Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783458710332 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 36,00, größter Preis: € 149,82, Mittelwert: € 62,36
...
Die Kultur der Ambiguität : Eine andere Geschichte des Islam - Thomas Bauer
(*)
Thomas Bauer:
Die Kultur der Ambiguität : Eine andere Geschichte des Islam - neues Buch

2011, ISBN: 3458710337

ID: 4991839857

[EAN: 9783458710332], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Verlag Der Weltreligionen Mai 2011], ISLAM; WELTRELIGIONEN / ISLAM GESCHICHTE; TOLERANZ; INTOLERANZ; GESCHICHTE, Neuware - Alle Kulturen müssen mit Ambiguität leben. Sie unterscheiden sich jedoch dadurch, wie sie damit umgehen. Zweideutigkeit wird hingenommen, ja mitunter wird sie bewußt erzeugt und nimmt wichtige kulturelle Funktionen ein, etwa in Konventionen der Höflichkeit und der Diplomatie, durch Riten oder Kunstwerke. Sie kann aber auch vermieden und bekämpft werden. Kulturen unterscheiden sich also durch ihre unterschiedliche Ambiguitätstoleranz. In islamischen Kulturen ist in dieser Hinsicht während der letzten Jahrhunderte ein Wandel zu beobachten, der sich so deutlich und mit solch drastischen Konsequenzen kaum anderswo zeigt: von einer relativ großen Toleranz hin zu einer bisweilen extremen Intoleranz gegenüber allen Phänomenen von Vieldeutigkeit und Pluralität. Während zum Beispiel im 14. Jahrhundert die Varianten des Korantexts und die Vielzahl an Auslegungsmöglichkeiten als Bereicherung galten, ist dies heute vielen Muslimen ein Ärgernis. Die Erforschung des Umgangs mit kultureller Ambiguität ist ein Gegenstand der Mentalitätsgeschichte. Verläßt man den eurozentrischen Blickwinkel und stellt Denken, Fühlen und Handeln der Menschen in den Mittelpunkt des Interesses, kommt man zu einer alternativen, nicht teleologisch gefärbten Geschichtserzählung. Daher ist auch der Untertitel des Buches - 'Eine andere Geschichte des Islams' - mehrdeutig, ambig, zu lesen. Nicht eine andere 'Geschichte des Islams' soll erzählt werden, sondern vielmehr eine 'andere Geschichte' des Islams, in der aber auch einige scheinbar selbstverständliche Bestandteile der eigenen Kultur in Frage gestellt werden. Diese Sicht macht dieses Buch so interessant und wichtig. 462 pp. Deutsch

ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kultur der Ambiguität: Eine andere Geschichte des Islam (Hardback) - Thomas Bauer
(*)
Thomas Bauer:
Die Kultur der Ambiguität: Eine andere Geschichte des Islam (Hardback) - gebunden oder broschiert

2013, ISBN: 3458710337

ID: 30033157935

[EAN: 9783458710332], Neubuch, [PU: Verlag der Weltreligionen, Germany], Language: German. Brand new Book. Alle Kulturen müssen mit Ambiguität leben. Sie unterscheiden sich jedoch dadurch, wie sie damit umgehen. Zweideutigkeit wird hingenommen, ja mitunter wird sie bewußt erzeugt und nimmt wichtige kulturelle Funktionen ein, etwa in Konventionen der Höflichkeit und der Diplomatie, durch Riten oder Kunstwerke. Sie kann aber auch vermieden und bekämpft werden. Kulturen unterscheiden sich also durch ihre unterschiedliche Ambiguitätstoleranz. In islamischen Kulturen ist in dieser Hinsicht während der letzten Jahrhunderte ein Wandel zu beobachten, der sich so deutlich und mit solch drastischen Konsequenzen kaum anderswo zeigt: von einer relativ großen Toleranz hin zu einer bisweilen extremen Intoleranz gegenüber allen Phänomenen von Vieldeutigkeit und Pluralität. Während zum Beispiel im 14. Jahrhundert die Varianten des Korantexts und die Vielzahl an Auslegungsmöglichkeiten als Bereicherung galten, ist dies heute vielen Muslimen ein Ärgernis.Die Erforschung des Umgangs mit kultureller Ambiguität ist ein Gegenstand der Mentalitätsgeschichte. Verläßt man den eurozentrischen Blickwinkel und stellt Denken, Fühlen und Handeln der Menschen in den Mittelpunkt des Interesses, kommt man zu einer alternativen, nicht teleologisch gefärbten Geschichtserzählung. Daher ist auch der Untertitel des Buches - "Eine andere Geschichte des Islams" - mehrdeutig, ambig, zu lesen. Nicht eine andere "Geschichte des Islams" soll erzählt werden, sondern vielmehr eine "andere Geschichte" des Islams, in der aber auch einige scheinbar selbstverständliche Bestandteile der eigenen Kultur in Frage gestellt werden. Diese Sicht macht dieses Buch so interessant und wichtig.

AbeBooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.48
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Die Kultur der Ambiguität: Eine andere Geschichte des Islam
(*)
Gebr. - Die Kultur der Ambiguität: Eine andere Geschichte des Islam - neues Buch

2011, ISBN: 9783458710332

ID: 857d0d44cddb22e52169223d672853b0

Letzte Aktualisierung am: 02.11.19 06:00:35 Binding: Gebundene Ausgabe, Edition: 3, Label: Verlag der Weltreligionen im Insel Verlag, Publisher: Verlag der Weltreligionen im Insel Verlag, medium: Gebundene Ausgabe, numberOfPages: 463, publicationDate: 2011-05-23, authors: Thomas Bauer, languages: german, ISBN: 3458710337 Bücher, Thomas Bauer

medimops.de
Nr. M03458710337LibriNew. Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kultur der Ambiguität - Thomas Bauer
(*)
Thomas Bauer:
Die Kultur der Ambiguität - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 3458710337

ID: 22908556301

[EAN: 9783458710332], Neubuch, [PU: Insel Verlag GmbH], Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. Buy with confidence, excellent customer service!

AbeBooks.de
Books Express, Portsmouth, NH, U.S.A. [61727479] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 8.94
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kultur der Ambiguität - Bauer, Thomas
(*)
Bauer, Thomas:
Die Kultur der Ambiguität - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783458710332

ID: 183126

463 Seiten Gebundene Ausgabe 100257M Versand D: 2,00 EUR Islam / Weltreligionen & interreligiöser Dialog, [PU:Verlag der Weltreligionen im Insel Verlag,]

buchfreund.de
Memorah.Book, 4055 Basel
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Kultur der Ambiguität

Eine andere Geschichte des Islam
Gebundenes Buch
Alle Kulturen müssen mit Ambiguität leben. Sie unterscheiden sich jedoch dadurch, wie sie damit umgehen. Zweideutigkeit wird hingenommen, ja mitunter wird sie bewußt erzeugt und nimmt wichtige kulturelle Funktionen ein, etwa in Konventionen der Höflichkeit und der Diplomatie, durch Riten oder Kunstwerke. Sie kann aber auch vermieden und bekämpft werden. Kulturen unterscheiden sich also durch ihre unterschiedliche Ambiguitätstoleranz. In islamischen Kulturen ist in dieser Hinsicht während der letzten Jahrhunderte ein Wandel zu beobachten, der sich so deutlich und mit solch drastischen Konsequenzen kaum anderswo zeigt: von einer relativ großen Toleranz hin zu einer bisweilen extremen Intoleranz gegenüber allen Phänomenen von Vieldeutigkeit und Pluralität. Während zum Beispiel im 14. Jahrhundert die Varianten des Korantexts und die Vielzahl an Auslegungsmöglichkeiten als Bereicherung galten, ist dies heute vielen Muslimen ein Ärgernis. Die Erforschung des Umgangs mit kultureller Ambiguität ist ein Gegenstand der Mentalitätsgeschichte. Verläßt man den eurozentrischen Blickwinkel und stellt Denken, Fühlen und Handeln der Menschen in den Mittelpunkt des Interesses, kommt man zu einer alternativen, nicht teleologisch gefärbten Geschichtserzählung. Daher ist auch der Untertitel des Buches - "Eine andere Geschichte des Islams" - mehrdeutig, ambig, zu lesen. Nicht eine andere "Geschichte des Islams" soll erzählt werden, sondern vielmehr eine "andere Geschichte" des Islams, in der aber auch einige scheinbar selbstverständliche Bestandteile der eigenen Kultur in Frage gestellt werden. Diese Sicht macht dieses Buch so interessant und wichtig.

Detailangaben zum Buch - Die Kultur der Ambiguität


EAN (ISBN-13): 9783458710332
ISBN (ISBN-10): 3458710337
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Verlag der Weltreligionen im Insel Verlag
462 Seiten
Gewicht: 0,348 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-11-08T22:36:56+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-11-04T21:46:12+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783458710332

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-458-71033-7, 978-3-458-71033-2


< zum Archiv...