- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 24,95, größter Preis: € 36,23, Mittelwert: € 27,21
1
Käthe Kollwitz - Yvonne Schymura
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 24,95
Versand: € 2,501
Bestellengesponserter Link
Yvonne Schymura:

Käthe Kollwitz - gebunden oder broschiert

2016, ISBN: 3406698719

[EAN: 9783406698712], Neubuch, [PU: C.H. Beck Sep 2016], DEUTSCHLAND; ERSTER WELTKRIEG; GESELLSCHAFT; IKONE; KAISERREICH; KONVENTIONEN; KÜNSTLERIN; PAZIFISTIN; PREUSSISCHE AKADEMIE DER KÜ… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.50 Rheinberg-Buch Andreas Meier eK, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
2
Käthe Kollwitz - Yvonne Schymura
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 35,90
(ca. € 36,23)
Versand: € 18,171
Bestellengesponserter Link

Yvonne Schymura:

Käthe Kollwitz - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783406698712

Käthe Kollwitz lebte ein Leben gegen jede Konvention - selbstbewusst, leidenschaftlich und unerschrocken. Sie war eine Ausnahmekünstlerin und politische Kämpferin, führte eine unbürgerlic… Mehr…

Nr. A1039557242. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.17)
3
Käthe Kollwitz
Bestellen
bei Thalia.de
€ 24,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Käthe Kollwitz - neues Buch

ISBN: 9783406698712

Käthe Kollwitz lebte ein Leben gegen jede Konvention - selbstbewusst, leidenschaftlich und unerschrocken. Sie war eine Ausnahmekünstlerin und politische Kämpferin, führte eine unbürgerlic… Mehr…

Nr. A1039557242. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
4
Käthe Kollwitz - Schymura, Yvonne
Bestellen
bei Buecher.de
€ 24,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Schymura, Yvonne:
Käthe Kollwitz - neues Buch

ISBN: 9783406698712

Käthe Kollwitz lebte ein Leben gegen jede Konvention - selbstbewusst, leidenschaftlich und unerschrocken. Sie war eine Ausnahmekünstlerin und politische Kämpferin, führte eine unbürgerlic… Mehr…

Nr. 44877403. Versandkosten:, Lieferzeit 1-3 Werktage, DE. (EUR 0.00)
5
Käthe Kollwitz - Schymura, Yvonne
Bestellen
bei preigu.de
€ 24,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Schymura, Yvonne:
Käthe Kollwitz - gebunden oder broschiert

2016, ISBN: 9783406698712

Die Liebe, der Krieg und die Kunst Käthe Kollwitz lebte ein Leben gegen jede Konvention - selbstbewusst, leidenschaftlich und unerschrocken. Sie war eine Ausnahmekünstlerin und politische… Mehr…

Lieferung nur innerhalb Deutschlands. Versandkosten:Lieferzeit 1-2 Werktage. (EUR 0.00) Preigu.de

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Käthe Kollwitz

Die Liebe, der Krieg und die Kunst
Gebundenes Buch
Käthe Kollwitz lebte ein Leben gegen jede Konvention - selbstbewusst, leidenschaftlich und unerschrocken. Sie war eine Ausnahmekünstlerin und politische Kämpferin, führte eine unbürgerliche Ehe und ging in der Liebe zu ihren Söhnen auf. Yvonne Schymura erzählt das aufregende Leben einer Frau zwischen Kaiserreich und Zweitem Weltkrieg, die nach ihrem Tod zu einer deutschen Ikone wurde.
Als Käthe Kollwitz (1867 - 1945) zur Welt kam, zogen Pferde die Ziegelkarren vom elterlichen Bauhof. Als sie starb, lag das Deutsche Reich in Trümmern. Als Mädchen erkämpfte sie sich ihre Ausbildung, und als sie sich endlich durchgesetzt hatte, widersetzte sie sich erneut den Erwartungen der Gesellschaft, indem sie heiratete und Kinder bekam. Das Schlüsselereignis ihres Lebens, der Tod des jüngeren Sohnes in den Anfangswochen des Ersten Weltkrieges, ließ sie zur Pazifistin werden und beherrschte auf Jahre ihr Leben wie ihre Kunst. Als erste Frau stieg sie zu Amt und Würden in der Preußischen Akademie der Künste auf, bis sie 1933 durch die Nationalsozialisten kaltgestellt wurde. Yvonne Schymura räumt mit gängigen biographischen Mythen auf und thematisiert auch die rätselhaften Umstände von Kollwitz' Tod. Ihre lebhaft erzählte Biographie zeichnet ein bewegendes Bild der berühmtesten deutschen Künstlerin.

