. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,90 €, größter Preis: 29,98 €, Mittelwert: 16,95 €
Psychoedukation bei Zwangsstörungen: Manual zur Leitung von Patienten- und Angehörigengruppen - Ulrich Terbrack, Wilhelm Peter Hornung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ulrich Terbrack, Wilhelm Peter Hornung:

Psychoedukation bei Zwangsstörungen: Manual zur Leitung von Patienten- und Angehörigengruppen - Taschenbuch

ISBN: 3437566008

[SR: 396167], Taschenbuch, [EAN: 9783437566004], Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH, Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH, Book, [PU: Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH], Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH, Mit Hilfe des Manuals sind Ärzte und Therapeuten in der Lage, psychoedukative Gruppen zum Thema Zwangsstörungen selbst zu leiten. Das einzigartige, in Klinik und Praxis integrierbare und evaluierte Konzept ist effizient für den Therapeuten, erhöht die Behandlungsbereitschaft vonPatienten und erleichtert ihnen und ihren Angehörigen den Umgang mit der Erkrankung. Das Manual erklärtwie Sie die Inhalte strukturieren und präsentieren,wie Sie anhand eingängiger Erklärungsmodelle die Krankheit laienverständlich vermitteln,welche Probleme in der Gruppensituation auftreten und wie Sie diese lösen,welche wissenschaftlichen Studien die Effizienz des Konzepts belegen.Mit dem zeitgleich erscheinenden Ratgeber steht eine auf die Gruppen zugeschnittene Begleitlektüre für die Patienten und deren Angehörige zur Verfügung., 538278, Bücher mit CD-ROM, 538274, Medizin & Computer, 290522, Medizin, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 538380, Neurosen, 404528, Psychiatrie, 290522, Medizin, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 557478, Zwänge, 557468, Klinische Psychologie, 557426, Psychologie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 557516, Verhaltenstherapie, 557502, Psychotherapie, 557426, Psychologie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 536302, Ratgeber, 537288, Einkaufsführer, 189510, Eltern & Kinder, 189606, Ernährung, 189584, Gesundheit & Medizin, 299384, Kommunikation, 536336, Lebensführung, 536594, Lesben & Schwule, 189500, Partnerschaft & Beziehungen, 536304, Psychologie & Hilfe, 536620, Rechtsratgeber, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
saleshopklaus
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Psychoedukation Zwangsstörungen. Inkl. CD-ROM - Terbrack#Hornung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Terbrack#Hornung:

Psychoedukation Zwangsstörungen. Inkl. CD-ROM - neues Buch

2004, ISBN: 9783437566004

ID: 235975646

Fesseln lösen - Einzigartiges Manual zur Umsetzung wissenschaftlich fundierten Verfahrens - CD-ROM mit Arbeitsunterlagen Mit Hilfe des Manuals sind Ärzte und Therapeuten in der Lage, psychoedukative Gruppen zum Thema Zwangsstörungen selbst zu leiten. Das einzigartige, in Klinik und Praxis integrierbare und evaluierte Konzept ist effizient für den Therapeuten, erhöht die Behandlungsbereitschaft von Patienten und erleichtert ihnen und ihren Angehörigen den Umgang mit der Erkrankung. Das Manual erklärt: - wie Sie die Inhalte strukturieren und präsentieren, - wie Sie anhand eingängiger Erklärungsmodelle die Krankheit laienverständlich vermitteln, - welche Probleme in der Gruppensituation auftreten und wie Sie diese lösen, - welche wissenschaftlichen Studien die Effizienz des Konzepts belegen. Mit dem zeitgleich erscheinenden Ratgeber steht eine auf die Gruppen zugeschnittene Begleitlektüre für die Patienten und deren Angehörige zur Verfügung. Mit Hilfe des Manuals sind Ärzte und Therapeuten in der Lage, psychoedukative Gruppen zum Thema Zwangsstörungen selbst zu leiten. Das einzigartige, in Klinik und Praxis integrierbare und evaluierte Konzept ist effizient für den Therapeuten, erhöht die Behandlungsbereitschaft von Patienten und erleichtert ihnen und ihren Angehörigen den Umgang mit der Erkrankung. Das Manual erklärt: - wie Sie die Inhalte strukturieren und präsentieren, - wie Sie anhand eingängiger Erklärungsmodelle die Krankheit laienverständlich vermitteln, - welche Probleme in der Gruppensituation auftreten und wie Sie diese lösen, - welche wissenschaftlichen Studien die Effizienz des Konzepts belegen. Mit dem zeitgleich erscheinenden Ratgeber steht eine auf die Gruppen zugeschnittene Begleitlektüre für die Patienten und deren Angehörige zur Verfügung. Die Fesseln lösen Bücher > Fachbücher > Medizin > Allgemeines & Lexika Taschenbuch 12.02.2004 Buch (dtsch.), Urban & Fischer, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 4543220 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Psychoedukation Zwangsstörungen. Inkl. CD-ROM. Manual zur Leitung von Patienten- und Angehörigengruppen - Terbrack, Ulrich und Wilhelm P. Hornung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Terbrack, Ulrich und Wilhelm P. Hornung:
Psychoedukation Zwangsstörungen. Inkl. CD-ROM. Manual zur Leitung von Patienten- und Angehörigengruppen - neues Buch

