- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 9,00, größter Preis: € 18,00, Mittelwert: € 15,01
1
Bestellen
bei antiquariat.de
€ 9,00
Versand: € 3,001
Bestellen
gesponserter Link
Wolffsohn, Michael:

Friedenskanzler? Willy Brandt zwischen Krieg und Terror ; mit Beiträgen von Thomas Brechenmacher, Lisa Wreschniok und Till Rüger. - gebunden oder broschiert

2018, ISBN: 9783423289924

München, dtv., 2018, 175 Seiten ; 23 cm Originalhardcover mit Schutzumschlag. minimal berieben,tadelloser Zustand - Der Friedensnobelpreis für Willy Brandt und die mit seiner Ostpolitik v… Mehr…

Versandkosten: EUR 3.00 Fundus-Online GbR
2
Friedenskanzler?
Bestellen
bei Thalia.de
€ 18,00
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Friedenskanzler? - neues Buch

ISBN: 9783423289924

Die Nahostpolitik der Ära Brandt und ihre Folgen Der Willy Brandt verliehene Friedensnobelpreis und die mit seiner Ostpolitik verbundene Aura wirken bis heute nach. Der Kniefall in Warsch… Mehr…

Nr. A1049903691. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Friedenskanzler? - Wolffsohn, Michael
Bestellen
bei Buecher.de
€ 18,00
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Wolffsohn, Michael:
Friedenskanzler? - neues Buch

ISBN: 9783423289924

Die Nahostpolitik der Ära Brandt und ihre FolgenDer Willy Brandt verliehene Friedensnobelpreis und die mit seiner Ostpolitik verbundene Aura wirken bis heute nach. Der Kniefall in Warscha… Mehr…

Nr. 52471412. Versandkosten:, Lieferzeit 1-3 Werktage, DE. (EUR 0.00)
4
Friedenskanzler?: Willy Brandt zwischen Krieg und Terror Mit Beiträgen von Thomas Brechenmacher, Lisa Wreschniok und Till Rüger
Bestellen
bei medimops.de
€ 12,03
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Friedenskanzler?: Willy Brandt zwischen Krieg und Terror Mit Beiträgen von Thomas Brechenmacher, Lisa Wreschniok und Till Rüger - gebunden oder broschiert

2018, ISBN: 3423289929

Binding : Gebundene Ausgabe, Label : dtv Verlagsgesellschaft, Publisher : dtv Verlagsgesellschaft, medium : Gebundene Ausgabe, numberOfPages : 176, publicationDate : 2018-09-21, authors :… Mehr…

Nr. M03423289929. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
5
Friedenskanzler? - Michael Wolffsohn
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 18,00
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Michael Wolffsohn:
Friedenskanzler? - Erstausgabe

2018, ISBN: 9783423289924

Gebundene Ausgabe

Willy Brandt zwischen Krieg und Terror ? Mit Beiträgen von Thomas Brechenmacher, Lisa Wreschniok und Till Rüger, Buch, Hardcover, 1. Auflage, [PU: dtv Verlagsgesellschaft], dtv Verlagsges… Mehr…

Versandkosten:sofort lieferbar. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Friedenskanzler?


EAN (ISBN-13): 9783423289924
ISBN (ISBN-10): 3423289929
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2021
Herausgeber: dtv Verlagsgesellschaft

Buch in der Datenbank seit 2018-06-05T22:30:49+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-08-10T13:54:29+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783423289924

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-423-28992-9, 978-3-423-28992-4


Daten vom Verlag:

Autor/in: Michael Wolffsohn
Titel: Friedenskanzler? - Willy Brandt zwischen Krieg und Terror – Mit Beiträgen von Thomas Brechenmacher, Lisa Wreschniok und Till Rüger
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
176 Seiten
Erscheinungsjahr: 2018-09-21
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,392 kg
Sprache: Deutsch
18,00 € (DE)
18,50 € (AT)
24,50 CHF (CH)
Available

BB; Hardcover, Softcover / Sachbücher/Geschichte/Zeitgeschichte (1945 bis 1989); Biografien: historisch, politisch, militärisch; Auseinandersetzen; Politik; deutsche Außenpolitik; deutsch-israelische Beziehungen; Golda Meir; naher Osten; Olympia-Attentat 1972; Yom-Kippur-Krieg; Nahostkonflikt; Nahostpolitik; Politik und Staat; Internationale Beziehungen; Terrorismus, bewaffneter Kampf; Bewaffnete Konflikte; Europäische Geschichte; Geschichte des Nahen und Mittleren Ostens; Militärgeschichte: Nachkriegs-Konflikte; Deutschland; Naher und Mittlerer Osten; Israel; 1970 bis 1979 n. Chr. EA; E101

Brisantes zur deutschen Außenpolitik: eine Analyse der Jahre 1972 und 1973.

Der Willy Brandt verliehene Friedensnobelpreis und die mit seiner Ostpolitik verbundene Aura wirken bis heute nach. Der Kniefall in Warschau ist legendär. Die bundesdeutsche Nahostpolitik verlief weniger glücklich.

Hier hat die damalige Bundesregierung schwere Fehler begangen und große Risiken in Kauf genommen. Das wird aufgezeigt auf der Basis erstmals zugänglicher Dokumente. Im Fokus stehen das Olympia-Attentat 1972 auf israelische Sportler in München, die Freipressung der Terroristen im Oktober 1972, der Versuch von Israels Ministerpräsidentin Golda Meir, 1973 den Genossen Willy Brandt für die Friedensvermittlung zu gewinnen, und die Krise zwischen Bonn und Washington während des Yom-Kippur-Krieges 1973, als ein atomarer Weltkrieg drohte.

Die Nahostpolitik der Ära Brandt und ihre Folgen

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783423434621 Friedenskanzler? (Michael Wolffsohn)


< zum Archiv...