- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 27,61, größter Preis: € 90,00, Mittelwert: € 49,51
1
Juristische Semantik.: Grundfragen der juristischen Interpretationstheorie in sprachwissenschaftlicher Sicht. (Schriften zur Rechtstheorie) - Busse, Dietrich
Bestellen
bei amazon.de
€ 37,04
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Busse, Dietrich:

Juristische Semantik.: Grundfragen der juristischen Interpretationstheorie in sprachwissenschaftlicher Sicht. (Schriften zur Rechtstheorie) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783428134274

Duncker & Humblot, Taschenbuch, Auflage: 2. 325 Seiten, Publiziert: 2010-11-16T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Hersteller-Nr.: 13559819, Recht, Kategorien, Bücher, Sozialwissenschaft, Soz… Mehr…

Gut Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) MEDIMOPS
2
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 27,61
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Busse, Dietrich:

Juristische Semantik.: Grundfragen der juristischen Interpretationstheorie in sprachwissenschaftlicher Sicht. (Schriften zur Rechtstheorie) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3428134273

[EAN: 9783428134274], [SC: 0.0], [PU: Duncker & Humblot GmbH], Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / De… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]
3
Juristische Semantik: Grundfragen der juristischen Interpretationstheorie in sprachwissenschaftlicher Sicht - Busse, Dietrich
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 40,91
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Busse, Dietrich:
Juristische Semantik: Grundfragen der juristischen Interpretationstheorie in sprachwissenschaftlicher Sicht - Taschenbuch

2010

ISBN: 3428134273

[EAN: 9783428134274], [SC: 0.0], [PU: Duncker & Humblot GmbH], Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / De… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]
4
Juristische Semantik.: Grundfragen der juristischen Interpretationstheorie in sprachwissenschaftlicher Sicht. (Schriften zur Rechtstheorie) - Busse, Dietrich
Bestellen
bei amazon.de
€ 90,00
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Busse, Dietrich:
Juristische Semantik.: Grundfragen der juristischen Interpretationstheorie in sprachwissenschaftlicher Sicht. (Schriften zur Rechtstheorie) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783428134274

Duncker & Humblot, Taschenbuch, Auflage: 2. 325 Seiten, Publiziert: 2010-11-16T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Hersteller-Nr.: 13559819, Verkaufsrang: 969, Rechtslehre, Recht, Kategorien,… Mehr…

Sammlerstück. Versandkosten:Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
5
Juristische Semantik. - Dietrich Busse
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 52,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Dietrich Busse:
Juristische Semantik. - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783428134274

Grundfragen der juristischen Interpretationstheorie in sprachwissenschaftlicher Sicht. Buch, Softcover, 2. Aufl. [PU: Duncker & Humblot], Duncker & Humblot, 2010

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Juristische Semantik.

Dass das Recht ohne Sprache und die Arbeit mit und an Sprache nicht gedacht werden kann, zeigt die Fülle sprachtheoretischer (und hier vor allem semantischer) Überlegungen in der juristischen Interpretationstheorie und Methodenlehre. Gesetzesauslegung und -anwendung ist so immer zugleich eine semantische Tätigkeit. Nicht alle der in juristischen Arbeiten diskutierten sprach- und bedeutungstheoretischen Annahmen entsprechen jedoch dem Stand der modernen Sprachwissenschaft. Auch folgt ihre Rezeption anscheinend den vorgegebenen Konfliktlinien juristischer Methodenschulen ("subjektive" oder "objektive" Lehre; Auslegung oder Analogie; Rechtsanwendung oder Rechtsfortbildung; Präzisionsideale der Logischen Semantik oder Freiheiten der Hermeneutik usw.). Nur selten bewirkt die Aufnahme sprachtheoretischer Annahmen eine Infragestellung liebgewordener rechtstheoretischer Grundpositionen selbst. Das Buch soll durch die aus der Sicht eines Sprachwissenschaftlers vorgenommene Bestandsaufnahme, Analyse und Kritik der juristischen Semantik und Sprachtheorie einen Überblick über die Diskussionslage geben und zugleich Auswege aus scheinbaren Dilemmata des juristischen Methodenstreits aufzeigen.

Detailangaben zum Buch - Juristische Semantik.


EAN (ISBN-13): 9783428134274
ISBN (ISBN-10): 3428134273
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Duncker & Humblot
318 Seiten
Gewicht: 0,447 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-11-26T07:43:41+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-07-05T08:43:20+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783428134274

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-428-13427-3, 978-3-428-13427-4


Daten vom Verlag:

Autor/in: Dietrich Busse
Titel: Schriften zur Rechtstheorie; Juristische Semantik. - Grundfragen der juristischen Interpretationstheorie in sprachwissenschaftlicher Sicht.
Verlag: Duncker & Humblot
318 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-11-16
Berlin; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,440 kg
Sprache: Deutsch
59,90 € (DE)
61,60 € (AT)
Available
VII, 318 S.

BC; Hardcover, Softcover / Recht/Allgemeines, Lexika; Rechtsmethodik, Rechtstheorie und Rechtsphilosophie; Verstehen; Juristische Interpretation; Semantik; Sprachwissenschaft; Rabattgruppe Bücher; ED; E107; BC

Inhaltsübersicht: Einleitung - 1. Die Rolle der Sprache im Recht: Der Stellenwert der Sprachtheorie in der juristischen Methodenlehre - Berührungspunkte zwischen Jurisprudenz und Linguistik: Aufgaben und Themen einer möglichen "Rechtslinguistik" - 2. Die "klassische" Auslegungslehre und frühe Überlegungen zur Sprache: "Recht und Sprache": Frühe Ansätze - Die "Klassische Hermeneutik" und ihr Verhältnis zur Sprache - 3. Die Wende zur "Neuen Hermeneutik" - Resümee (I) - 4. Die sprachphilosophische Wende: Logische Semantik - Analytische Rechtstheorie: Die erste Wittgenstein-Rezeption - 5. Sprachtheoretische Ausfächerungen: Ein interdisziplinärer Versuch: Das Darmstädter Programm einer Textanalyse juristischer Sprache mit linguistischen Mitteln - Kommunikationstheorie, Semiotik und Anderes - Die Theorie der juristischen Argumentation - 6. Die Rezeption der Linguistischen Pragmatik: Die zweite Rezeption Wittgensteins - Linguistische Pragmatik - Referenzsemantik - Resümee (II) - 7. Theorie der Praxis: Perspektiven einer juristischen Pragmatik aus linguistischer Sicht: Gesetzesauslegung als Normkonkretisierung - Normkonkretisierung als Praxis juristischer Textarbeit - Resümee (III) - 8. Ausgangsfragen, Aufgaben und Grundbegriffe der juristischen Semantik: Ausgangsfragen mit Aufgaben der juristischen Semantik - Grundbegriffe einer anwendungsbezogenen Semantik (für juristische Zwecke) - 9. Gesetzesauslegung: Eine semantische Arbeit? - Literaturverzeichnis, Namen- und Sachregister

< zum Archiv...