- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,20, größter Preis: € 95,88, Mittelwert: € 51,40
1
Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen nach Art. 8 ICC-Statut. - Simon Menz
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 95,90
(ca. € 95,88)
Versand: € 18,001
Bestellengesponserter Link
Simon Menz:

Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen nach Art. 8 ICC-Statut. - Taschenbuch

ISBN: 9783428135172

Gebundene Ausgabe

Seit dem Ende des Kalten Krieges hat mit der Privatisierung von bewaffneten Konflikten in Form des outsourcing militärischer und sicherheitsbezogener Tätigkeiten eine neue Ära begonnen. D… Mehr…

Nr. A1017863845. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.00)
2
Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen nach Art. 8 ICC-Statut.
Bestellen
bei Thalia.de
€ 79,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen nach Art. 8 ICC-Statut. - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783428135172

Seit dem Ende des Kalten Krieges hat mit der Privatisierung von bewaffneten Konflikten in Form des outsourcing militärischer und sicherheitsbezogener Tätigkeiten eine neue Ära begonnen. D… Mehr…

Nr. A1017863845. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen nach Art. 8 ICC-Statut - Menz, Simon
Bestellen
bei booklooker.de
€ 34,00
Versand: € 2,501
Bestellengesponserter Link
Menz, Simon:
Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen nach Art. 8 ICC-Statut - gebrauchtes Buch

2011

ISBN: 9783428135172

Zugleich ein Beitrag zum Sonderdeliktscharakter von Kriegsverbrechen. 257 Seiten, broschiert (Beiträge zum Internationalen und Europäischen Strafrecht; Band 9/Duncker & Humblot 2011) schw… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.50) SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
4
Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen nach Art. 8 ICC-Statut : zugleich ein Beitrag zum Sonderdeliktscharakter von Kriegsverbrechen. (=Beiträge zum internationalen und europäischen Strafrecht ; Bd. 9). - Menz, Simon
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 13,20
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Menz, Simon:
Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen nach Art. 8 ICC-Statut : zugleich ein Beitrag zum Sonderdeliktscharakter von Kriegsverbrechen. (=Beiträge zum internationalen und europäischen Strafrecht ; Bd. 9). - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 9783428135172

257 S. Kartoneinband. Sehr guter Zustand. Stempel auf erster Seite. Versandkostenfreie Lieferung Private Privates Militärunternehmen Kriegsverbrechen Völkerstrafrecht Internationaler Stra… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, 10439 Berlin
5
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 34,00
Versand: € 3,501
Bestellengesponserter Link
Menz, Simon:
Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen nach Art. 8 ICC-Statut. - Taschenbuch

2011, ISBN: 3428135172

[EAN: 9783428135172], [SC: 3.5], [PU: Duncker & Humblot Gmbh], Zugleich ein Beitrag zum Sonderdeliktscharakter von Kriegsverbrechen. 257 Seiten, broschiert (Beiträge zum Internationalen u… Mehr…

Versandkosten: EUR 3.50 SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung, Westhofen, Germany [6310678] [Rating: 5 (von 5)]

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen nach Art. 8 ICC-Statut.

Seit dem Ende des Kalten Krieges hat mit der Privatisierung von bewaffneten Konflikten in Form des outsourcing militärischer und sicherheitsbezogener Tätigkeiten eine neue Ära begonnen. Diese Entwicklung stellt zwar zunehmend das staatliche Gewaltmonopol in Frage, sie ist aber nicht mehr aufzuhalten, da sich dieser riesige Markt für private Militärdienstleistungen schon längst fest etabliert hat. Die Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen (PMCs/PSCs) umgibt hierbei ein gewisses Mysterium, das maßgeblich durch die vielen Gerüchte um ihre Straflosigkeit und die angebliche "Grauzone", in der sie sich bewegen sollen, genährt wird. Die Untersuchung konnte allerdings aufzeigen, dass grundsätzlich zumindest das existierende völkerstrafrechtliche Regelungsregime ausreichend ist, um Kriegsverbrechen durch PMC/PSC-Angehörige angemessen zu sanktionieren. Obwohl sie überwiegend den Status einer Zivilperson im humanitären Völkerrecht einnehmen, sind sie dennoch an die in Art. 8 Abs. 2 ICC-Statut aufgeführten Kriegsverbrechenstatbestände gebunden. Zudem bietet Art. 28 ICC-Statut grundsätzlich die Möglichkeit auch die Geschäftsführung der Unternehmen für Kriegsverbrechen ihrer Mitarbeiter zur Verantwortung zu ziehen. Die Jurisdiktionsgewalt des ICC ist allerdings, insbesondere durch das Komplementaritätsprinzip, empfindlich eingeschränkt.