2004

ISBN: 3437566008

ID: 146181

Broschiert 198 Seiten Broschiert Restexemplar 1. Aufl. 2004 - Topzustand - neu und ungelesen, versiegelte Original-CD liegt bei, mit Schutzumschlag neu, [PU:Urban & Fischer Bei Elsevier,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
primatexxt Buchversand Wolfram König, 80804 München
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Psychoedukation Zwangsstörungen. Inkl. CD-ROM. Manual zur Leitung von Patienten- und Angehörigengruppen - Terbrack, Ulrich und Wilhelm P. Hornung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Terbrack, Ulrich und Wilhelm P. Hornung:
Psychoedukation Zwangsstörungen. Inkl. CD-ROM. Manual zur Leitung von Patienten- und Angehörigengruppen - gebrauchtes Buch

2004, ISBN: 9783437566004

ID: 146181

198 Seiten Broschiert Restexemplar 1. Aufl. 2004 - Topzustand - neu und ungelesen, versiegelte Original-CD liegt bei Versand D: 2,00 EUR, [PU:Urban & Fischer Bei Elsevier,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
primatexxt Buchversand, 80804 München
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Psychoedukation bei Zwangsstörungen - Ulrich Terbrack; Wilhelm Peter Hornung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ulrich Terbrack; Wilhelm Peter Hornung:
Psychoedukation bei Zwangsstörungen - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783437566004

ID: 5786948

Manual zur Leitung von Patienten- und Angehörigengruppen, Softcover, Buch, [PU: Urban & Fischer in Elsevier]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Psychoedukation Zwangsstörungen. Inkl. CD-ROM
Autor:

Hornung; Terbrack

Titel:

Psychoedukation Zwangsstörungen. Inkl. CD-ROM

ISBN-Nummer:

9783437566004

Fesseln lösen - Einzigartiges Manual zur Umsetzung wissenschaftlich fundierten Verfahrens - CD-ROM mit Arbeitsunterlagen Mit Hilfe des Manuals sind Ärzte und Therapeuten in der Lage, psychoedukative Gruppen zum Thema Zwangsstörungen selbst zu leiten. Das einzigartige, in Klinik und Praxis integrierbare und evaluierte Konzept ist effizient für den Therapeuten, erhöht die Behandlungsbereitschaft von Patienten und erleichtert ihnen und ihren Angehörigen den Umgang mit der Erkrankung. Das Manual erklärt: - wie Sie die Inhalte strukturieren und präsentieren, - wie Sie anhand eingängiger Erklärungsmodelle die Krankheit laienverständlich vermitteln, - welche Probleme in der Gruppensituation auftreten und wie Sie diese lösen, - welche wissenschaftlichen Studien die Effizienz des Konzepts belegen. Mit dem zeitgleich erscheinenden Ratgeber steht eine auf die Gruppen zugeschnittene Begleitlektüre für die Patienten und deren Angehörige zur Verfügung. Mit Hilfe des Manuals sind Ärzte und Therapeuten in der Lage, psychoedukative Gruppen zum Thema Zwangsstörungen selbst zu leiten. Das einzigartige, in Klinik und Praxis integrierbare und evaluierte Konzept ist effizient für den Therapeuten, erhöht die Behandlungsbereitschaft von Patienten und erleichtert ihnen und ihren Angehörigen den Umgang mit der Erkrankung. Das Manual erklärt: - wie Sie die Inhalte strukturieren und präsentieren, - wie Sie anhand eingängiger Erklärungsmodelle die Krankheit laienverständlich vermitteln, - welche Probleme in der Gruppensituation auftreten und wie Sie diese lösen, - welche wissenschaftlichen Studien die Effizienz des Konzepts belegen. Mit dem zeitgleich erscheinenden Ratgeber steht eine auf die Gruppen zugeschnittene Begleitlektüre für die Patienten und deren Angehörige zur Verfügung.

Detailangaben zum Buch - Psychoedukation Zwangsstörungen. Inkl. CD-ROM


EAN (ISBN-13): 9783437566004
ISBN (ISBN-10): 3437566008
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Urban & Fischer bei Elsev
198 Seiten
Gewicht: 0,535 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 22.05.2007 11:51:44
Buch zuletzt gefunden am 14.03.2017 01:29:37
ISBN/EAN: 9783437566004

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-437-56600-8, 978-3-437-56600-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher