- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 9,36, größter Preis: € 22,00, Mittelwert: € 18,07
1
Wir sagen uns Dunkles : die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan. In Beziehung stehende Ressource: ISBN: 9783421043153 - Böttiger, Helmut , Paul Celan und Ingeborg Bachmann
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 15,00
Versand: € 2,501
Bestellengesponserter Link
Böttiger, Helmut , Paul Celan und Ingeborg Bachmann:

Wir sagen uns Dunkles : die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan. In Beziehung stehende Ressource: ISBN: 9783421043153 - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783421046314

269 Seiten : Illustrationen ; 22 cm, mit Schutzumschlag Festeinband, Hardcover/Pappeinband, gebundene Ausgabe, Exemplar in gutem Erhaltungszustand Es ist eine Liebesgeschichte, um die sic… Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.50) Wiesbadener Antiquariat Christmann, 65183 Wiesbaden
2
Wir sagen uns Dunkles
Bestellen
bei Thalia.de
€ 22,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Wir sagen uns Dunkles - neues Buch

ISBN: 9783421046314

Die Geschichte einer unmöglichen Liebe Es ist eine Liebesgeschichte, um die sich viele Legenden ranken: Ingeborg Bachmann und Paul Celan lernten sich als junge, noch unbekannte Lyriker im… Mehr…

Nr. A1045125615. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Wir sagen uns Dunkles: Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan - Böttiger, Helmut
Bestellen
bei amazon.de
€ 9,36
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Böttiger, Helmut:
Wir sagen uns Dunkles: Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan - gebunden oder broschiert

2017

ISBN: 9783421046314

Deutsche Verlags-Anstalt, Gebundene Ausgabe, Auflage: 2, 272 Seiten, Publiziert: 2017-08-28T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Hersteller-Nr.: 48069172, Lyrik, Literatur & Fiktion, Kategorie… Mehr…

Gut Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) buchhandel_bloedow
4
Wir sagen uns Dunkles - Helmut Böttiger
Bestellen
bei eBook.de
€ 22,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Helmut Böttiger:
Wir sagen uns Dunkles - Taschenbuch

ISBN: 9783421046314

Wir sagen uns Dunkles - Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan: ab 22 € Bücher > Belletristik > Briefe & Biografien DVA Dt.Verlags-Anstalt Buch (gebunden), DVA Dt.… Mehr…

Versandkosten:in stock, , , DE. (EUR 0.00)
5
Bestellen
bei booklooker.de
€ 22,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Böttiger, Helmut:
Wir sagen uns Dunkles - Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan - gebunden oder broschiert

2017, ISBN: 9783421046314

[ED: Gebunden], [PU: DVA], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x144x27 mm, 272, [GW: 460g], 2

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) verschiedene Anbieter

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Wir sagen uns Dunkles: Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan


EAN (ISBN-13): 9783421046314
ISBN (ISBN-10): 342104631X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 28
Herausgeber: Deutsche Verlags-Anstalt

Buch in der Datenbank seit 2017-07-02T17:53:28+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-11-06T18:32:20+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783421046314

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-421-04631-X, 978-3-421-04631-4


Daten vom Verlag:

Autor/in: Helmut Böttiger
Titel: Wir sagen uns Dunkles - Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan
Verlag: DVA
272 Seiten
Erscheinungsjahr: 2017-08-28
München; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,460 kg
Sprache: Deutsch
20,56 € (DE)
20,64 € (AT)
29,76 CHF (CH)
Temporarily unavailable
144mm x 220mm x 27mm
mit Abb.

BB; B501; Hardcover, Softcover / Sachbücher/Kunst, Literatur/Biographien, Autobiographien; Biografie: Schriftsteller; Entdecken; deutsche Literaturgeschichte; Gruppe 47; Schriftstellerbiografie; Literarisches Leben der Nachkriegszeit; Max Frisch; deutsche Lyrik; Dichterliebe; Holocaust; Doppelbiografie; Literarische Essays; Literatur: Geschichte und Kritik; Literaturwissenschaft: Lyrik und Dichter; Sozial- und Kulturgeschichte; Deutschland; 1940 bis 1949 n. Chr. 1950 bis 1959 n. Chr. 1960 bis 1969 n. Chr. 1970 bis 1979 n. Chr. Verstehen; BC; EA

Die Geschichte einer unmöglichen Liebe


Erstmals erzählt: Ingeborg Bachmann und Paul Celan - eine dramatische Liebesgeschichte, die lange geheim gehalten wurde; Das bewegende Porträt zweier großer Schriftsteller, die durch das Schreiben verbunden waren und doch nicht miteinander leben konnten; „Für Bachmann wie für Celan war der andere eine schicksalshafte Gestalt, die das jeweilige Leben überschattende, unerfüllbare Liebe.“ (DeutschlandRadio, Helmut Böttiger); „… die Liebesgeschichte dieser beiden Dichter gehört zu den dramatischsten und folgenreichsten Begebenheiten der deutschen Literatur nach 1945“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

< zum Archiv...