Detailangaben zum Buch - Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen nach Art. 8 ICC-Statut.


EAN (ISBN-13): 9783428135172
ISBN (ISBN-10): 3428135172
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Duncker & Humblot
257 Seiten
Gewicht: 0,352 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-08-14T13:19:12+02:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2023-12-21T23:24:52+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783428135172

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-428-13517-2, 978-3-428-13517-2
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: menz, simon
Titel des Buches: der, sicherheitsunternehmen, die art, kriegsverbrechen, und, beitrag, mitarbeiter, die internationale, icc


Daten vom Verlag:

Autor/in: Simon Menz
Titel: Beiträge zum Internationalen und Europäischen Strafrecht - Studies in International and European Criminal Law and Procedure; Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter privater Militär- und Sicherheitsunternehmen nach Art. 8 ICC-Statut. - Zugleich ein Beitrag zum Sonderdeliktscharakter von Kriegsverbrechen.
Verlag: Duncker & Humblot
257 Seiten
Erscheinungsjahr: 2011-05-17
Berlin; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,355 kg
Sprache: Deutsch
79,90 € (DE)
82,20 € (AT)
No longer receiving updates

BC; Hardcover, Softcover / Recht/Internationales Recht, Ausländisches Recht; Internationales Öffentliches Recht und Völkerrecht; Verstehen; Kriegsverbrechen; Art. 8 ICC-Statut; Private Militärunternehmen; Private Sicherheitsunternehmen; Rabattgruppe Bücher; Strafrecht, allgemein; Deutschland; ED; E107; BC

Inhaltsübersicht: Einleitung: Problemstellung - Gang der Untersuchung - 1. Kapitel: Begriffsbestimmung: Sicherheitsunternehmen - Militärunternehmen - 2. Kapitel: Der völkerrechtliche Status der Mitarbeiter: Der internationale bewaffnete Konflikt (Kombattanten; Zivilisten; Söldner; Illegitime oder Quasi-Kombattanten; Zwischenergebnis) - Der nicht-internationale bewaffnete Konflikt (Innere Unruhen und Spannungen; Gemeinsamer Art. 3 GA; Art. 1 ZP II; Art. 8 Abs. 2 lit. f.) S. 2 ICC-Statut; Kombattantenstatus; Der Status von privaten Mitarbeitern) - Gemischte Konflikte - Ergebnis und Konsequenzen - 3. Kapitel: Die völkerstrafrechtliche Verantwortlichkeit: Die individuelle Verantwortlichkeit für Kriegsverbrechen (Begriffsbestimmung; Sonderdeliktscharakter; Art. 8 ICC-Statut; Ergebnis)- Die Verantwortlichkeit der Unternehmen als juristische Person - Die Verantwortlichkeit der Geschäftsführung (Vorgesetztenstellung; Pflichtwidriges Unterlassen; Kausalzusammenhang; Subjektive Tatseite; Ergebnis) - 4. Kapitel: Abschlussbewertung: Zusammenfassung der Ergebnisse (Der völkerrechtliche Status; Der "Sonderdeliktscharakter" von Kriegsverbrechen; Verantwortlichkeit nach Art. 8 ICC-Statut; Haftung der Geschäftsführung nach Art. 28 ICC-Statut) - Bewertung - Literaturverzeichnis - Personen- und Sachwortverzeichnis

< zum Archiv...