. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783406614880 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,95 €, größter Preis: 16,88 €, Mittelwert: 11,34 €
Eine Frage der Ehre - Appiah, Kwame A.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Appiah, Kwame A.:
Eine Frage der Ehre - neues Buch

ISBN: 9783406614880

ID: 118695410

Moralische Revolutionen verändern nicht bloß unser Denken und Fühlen, sondern vor allem unser Verhalten auf grundstürzende Weise. Wie es dazu kommt, hat noch kein Philosoph untersucht. Kwame Anthony Appiahs fesselnde und elegant geschriebene Studie - eine wahre Pioniertat - gelangt zu einem überraschenden Ergebnis, das auch die Natur des Menschen als eines moralischen Wesens insgesamt neu definiert. Denn moralische Revolutionen entstehen nicht durch neue Einsichten. Die Argumente gegen die Sklaverei, gegen das Duell und andere unmoralische Praktiken waren schon lange in der Welt, bevor sich die Gesellschaft zu Veränderungen entschloss. Der wirkliche Motor dabei war hingegen stets das Bedürfnis nach Respekt und Anerkennung, das menschliche Gefühl für Ehre und Anstand. Einmal erwacht, lässt es nicht mehr zu, andere Menschen unwürdig und unmoralisch zu behandeln. Appiah weist damit der Ehre, die schon seit langem historisch und philosophisch diskreditiert schien, einen neuen Platz in der Ethik zu. Sie kann, so Appiah, den Menschen auf moralische Abwege führen, wo er sogar in ihrem Namen tötet. Sie ist es aber auch, die ihn dazu bringt, nicht nur richtig zu denken, sondern auch gut zu handeln. Moralische Revolutionen verändern nicht bloß unser Denken und Fühlen, sondern vor allem unser Verhalten auf grundstürzende Weise. Wie es dazu kommt, hat noch kein Philosoph untersucht. Kwame Anthony Appiahs fesselnde und elegant geschriebene Studie - eine wahre Pioniertat - gelangt zu einem überraschenden Ergebnis, das auch die Natur des Menschen als eines moralischen Wesens insgesamt neu definiert. Denn moralische Revolutionen entstehen nicht durch neue Einsichten. Die Argumente gegen die Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Philosophie > Allgemeines & Lexika, Beck

Neues Buch Buecher.de
No. 32002867 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Frage der Ehre - Appiah, Kwame Anthony; Bischoff, Michael
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Appiah, Kwame Anthony; Bischoff, Michael:
Eine Frage der Ehre - neues Buch

2009, ISBN: 9783406614880

ID: 681329

Moralische Revolutionen entstehen nicht durch neue Einsichten. Die Argumente gegen die Sklaverei, gegen das Duell, gegen das Febinden in China waren schon lange in der Welt, bevor sich die Gesellschaft zu Vernderungen entschloss. Mit erzhlerischem Glanz und analytischer Schrfe fhrt Appiah vor Augen, dass diese menschenverachtenden Praktiken nur deshalb abgeschafft wurden, weil das Ehrgefhl der Gesellschaft sich mit einem Mal dagegen wandte. Appiah weist damit der Ehre, die seit langem diskreditiert schien, einen neuen Platz in der Ethik zu. Sie kann, so Appiah, den Menschen auf moralische Abwege fhren, wo er gar in ihrem Namen ttet. Sie ist es aber auch, die ihn noch heute dazu bringen kann, nicht nur richtig zu denken, sondern auch gut zu handeln.<BR><BR>Die auergewhnliche Studie eines brillanten Kopfes.<BR>Nadine Gordimer<BR><BR>Appiah besitzt das Einfhlungsvermgen eines Romanciers, und er entwickelt seine Ideen so, wie ein Schriftsteller seine Charaktere entwickelt.<BR>The New York Times Book Review<BR><BR>Einer der 25 wichtigsten Denker unserer Zeit.<BR>Le Nouvel Observateur<BR>   Biographische Informationen Kwame Anthony Appiah, geboren in London und aufgewachsen in Ghana, kehrte nach England zurck, als sein Vater vom Regime Nkrumah verhaftet wurde. Er studierte in Cambridge und bekleidet heute nach Professuren in Yale, Cornell und Harvard einen Lehrstuhl fr Philosophie in Princeton. Seit 2009 ist er Direktor des Amerikanischen PEN-Zentrums.<BR> ebook General eBook, C.H. Beck

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Frage der Ehre: oder Wie es zu moralischen Revolutionen kommt - Kwame Anthony Appiah
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kwame Anthony Appiah:
Eine Frage der Ehre: oder Wie es zu moralischen Revolutionen kommt - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 3406614884

ID: INF1100041655

Gebundene Ausgabe Gebundene Ausgabe Neu Neuware, verlagsfrisch; new item;____Moralische Revolutionen verändern nicht bloß unser Denken und Fühlen, sondern vor allem unser Verhalten auf grundstürzende Weise. Wie es dazu kommt, hat noch kein Philosoph untersucht. Kwame Anthony Appiahs fesselnde und elegant geschriebene Studie - eine wahre Pioniertat - gelangt zu einem überraschenden Ergebnis, das auch die Natur des Menschen als eines moralischen Wesens insgesamt neu definiert. Denn moralische Revolutionen entstehen nicht durch neue Einsichten. Die Argumente gegen die Sklaverei, gegen das Duell und andere unmoralische Praktiken waren schon lange in der Welt, bevor sich die Gesellschaft zu Veränderungen entschloss. Der wirkliche Motor dabei war hingegen stets das Bedürfnis nach Respekt und Anerkennung, das menschliche Gefühl für Ehre und Anstand. Einmal erwacht, lässt es nicht mehr zu, andere Menschen unwürdig und unmoralisch zu behandeln. Appiah weist damit der Ehre, die schon seit langem historisch und philosophisch diskreditiert schien, einen neuen Platz in der Ethik zu. Sie kann, so Appiah, den Menschen auf moralische Abwege führen, wo er sogar in ihrem Namen tötet. Sie ist es aber auch, die ihn dazu bringt, nicht nur richtig zu denken, sondern auch gut zu handeln.; Marxismus / Philosophie, mit Schutzumschlag neu, [PU:Beck,2011]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Che & Chandler Versandbuchhandlung Inhaber Frank Martens, 16798 Fürstenberg, OT Blumenow
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Frage der Ehre - oder Wie es zu moralischen Revolutionen kommt - Appiah, Kwame Anthony
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Appiah, Kwame Anthony:
Eine Frage der Ehre - oder Wie es zu moralischen Revolutionen kommt - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783406614880

[ED: Gebunden], [PU: Beck, C H], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 463g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Frage der Ehre - Kwame Anthony Appiah
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kwame Anthony Appiah:
Eine Frage der Ehre - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783406614880

Gebundene Ausgabe, ID: 14924358

oder Wie es zu moralischen Revolutionen kommt, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Beck, C H]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Eine Frage der Ehre
Autor:

Appiah, Kwame Anthony

Titel:

Eine Frage der Ehre

ISBN-Nummer:

Moralische Revolutionen verändern nicht bloß unser Denken und Fühlen, sondern vor allem unser Verhalten auf grundstürzende Weise. Wie es dazu kommt, hat noch kein Philosoph untersucht. Kwame Anthony Appiahs fesselnde und elegant geschriebene Studie - eine wahre Pioniertat - gelangt zu einem überraschenden Ergebnis, das auch die Natur des Menschen als eines moralischen Wesens insgesamt neu definiert. Denn moralische Revolutionen entstehen nicht durch neue Einsichten. Die Argumente gegen die Sklaverei, gegen das Duell und andere unmoralische Praktiken waren schon lange in der Welt, bevor sich die Gesellschaft zu Veränderungen entschloss. Der wirkliche Motor dabei war hingegen stets das Bedürfnis nach Respekt und Anerkennung, das menschliche Gefühl für Ehre und Anstand. Einmal erwacht, lässt es nicht mehr zu, andere Menschen unwürdig und unmoralisch zu behandeln. Appiah weist damit der Ehre, die schon seit langem historisch und philosophisch diskreditiert schien, einen neuen Platz in der Ethik zu. Sie kann, so Appiah, den Menschen auf moralische Abwege führen, wo er sogar in ihrem Namen tötet. Sie ist es aber auch, die ihn dazu bringt, nicht nur richtig zu denken, sondern auch gut zu handeln.

Detailangaben zum Buch - Eine Frage der Ehre


EAN (ISBN-13): 9783406614880
ISBN (ISBN-10): 3406614884
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Beck C. H.
270 Seiten
Gewicht: 0,465 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 21.05.2009 01:04:07
Buch zuletzt gefunden am 09.05.2017 17:51:09
ISBN/EAN: 9783406614880

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-406-61488-4, 978-3-406-61488-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher