- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 31,50, größter Preis: € 72,00, Mittelwert: € 49,30
1
Die Neubekanntmachung von Gesetzen vor dem Hintergrund der staatlichen Konsolidierungspflicht.
Bestellen
bei Thalia.de
€ 72,00
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link

Die Neubekanntmachung von Gesetzen vor dem Hintergrund der staatlichen Konsolidierungspflicht. - neues Buch

ISBN: 9783428132799

Matthias Klein befasst sich mit einem wesentlichen Element der Gesetzespublikation: der Neubekanntmachung von Gesetzen. Ohne die Neubekanntmachung wäre das Bundesgesetzblatt aufgrund der … Mehr…

Nr. A1014420379. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
2
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 35,00
Versand: € 3,001
Bestellen
gesponserter Link

Klein, Matthias (Verfasser):

Die Neubekanntmachung von Gesetzen vor dem Hintergrund der staatlichen Konsolidierungspflicht. von Matthias Klein / Schriften zum öffentlichen Recht ; Bd. 1172 - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783428132799

297 S. ; 24 cm kart. Sehr gutes Exemplar mit Filzstiftstrich auf dem Schnitt. ISBN 9783428132799 Versand D: 3,00 EUR Deutschland ; Gesetz ; Verkündung, Recht, [PU:Berlin : Duncker & Humbl… Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 3.00) Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
3
Bestellen
bei antiquariat.de
€ 31,50
Versand: € 3,001
Bestellen
gesponserter Link
Klein, Matthias (Verfasser):
Die Neubekanntmachung von Gesetzen vor dem Hintergrund der staatlichen Konsolidierungspflicht. von Matthias Klein / Schriften zum öffentlichen Recht ; Bd. 1172 - gebrauchtes Buch

2010

ISBN: 9783428132799

Berlin, Duncker & Humblot, 297 S. ; 24 cm kart. Sehr gutes Exemplar mit Filzstiftstrich auf dem Schnitt. ISBN 9783428132799Varia [Deutschland ; Gesetz ; Verkündung, Recht] 2010, [PU: Dunc… Mehr…

Versandkosten: EUR 3.00 Fundus-Online GbR
4
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 36,00
Versand: € 3,501
Bestellen
gesponserter Link
Klein, Matthias:
Die Neubekanntmachung von Gesetzen vor dem Hintergrund der staatlichen Konsolidierungspflicht. - Taschenbuch

2010, ISBN: 3428132793

[EAN: 9783428132799], [SC: 3.5], [PU: Duncker & Humblot GmbH], 298 Seiten mit Abb. und Tabellen, broschiert (Schriften zum Öffentlichen Recht; Band 1172/Duncker & Humblot 2010) als Mängel… Mehr…

Versandkosten: EUR 3.50 SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung, Westhofen, Germany [6310678] [Rating: 5 (von 5)]
5
Die Neubekanntmachung von Gesetzen vor dem Hintergrund der staatlichen Konsolidierungspflicht. - Matthias Klein
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 72,00
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Matthias Klein:
Die Neubekanntmachung von Gesetzen vor dem Hintergrund der staatlichen Konsolidierungspflicht. - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783428132799

Softcover, Buch, [PU: Duncker & Humblot]

Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Die Neubekanntmachung von Gesetzen vor dem Hintergrund der staatlichen Konsolidierungspflicht.

Matthias Klein befasst sich mit einem wesentlichen Element der Gesetzespublikation: der Neubekanntmachung von Gesetzen. Ohne die Neubekanntmachung wäre das Bundesgesetzblatt aufgrund der zahlreichen Änderungsgesetze aus sich heraus unverständlich und für den normalen Rechtsadressaten quasi nutzlos. Ausgehend von der staatlichen Pflicht zur regelmäßigen Gesetzeskonsolidierung untersucht der Autor die Rechtsnatur der Neubekanntmachung und ordnet sie als einen staatlichen Konsolidierungsakt mit relativer Verbindlichkeit ein, der das betreffende Stammgesetz auf eine neue amtliche Textgrundlage stellt. Darüber hinaus beschreibt er ausführlich das Neubekanntmachungsverfahren, ermittelt die Grenzen der Bekanntmachungserlaubnis sowie die Rechtsfolgen einer fehlerhaften Neubekanntmachung und stellt die Rechtsschutzmöglichkeiten umfassend dar. Das Buch enthält insofern neben den neuen rechtswissenschaftlichen Erkenntnissen auch eine praktische Anleitung für die mit der Erstellung oder Anwendung der Neubekanntmachung befassten Stellen.

Detailangaben zum Buch - Die Neubekanntmachung von Gesetzen vor dem Hintergrund der staatlichen Konsolidierungspflicht.


EAN (ISBN-13): 9783428132799
ISBN (ISBN-10): 3428132793
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Duncker & Humblot
298 Seiten
Gewicht: 0,408 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-07-01T19:59:53+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-05-11T09:40:50+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783428132799

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-428-13279-3, 978-3-428-13279-9


Daten vom Verlag:

Autor/in: Matthias Klein
Titel: Schriften zum Öffentlichen Recht; Die Neubekanntmachung von Gesetzen vor dem Hintergrund der staatlichen Konsolidierungspflicht.
Verlag: Duncker & Humblot
298 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-10-20
Berlin; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,400 kg
Sprache: Deutsch
72,00 € (DE)
74,10 € (AT)
Available
Tab., Abb.; 298 S.

BC; Hardcover, Softcover / Recht/Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht; Verfassungsrecht; Verstehen; Recht; Gesetzespublikation; Gesetzgebungslehre; Verfassungsrecht; Rabattgruppe Bücher; Deutschland; ED; E107; BC

Inhaltsübersicht: A. Einleitung - B. Die Entstehung und Verkündung von Gesetzen: Überblick über das Gesetzgebungsverfahren - Das Bundesgesetzblatt als zentrales Verkündungsorgan der Bundesrepublik Deutschland - C. Zur Notwendigkeit einer konsolidierten Gesetzesfassung: Die Technik der Gesetzesänderung - Vor- und Nachteile der Änderungsgesetze - Die konsolidierte Gesetzesfassung - Die Gesetzeskonsolidierung als staatliche Pflicht - Verfügbarkeit staatlicher Konsolidierungsakte - D. Die Entwicklung der Neubekanntmachung: Historische Ursprünge - Die Neubekanntmachung in der Bundesrepublik Deutschland - E. Das Neubekanntmachungsverfahren: Die Erteilung der Bekanntmachungserlaubnis - Die Anfertigung der Neubekanntmachung - Die Bekanntmachung im Bundesgesetzblatt - Die Berichtigung der Neubekanntmachung - F. Zur Rechtsnatur der Neubekanntmachung: Die Position der Rechtsprechung - Der Meinungsstand in der Literatur - Untersuchung mit Lösungsvorschlag - G. Bedeutung und Umfang der Bekanntmachungserlaubnis: Rechtsnatur der Bekanntmachungserlaubnis - Wirksamkeit der Bekanntmachungserlaubnis - Zulässiger Umfang der Bekanntmachungserlaubnis - H. Folgen einer fehlerhaften Neubekanntmachung: Bekanntmachungsfehler - Rechtsfolgen - Heilungsmöglichkeiten - Haftungsfolgen - I. Gerichtliche Überprüfung der Neubekanntmachung: Abstrakte/Konkrete Normenkontrolle - Bundesorganstreitverfahren - Verfassungsbeschwerde - Zusammenfassung - J. Schlussbetrachtungen: Die Neubekanntmachung als Ergebnis der staatlichen Konsolidierungspflicht - Alternativen zur Neubekanntmachung - Weitere Anwendungsbereiche der Neubekanntmachung - Literaturverzeichnis, Sachregister

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783428532797 Die Neubekanntmachung von Gesetzen vor dem Hintergrund der staatlichen Konsolidierungspflicht. (Matthias Klein)


< zum Archiv...