Detailangaben zum Buch - Käthe Kollwitz


EAN (ISBN-13): 9783406698712
ISBN (ISBN-10): 3406698719
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: C.H.Beck

Buch in der Datenbank seit 2016-10-11T04:10:09+02:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-05-31T16:07:41+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783406698712

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-406-69871-9, 978-3-406-69871-2
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: käthe kollwitz, beck, weltkrieg bild, yvonne schymura
Titel des Buches: was der krieg, der krieg der kunst, krieg und der liebe, kathe kollwitz, und die liebe, käthe biographie, käthe kollwitz 1867 1945


Daten vom Verlag:

Autor/in: Yvonne Schymura
Titel: Käthe Kollwitz - Die Liebe, der Krieg und die Kunst
Verlag: C.H.Beck
315 Seiten
Erscheinungsjahr: 2016-09-19
DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,551 kg
Sprache: Deutsch
24,95 € (DE)
25,70 € (AT)
Available
mit 38 Abbildungen

BB; gebunden; Hardcover, Softcover / Sachbücher/Kunst, Literatur/Biographien, Autobiographien; einzelne Künstler, Künstlermonografien; Entdecken; Zweiter Weltkrieg; Konventionen; politische Kämpferin; Kaiserreich; Ikone; Gesellschaft; Tod des Sohnes; Erster Weltkrieg; Pazifistin; Preußische Akademie der Künste; Künstlerin; Deutschland; S-Rabatt; Kunstgeschichte; Biografien: Kunst und Unterhaltung; Deutschland; Zweite Hälfte 19. Jahrhundert (ca. 1850 bis ca. 1899); Erste Hälfte 20. Jahrhundert (ca. 1900 bis ca. 1950)

Als Käthe Kollwitz (1867 - 1945) zur Welt kam, zogen Pferde die Ziegelkarren vom elterlichen Bauhof. Als sie starb, lag das Deutsche Reich in Trümmern. Als Mädchen erkämpfte sie sich ihre Ausbildung, und als sie sich endlich durchgesetzt hatte, widersetzte sie sich erneut den Erwartungen der Gesellschaft, indem sie heiratete und Kinder bekam. Das Schlüsselereignis ihres Lebens, der Tod des jüngeren Sohnes in den Anfangswochen des Ersten Weltkrieges, ließ sie zur Pazifistin werden und beherrschte auf Jahre ihr Leben wie ihre Kunst. Als erste Frau stieg sie zu Amt und Würden in der Preußischen Akademie der Künste auf, bis sie 1933 durch die Nationalsozialisten kaltgestellt wurde. Yvonne Schymura räumt mit gängigen biographischen Mythen auf und thematisiert auch die rätselhaften Umstände von Kollwitz' Tod. Ihre lebhaft erzählte Biographie zeichnet ein bewegendes Bild der berühmtesten deutschen Künstlerin.

Katja Sembritzki, n-tv.de, 8. Juli 2017 Tilman Urbach, BR2 Diwan, 22. April 2017

und schreibt als freie Journalistin für ZEIT Online, Spiegel Online und die Deutsche Welle.

Yvonne Schymura

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783406698729 Käthe Kollwitz: Die Liebe, der Krieg und die Kunst Yvonne Schymura Author (Yvonne Schymura)


< zum Archiv...