- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 2,20, größter Preis: € 38,05, Mittelwert: € 22,63
1
Selbstverständlich gleichberechtigt Eine autobiographische Zeitgeschichte Buch - Lore Maria Peschel-Gutzeit
Bestellen
bei ebay.de
€ 22,99
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Lore Maria Peschel-Gutzeit:

Selbstverständlich gleichberechtigt Eine autobiographische Zeitgeschichte Buch - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 3455502482

Titel: Selbstverständlich gleichberechtigt | Zusatz: Eine autobiographische Zeitgeschichte | Medium: Buch | Autor: Lore Maria Peschel-Gutzeit | Einband: Gebunden | Sprache: Deutsch | Seit… Mehr…

100.0, Zahlungsarten: Paypal, APPLE_PAY, Google Pay, Visa, Mastercard, American Express, Priority Listing. Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand zum Fixpreis, [SHT: Versand innerhalb eines Tages], 49*** Osnabrück, [TO: Deutschland] (EUR 0.00) buchbaer
2
Selbstverständlich gleichberechtigt - Lore Maria Peschel-Gutzeit
Bestellen
bei ebay.de
€ 22,99
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link

Lore Maria Peschel-Gutzeit:

Selbstverständlich gleichberechtigt - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783455502480

Die Emanzipation ist auf dem besten Wege, eine Rolle rückwärts zu machen. Lore Maria Peschel-Gutzeit beunruhigt das. Ein Aufruf, aktive Gleichberechtigung zu wagen. ISBN: 9783455502480. A… Mehr…

99.5, Zahlungsarten: APPLE_PAY, Paypal, Google Pay, Visa, Mastercard, American Express, Priority Listing. Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand zum Fixpreis, [SHT: Standardversand], 99*** Hörselgau, [TO: Deutschland] (EUR 0.00) thalia_buecher_gmbh
3
Selbstverständlich gleichberechtigt - Lore Maria Peschel-Gutzeit
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 39,10
(ca. € 38,05)
Versand: € 17,521
Bestellen
gesponserter Link
Lore Maria Peschel-Gutzeit:
Selbstverständlich gleichberechtigt - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783455502480

Alleinerziehende Mutter von drei Kindern, erfolgreiche Karriere als Juristin und in der Politik: für Lore Maria Peschel-Gutzeit kein Widerspruch - und sie hat auch noch Spass dabei. Ihr L… Mehr…

Nr. A1021685508. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, zzgl. Versandkosten. (EUR 17.52)
4
Selbstverständlich gleichberechtigt, eine autobiographische Zeitgeschichte - Peschel-Gutzeit Lore Maria
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 2,20
Versand: € 2,401
Bestellen
gesponserter Link
Peschel-Gutzeit Lore Maria:
Selbstverständlich gleichberechtigt, eine autobiographische Zeitgeschichte - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 3455502482

[EAN: 9783455502480], [PU: Hoffmann & Campe Hamburg 2013], geb., HC, Opbd., SU, 2.A, 303 S., guter Zustand (aber sehr gering schief) Sprache: deu, Books

Versandkosten: EUR 2.40 Verlag Robert Richter, Hanau, Germany [61570501] [Rating: 4 (von 5)]
5
Bestellen
bei alibris.co.uk
€ 26,90
Bestellen
gesponserter Link
Lore Maria Peschel-Gutzeit:
Selbstverst�Ndlich Gleichberechtigt: Eine Autobiographische Zeitgeschichte - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783455502480

Hardcover, Neubuch, BRAND NEW BOOK! Shipped within 24-48 hours. Normal delivery time is 5-12 days., [PU: Hoffmann u Campe Vlg GmbH]

Versandkosten:zzgl. Versandkosten PO BOX 318, OXON, AwesomeBooksUK

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Selbstverständlich gleichberechtigt

Eine autobiographische Zeitgeschichte
Gebundenes Buch
Alleinerziehende Mutter von drei Kindern, erfolgreiche Karriere als Juristin und in der Politik: für Lore Maria Peschel-Gutzeit kein Widerspruch - und sie hat auch noch Spaß dabei. Ihr Lebensthema ist die Gerechtigkeit, ihr Ziel die Gleichberechtigung, ihre Leidenschaft sind schnelle Autos. Eine autobiographische Zeitgeschichte. Nie hatten Frauen so viele Rechte wie heute - und doch ist der Weg zur Gleichberechtigung noch immer lang. Die Emanzipation ist auf dem besten Wege, eine Rolle rückwärts zu machen. Lore Maria Peschel-Gutzeit beunruhigt das. Das Erreichen der Gleichberechtigung sei vor allem eine Erziehungsfrage - Frauen müssten lernen, Konflikte auszustragen und Macht anzustreben. Wie das geht, hat die Juristin in ihrer langen Berufskarriere oft genug unter Beweis gestellt. Immer wieder war sie Pionierin, übernahm Aufgaben als erste Frau. Nun gibt sie Einblick in ihren reichen Erfahrungsschatz und berichtet, wie gut es sich anfühlen kann als mächtige Frau unter Männern. Ein Aufruf, aktive Gleichberechtigung zu wagen.

Detailangaben zum Buch - Selbstverständlich gleichberechtigt


EAN (ISBN-13): 9783455502480
ISBN (ISBN-10): 3455502482
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Hoffmann und Campe
303 Seiten
Gewicht: 0,467 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 2007-09-03T19:43:18+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-06-19T14:58:57+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783455502480

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-455-50248-2, 978-3-455-50248-0


Daten vom Verlag:

Autor/in: Lore Maria Peschel-Gutzeit
Titel: Selbstverständlich gleichberechtigt - Eine autobiographische Zeitgeschichte
Verlag: Hoffmann und Campe
Erscheinungsjahr: 2012-10-01
DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Sprache: Deutsch
22,99 € (DE)
23,60 € (AT)
29,90 CHF (CH)
In stock

BB; B315; Hardcover, Softcover / Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Gesellschaft; Gesellschaft und Kultur, allgemein; Auseinandersetzen; Sozialwissenschaften, Soziologie; Juristen; Justizsenatorin; Gericht; Emanzipation; Gleichberechtigung; Karriere; Frauen; Orientieren; EA; E101

Nie hatten Frauen so viele Rechte wie heute - und doch ist der Weg zur Gleichberechtigung noch immer lang. Die Emanzipation ist auf dem besten Wege, eine Rolle rückwärts zu machen. Lore Maria Peschel-Gutzeit beunruhigt das. Das Erreichen der Gleichberechtigung sei vor allem eine Erziehungsfrage - Frauen müssten lernen, Konflikte auszustragen und Macht anzustreben. Wie das geht, hat die Juristin in ihrer langen Berufskarriere oft genug unter Beweis gestellt. Immer wieder war sie Pionierin, übernahm Aufgaben als erste Frau. Nun gibt sie Einblick in ihren reichen Erfahrungsschatz und berichtet, wie gut es sich anfühlen kann als mächtige Frau unter Männern. Ein Aufruf, aktive Gleichberechtigung zu wagen.

Nie hatten Frauen so viele Rechte wie heute - und doch ist der Weg zur Gleichberechtigung noch immer lang. Die Emanzipation ist auf dem besten Wege, eine Rolle rückwärts zu machen. Lore Maria Peschel-Gutzeit beunruhigt das. Das Erreichen der Gleichberechtigung sei vor allem eine Erziehungsfrage - Frauen müssten lernen, Konflikte auszustragen und Macht anzustreben. Wie das geht, hat die Juristin in ihrer langen Berufskarriere oft genug unter Beweis gestellt. Immer wieder war sie Pionierin, übernahm Aufgaben als erste Frau. Nun gibt sie Einblick in ihren reichen Erfahrungsschatz und berichtet, wie gut es sich anfühlen kann als mächtige Frau unter Männern. Ein Aufruf, aktive Gleichberechtigung zu wagen.



< zum Archiv...