- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 62,00, größter Preis: € 62,00, Mittelwert: € 62,00
1
Bestellen
bei eBook.de
€ 62,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Markus Reinhardt:

Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht. - neues Buch

ISBN: 9783428533206

Unter besonderer Berücksichtigung von Anforderungen an die Organisation und Folgen ihrer Verletzung im Rahmen öffentlich-rechtlicher Verwaltungstätigkeit. Unter besonderer Berücksichtigun… Mehr…

  - Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00) libri.de (eBooks)
2
Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht. - Markus Reinhardt
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 62,00
Versand: € 0,00
Bestellen

Markus Reinhardt:

Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht. - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783428533206

Unter besonderer Berücksichtigung von Anforderungen an die Organisation und Folgen ihrer Verletzung im Rahmen öffentlich-rechtlicher Verwaltungstätigkeit. eBooks, eBook Download (PDF), Au… Mehr…

Versandkosten:Download sofort lieferbar. (EUR 0.00)
3
Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht. - Markus Reinhardt
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 62,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Markus Reinhardt:
Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht. - Erstausgabe

2010

ISBN: 9783428533206

Unter besonderer Berücksichtigung von Anforderungen an die Organisation und Folgen ihrer Verletzung im Rahmen öffentlich-rechtlicher Verwaltungstätigkeit. eBooks, eBook Download (PDF), Au… Mehr…

Versandkosten:Download sofort lieferbar. (EUR 0.00)
Bezahlte Anzeige
4
Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht. - Markus Reinhardt
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 62,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Markus Reinhardt:
Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht. - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783428533206

Unter besonderer Berücksichtigung von Anforderungen an die Organisation und Folgen ihrer Verletzung im Rahmen öffentlich-rechtlicher Verwaltungstätigkeit., [ED: 1], Auflage, eBook Downloa… Mehr…

  - Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
5
Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht. - Markus Reinhardt
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 62,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Markus Reinhardt:
Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht. - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783428533206

Unter besonderer Berücksichtigung von Anforderungen an die Organisation und Folgen ihrer Verletzung im Rahmen öffentlich-rechtlicher Verwaltungstätigkeit., [ED: 1], eBook Download (PDF), … Mehr…

  - Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht.


EAN (ISBN-13): 9783428533206
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Duncker & Humblot GmbH

Buch in der Datenbank seit 2007-06-11T12:08:37+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-07-21T17:44:38+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783428533206

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-428-53320-6


Daten vom Verlag:

Autor/in: Markus Reinhardt
Titel: Schriften zum Öffentlichen Recht; Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht. - Unter besonderer Berücksichtigung von Anforderungen an die Organisation und Folgen ihrer Verletzung im Rahmen öffentlich-rechtlicher Verwaltungstätigkeit.
Verlag: Duncker & Humblot
207 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-09-28
Sprache: Deutsch
62,00 € (DE)
Not available (reason unspecified)
207 S.

EA; E107; Nonbooks, PBS / Recht/Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht; Recht bestimmter Jurisdiktionen und bestimmte Rechtsgebiete; Wissen; Informationsorganisation; Öffentliches Recht; BC

Inhaltsübersicht: Einleitung: Problemstellung - Vorgehensweise - 1. Grundlagen: Wissen im Rechtssinn - Wissensnormen - Wissenszurechnung bei juristischen Personen und ihren Untergliederungen - 2. Der Organisationsansatz zwischen Wissen und Wissenszurechnung: Entwicklung - Inhalt - Dogmatische Einordnung - 3. Informationsorganisationsanforderungen im öffentlichen Recht: Besonderheiten öffentlich-rechtlicher Informationsorganisation - Explizite Informationsorganisationspflichten im öffentlichen Recht - Bewältigung der Verletzung von Anforderungen an die Informationsorganisation - Fallgruppen im Lichte der Rechtsprechung - Erklärungsansätze im öffentlich-rechtlichen Schrifttum - 4. Objektiver Wissensbegriff auf subjektiver Grundlage: Grundlagen einer Neudefinition - Objektiver Wissensbegriff auf subjektiver Grundlage - Gesamtwürdigung dieses Ansatzes - Grundfälle - Schlussbetrachtung - Literaturverzeichnis - Sachverzeichnis

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783428133208 Wissen und Wissenszurechnung im öffentlichen Recht. (Markus Reinhardt)


< zum Archiv...