- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,40, größter Preis: € 83,64, Mittelwert: € 48,61
1
Krisenherde im Fokus des Völkerrechts - Trouble Spots in the Focus of International Law.
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 82,90
(ca. € 83,64)
Versand: € 18,161
Bestellengesponserter Link

Krisenherde im Fokus des Völkerrechts - Trouble Spots in the Focus of International Law. - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783428134205

Weltfrieden, Menschenrechte und Selbstbestimmungsrecht der Völker sind konfliktträchtige Ziele der UN-Charta. Weder ist Frieden durch Unterdrückung zu gewährleisten, noch sind es Menschen… Mehr…

Nr. A1013717768. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.16)
2
Krisenherde im Fokus des Völkerrechts - Trouble Spots in the Focus of International Law.
Bestellen
bei Thalia.de
€ 69,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Krisenherde im Fokus des Völkerrechts - Trouble Spots in the Focus of International Law. - neues Buch

2008, ISBN: 9783428134205

Weltfrieden, Menschenrechte und Selbstbestimmungsrecht der Völker sind konfliktträchtige Ziele der UN-Charta. Weder ist Frieden durch Unterdrückung zu gewährleisten, noch sind es Menschen… Mehr…

Nr. A1013717768. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Bestellen
bei antiquariat.de
€ 17,10
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Giegerich, Thomas (Herausgeber) und Alexander Proelß (Herausgeber):
Krisenherde im Fokus des Völkerrechts = Trouble Spots in the Focus of International Law. Unter Mitw. von Ursula E. Heinz / Walter-Schücking-Institut für Internationales Recht: Veröffentlichungen des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht an der Universität Kiel ; Bd. 176 - gebrauchtes Buch

2010

ISBN: 9783428134205

Berlin, Duncker & Humblot, 229 S. ; 24 cm kart. Strich auf Fußschnitt, sonst tadelloses Exemplar. ISBN 9783428134205Varia [Völkerrecht ; Weltfriede ; Menschenrecht ; Selbstbestimmungsrech… Mehr…

Versandkosten: EUR 3.00 Fundus-Online GbR
4
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 14,40
Versand: € 3,501
Bestellengesponserter Link
Krisenherde im Fokus des Völkerrechts/ - Taschenbuch

2010, ISBN: 3428134206

[EAN: 9783428134205], [PU: Duncker & Humblot Gmbh], Trouble Spots in the Focus of International Law. Hrsg. von Thomas Giegerich und Alexander Proelß unter Mitwirkung von Ursula E. Heinz. … Mehr…

Versandkosten: EUR 3.50 SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung, Westhofen, Germany [6310678] [Rating: 5 (von 5)]
5
Krisenherde im Fokus des Völkerrechts - Trouble Spots in the Focus of International Law. - Thomas Giegerich; Alexander Proelß
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 58,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Thomas Giegerich; Alexander Proelß:
Krisenherde im Fokus des Völkerrechts - Trouble Spots in the Focus of International Law. - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783428134205

Taschenbuch

Buch, Softcover, [PU: Duncker & Humblot], [ED: 1], Duncker & Humblot, 2010

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Krisenherde im Fokus des Völkerrechts - Trouble Spots in the Focus of International Law.

Weltfrieden, Menschenrechte und Selbstbestimmungsrecht der Völker sind konfliktträchtige Ziele der UN-Charta. Weder ist Frieden durch Unterdrückung zu gewährleisten, noch sind es Menschenrechte und Selbstbestimmung durch Krieg. Um seinem Friedensauftrag gerecht zu werden und zugleich seinen Idealen treu zu bleiben, darf das Völkerrecht weder zu viel noch zu wenig an Selbstbestimmung verlangen. Entsprechende Konflikte, die einen Nährboden für internationalen Terrorismus abgeben, müssen entschärft, schwache Staaten stabilisiert und zerfallene (wieder) aufgebaut werden. Wichtig ist auch eine gerechte soziale und internationale Ordnung. Zwar hat der Weltgipfel von 2005 eine Schutzverantwortung der internationalen Gemeinschaft anerkannt; diese hat jedoch kaum effektive Instrumente zur Verfügung. Die nachfolgenden Beiträge, die aus einer Ringvorlesung 2008/09 in Kiel hervorgegangen sind, stellen eine aktuelle Auswahl von Krisenherden in Afrika, Asien und Europa vor. Sie machen deutlich, dass es keinen Weltfrieden allein durch Völkerrecht geben kann, aber sicherlich keinen Weltfrieden ohne Völkerrecht.

Detailangaben zum Buch - Krisenherde im Fokus des Völkerrechts - Trouble Spots in the Focus of International Law.


EAN (ISBN-13): 9783428134205
ISBN (ISBN-10): 3428134206
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Duncker & Humblot
229 Seiten
Gewicht: 0,319 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-12-25T00:03:34+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-04-13T08:54:13+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783428134205

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-428-13420-6, 978-3-428-13420-5
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: alexander proelß, giegerich, prölss, thomas alexander herausgeber, thomas heinz, prölß
Titel des Buches: spots, international law, internationales, out focus, völkerrecht kiel, walther schücking, der fokus


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783428534203 Krisenherde im Fokus des Völkerrechts / Trouble Spots in the Focus of International Law. (Alexander Proelß; Ursula E. Heinz)


< zum Archiv...