sind ein sehr persönlicher Bericht über den schwierigen Freund und verlorenen Trinker, darüber hinaus ein farbiges Zeit- und Alltagsbild aus oft heiteren Geschichten und brillanten Anekdoten. Mit diesem einzigartigen Porträt ist nicht nur Joseph Roth neu kennen zu lernen, sondern auch ein in Deutschland lang vergessener Autor: Soma Morgenstern, dessen lustvoll-souveränes Erzählen in die Tradition der großen deutschsprachig-jüdischen Literatur gehört. Eine fast dreißigjährige Freundschaft hatte Soma Morgenstern mit Joseph Roth verbunden: Die Erinnerungen setzen um 1909 im damaligen Lemberg ein, sie enden 1939 mit Roths Begräbnis. Beide stammen aus Galizien, beide waren Journalisten und Schriftsteller in Wien, wurden als Juden verfolgt und sind nach Paris emigriert. Dort endete durch den frühen Tod Roths die wechselvolle Geschichte einer komplizierten Freundschaft, die sich in den letzten Jahren durch Roths wachsende Alkoholabhängigkeit und wohl auch durch seine konservative politische Wende verdüsterte. Morgenstern erlebte diese 1938/39 unter den Bedingungen des Exils in einem kleinen Pariser Hotel hautnah mit. Dieser gemeinsamen letzten Zeit ist ein Hauptteil des Buches gewidmet, in dem es Soma Morgenstern gelingt, den Zeitgenossen und Freund Joseph Roth in seinem eigentümlichen Charme und in seiner inneren Zerrissenheit auf unvergessliche Weise vor Augen zu führen. "Die Erinnerungen an >Joseph Roths Flucht und Ende< sind ergreifend. Nicht zuletzt durch den aus Behutsamkeit und Unaufgeregtheit gemischten Ton seines Freundes Soma Morgenstern." Fritz J. Raddatz, Die Zeit "Dieses Buch ist ein prall gefülltes literarisches Schatzkästchen." Süddeutsche Zeitung

Detailangaben zum Buch - Joseph Roths Flucht und Ende


EAN (ISBN-13): 9783462040005
ISBN (ISBN-10): 3462040006
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Kiepenheuer & Witsch GmbH
432 Seiten
Gewicht: 0,318 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 27.02.2008 09:31:36
Buch zuletzt gefunden am 28.08.2017 14:29:27
ISBN/EAN: 9783462040005

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-462-04000-6, 978-3-462-04000-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher