. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783422068599 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,95 €, größter Preis: 68,00 €, Mittelwert: 52,78 €
Maske und Person - Orientalismus im Porträt des Barock. Kunstwissenschaftliche Studien, Band157. - Trauth, Nina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Trauth, Nina:
Maske und Person - Orientalismus im Porträt des Barock. Kunstwissenschaftliche Studien, Band157. - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 3422068597

ID: 20917432547

[EAN: 9783422068599], Gebraucht, wie neu, [PU: Berlin, München: Deutscher Kunstverlag.,], KUNST. KUNSTGESCHICHTE. KUNSTWISSENSCHAFT. BILDENDE MALEREI. BILDNISMALEREI. ORIENTALISMUS. BAROCK., 494 Seiten mit Abbildungen. Illustrierter Hardcoverband in neuwertigem Zustand. - Die Studie beschäftigt sich mit barocken Porträts von Europäern in orientalischer Kleidung. Diese besondere Ausprägung des Orientalismus als kulturelle und geschlechtliche Maskerade wird in fünf Fallstudien untersucht und erstmals mit einem über 500 Bildnistürkerien umfassenden Katalog erschlossen. Bildnisse von Europäern in orientalischer Kleidung galten bislang als eine auf Frankreich beschränkte, dekorative Randerscheinung. Orientalisierende Porträts sind jedoch ein europäisches Phänomen, und sie produzieren politische Aussagen über Kultur und Geschlecht in der Auseinandersetzung mit dem Orient. Das Aneignen des Fremden im Bildnis ist deshalb als Orientalismus zu werten. Dabei werden in der so genannten Bildnistürkerie des 17. und 18. Jahrhunderts neue Identitätsmodelle entworfen, die eine Gratwanderung zwischen Identität und Differenz darstellen, weil die so Verfremdeten ohne eine Erklärung nicht mehr als Europäer erkennbar sind. Die kunstwissenschaftliche Diskussion zu diesen Bildnissen trägt damit auch zu einer ideologiekritischen Geschichte des Porträts in der Frühen Neuzeit bei. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1450

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Brungs und Hönicke Medienversand GbR, Berlin, Germany [53814954] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Maske und Person - Orientalismus im Porträt des Barock. Kunstwissenschaftliche Studien, Band157. - Trauth, Nina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Trauth, Nina:
Maske und Person - Orientalismus im Porträt des Barock. Kunstwissenschaftliche Studien, Band157. - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783422068599

[PU: Berlin, München: Deutscher Kunstverlag.], 494 Seiten mit Abbildungen. Gebundene Ausgabe. Illustrierter Hardcoverband in neuwertigem Zustand. - Die Studie beschäftigt sich mit barocken Porträts von Europäern in orientalischer Kleidung. Diese besondere Ausprägung des Orientalismus als kulturelle und geschlechtliche Maskerade wird in fünf Fallstudien untersucht und erstmals mit einem über 500 Bildnistürkerien umfassenden Katalog erschlossen. Bildnisse von Europäern in orientalischer Kleidung galten bislang als eine auf Frankreich beschränkte, dekorative Randerscheinung. Orientalisierende Porträts sind jedoch ein europäisches Phänomen, und sie produzieren politische Aussagen über Kultur und Geschlecht in der Auseinandersetzung mit dem Orient. Das Aneignen des Fremden im Bildnis ist deshalb als Orientalismus zu werten. Dabei werden in der so genannten Bildnistürkerie des 17. und 18. Jahrhunderts neue Identitätsmodelle entworfen, die eine Gratwanderung zwischen Identität und Differenz darstellen, weil die so Verfremdeten ohne eine Erklärung nicht mehr als Europäer erkennbar sind. Die kunstwissenschaftliche Diskussion zu diesen Bildnissen trägt damit auch zu einer ideologiekritischen Geschichte des Porträts in der Frühen Neuzeit bei. (Verlagsanzeige), [SC: 4.70], gebraucht wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 1450g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Brungs und Hönicke Medienversand
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 4.70)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Maske und Person - Orientalismus im Porträt des Barock - Trauth, Nina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Trauth, Nina:
Maske und Person - Orientalismus im Porträt des Barock - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783422068599

[ED: Gebunden], [PU: Deutscher Kunstverlag], Bildnisse von Europäern in orientalischer Kleidung galten bislang als eine auf Frankreich beschränkte, dekorative Randerscheinung. Orientalisierende Porträts sind jedoch ein europäisches Phänomen und sie produzieren politische Aussagen über Kultur und Geschlecht in der Auseinandersetzung mit dem Orient. Das Aneignen des Fremden im Bildnis ist deshalb als Orientalismus zu werten. Dabei werden in der so genannten Bildnistürkerie des 17. und 18. Jahrhunderts neue Identitätsmodelle entworfen, die eine Gratwanderung zwischen Identität und Differenz darstellen, weil die so Verfremdeten ohne eine Erklärung nicht mehr als Europäer erkennbar waren. Die kunstwissenschaftliche Diskussion zu diesen Bildnissen trägt damit auch zu einer ideologiekritischen Geschichte von Individualität im Porträt der frühen Neuzeit bei. Neben vier Fallstudien wird erstmals ein Katalog mit mehr als 500 Bildnissen von Künstlern wie Rembrandt, Jean-Etienne Liotard und Sir Joshua Reynolds vorgelegt., [SC: 4.99], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 1306g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
Frölich & Kaufmann Verlag und Versand GmbH
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 4.99)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Maske und Person. Orientalismus im Porträt des Barock. - Von Nina Trauth. Berlin 2009.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Von Nina Trauth. Berlin 2009.:
Maske und Person. Orientalismus im Porträt des Barock. - gebrauchtes Buch

ISBN: 3422068597

ID: 2429588584

[EAN: 9783422068599], [SC: 4.99], Bildnisse von Europäern in orientalischer Kleidung galten bislang als eine auf Frankreich beschränkte, dekorative Randerscheinung. Orientalisierende Porträts sind jedoch ein europäisches Phänomen und sie produzieren politische Aussagen über Kultur und Geschlecht in der Auseinandersetzung mit dem Orient. Das Aneignen des Fremden im Bildnis ist deshalb als Orientalismus zu werten. Dabei werden in der so genannten Bildnistürkerie des 17. und 18. Jahrhunderts neue Identitätsmodelle entworfen, die eine Gratwanderung zwischen Identität und Differenz darstellen, weil die so Verfremdeten ohne eine Erklärung nicht mehr als Europäer erkennbar waren. Die kunstwissenschaftliche Diskussion zu diesen Bildnissen trägt damit auch zu einer ideologiekritischen Geschichte von Individualität im Porträt der frühen Neuzeit bei. Neben vier Fallstudien wird erstmals ein Katalog mit mehr als 500 Bildnissen von Künstlern wie Rembrandt, Jean-Etienne Liotard und Sir Joshua Reynolds vorgelegt. 17 x 24 cm, 416 S., 525 Abb., geb., [PU: Deutscher Kunstverlag, München/Berlin]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Frölich und Kaufmann, Berlin, Germany [3100441] [Rating: 3 (von 5)]
Versandkosten: EUR 4.99
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Maske und Person - Orientalismus im Porträt des Barock - Trauth, Nina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Trauth, Nina:
Maske und Person - Orientalismus im Porträt des Barock - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783422068599

[ED: Gebunden], [PU: Deutscher Kunstverlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 1306g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Maske und Person: Orientalismus im Porträt des Barock
Autor:

Trauth, Nina

Titel:

Maske und Person: Orientalismus im Porträt des Barock

ISBN-Nummer:

Bildnisse von Europäern in orientalischer Kleidung galten bislang als eine auf Frankreich beschränkte, dekorative Randerscheinung. Orientalisierende Porträts sind jedoch ein europäisches Phänomen und sie produzieren politische Aussagen über Kultur und Geschlecht in der Auseinandersetzung mit dem Orient. Das Aneignen des Fremden im Bildnis ist deshalb als Orientalismus zu werten. Dabei werden in der sogenannten Bildnistürkerie des 17. und 18. Jahrhunderts neue Identitätsmodelle entworfen, die eine Gratwanderung zwischen Identität und Differenz darstellen, weil die so Verfremdeten ohne eine Erklärung nicht mehr als Europäer erkennbar waren. Die kunstwissenschaftliche Diskussion zu diesen Bildnissen trägt damit auch zu einer ideologiekritischen Geschichte von Individualität im Porträt der frühen Neuzeit bei. Neben vier Fallstudien wird erstmals ein Katalog mit mehr als 500 Bildnissen von Künstlern wie Rembrandt, Jean-Etienne Liotard und Sir Joshua Reynolds vorgelegt.

Detailangaben zum Buch - Maske und Person: Orientalismus im Porträt des Barock


EAN (ISBN-13): 9783422068599
ISBN (ISBN-10): 3422068597
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: DEUTSCHER KUNSTVERLAG
Gewicht: 1,306 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 28.08.2008 02:30:16
Buch zuletzt gefunden am 21.04.2017 15:52:28
ISBN/EAN: 9783422068599

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-422-06859-7, 978-3-422-06859-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher