. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783404921423 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,80 €, größter Preis: 7,30 €, Mittelwert: 4,50 €
Der Kavalier der späten Stunde: Commissario Montalbanos sechster Fall. - Camilleri, Andrea
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Camilleri, Andrea:
Der Kavalier der späten Stunde: Commissario Montalbanos sechster Fall. - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783404921423

[PU: BLT, Bergisch - Gladbach], 253 Seiten, BLT Taschenbuch 92142, Sehr guter Zustand - leichte Gebrauchsspuren. 6. Auflage, Dezember 2008. Aus dem Italienischen ("L' Odore della notte", 2001) übersetzt von Christiane von Bechtolsheim. "Aktien statt Arancini, Spekulationen statt Spaghetti, Börse statt Balsamico - auch in Sizilien hofft man auf das schnelle Geld. Und genau das verspricht Emanuele Gargano, der "Magier der Finanzen". Doch plötzlich ist der Mann spurlos verschwunden. Und mit ihm das Geld der Bevölkerung. Alle jagen den Dieb, doch Commissario Montalbano ahnt, dass hinter der Sache ein ganz anderes Verbrechen steckt."(Verlagstext). Autorenporträt : Andrea Camilleri (geboren am 6. September 1925 in Porto Empedocle, Sizilien) ist Drehbuchautor, Theater- und Fernsehregisseur und Schriftsteller. Seine erfolgreichste Romanfigur ist der sizilianische Commissario Montalbano, den er nach dem spanischen Schriftsteller Manuel Vázquez Montalbán benannte. Die Kriminalromane mit Commissario Montalbano wurden in mehrere Sprachen übersetzt und machten Camilleri international bekannt. 1942 begann Camilleri für Theater und Rundfunk als Regisseur zu arbeiten. Er machte sich damit verdient, Werke von August Strindberg, Samuel Beckett, Eugène Ionesco und T. S. Eliot in Italien einzuführen. In einer kleinen, von Giuseppe Ungaretti zusammengestellten Anthologie erschienen die ersten Gedichte des Zwanzigjährigen, der zudem auch Erzählungen und Artikel für Zeitschriften verfasste. Mit einer kleinen Unterbrechung unterrichtete er von 1958 bis 1970 am Centro Sperimentale di Cinematografia in Rom. Von 1977 bis 1997 war er Professor an der Nationalakademie der Dramatischen Künste Silvio D?Amico. Dort hielt er Seminare und Kurse über Regie und Autorenschaft in Italien und im Ausland. 1978 erschien Hahn im Korb, sein erster Roman. Für viele der darauf folgenden Bücher erhielt der Autor Preise wie 1980 den Premio Gela, den Premio Vittorini und 1999 den Premio Elsa Morante . Im Jahr 1994 begann er die erfolgreiche Serie der Kriminalromane mit Commissario Montalbano. Seine erste internationale Auszeichnung erhielt er 2012 mit dem Dagger Award - Kategorie International Dagger von der britischen Crime Writers? Association (CWA) für Potter's Field (Original: Il campo del vasaio dt. Das Ritual der Rache). Camilleri ist verheiratet, hat drei Töchter und vier Enkel und lebt in Rom.(aus Wikipedia)., AT, [SC: 3.50], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, Kreditkarte, Selbstabholung und Barzahlung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchhandlung
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Kavalier der späten Stunde: Commissario Montalbanos sechster Fall. - Camilleri, Andrea
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Camilleri, Andrea:
Der Kavalier der späten Stunde: Commissario Montalbanos sechster Fall. - Taschenbuch

2008, ISBN: 3404921429

ID: 36341

BLT Taschenbuch 92142, 253 Seiten, Taschenbuch Sehr guter Zustand - leichte Gebrauchsspuren. 6. Auflage, Dezember 2008. Aus dem Italienischen ("L' Odore della notte", 2001) übersetzt von Christiane von Bechtolsheim. "Aktien statt Arancini, Spekulationen statt Spaghetti, Börse statt Balsamico - auch in Sizilien hofft man auf das schnelle Geld. Und genau das verspricht Emanuele Gargano, der "Magier der Finanzen". Doch plötzlich ist der Mann spurlos verschwunden. Und mit ihm das Geld der Bevölkerung. Alle jagen den Dieb, doch Commissario Montalbano ahnt, dass hinter der Sache ein ganz anderes Verbrechen steckt."(Verlagstext). Autorenporträt : Andrea Camilleri (geboren am 6. September 1925 in Porto Empedocle, Sizilien) ist Drehbuchautor, Theater- und Fernsehregisseur und Schriftsteller. Seine erfolgreichste Romanfigur ist der sizilianische Commissario Montalbano, den er nach dem spanischen Schriftsteller Manuel Vázquez Montalbán benannte. Die Kriminalromane mit Commissario Montalbano wurden in mehrere Sprachen übersetzt und machten Camilleri international bekannt. 1942 begann Camilleri für Theater und Rundfunk als Regisseur zu arbeiten. Er machte sich damit verdient, Werke von August Strindberg, Samuel Beckett, Eugène Ionesco und T. S. Eliot in Italien einzuführen. In einer kleinen, von Giuseppe Ungaretti zusammengestellten Anthologie erschienen die ersten Gedichte des Zwanzigjährigen, der zudem auch Erzählungen und Artikel für Zeitschriften verfasste. Mit einer kleinen Unterbrechung unterrichtete er von 1958 bis 1970 am Centro Sperimentale di Cinematografia in Rom. Von 1977 bis 1997 war er Professor an der Nationalakademie der Dramatischen Künste Silvio D?Amico. Dort hielt er Seminare und Kurse über Regie und Autorenschaft in Italien und im Ausland. 1978 erschien Hahn im Korb, sein erster Roman. Für viele der darauf folgenden Bücher erhielt der Autor Preise wie 1980 den Premio Gela, den Premio Vittorini und 1999 den Premio Elsa Morante . Im Jahr 1994 begann er die erfolgreiche Serie der Kriminalromane mit Commissario Montalbano. Seine erste internationale Auszeichnung erhielt er 2012 mit dem Dagger Award - Kategorie International Dagger von der britischen Crime Writers? Association (CWA) für Potter's Field (Original: Il campo del vasaio; dt. Das Ritual der Rache). Camilleri ist verheiratet, hat drei Töchter und vier Enkel und lebt in Rom.(aus Wikipedia). gebraucht; gut, [PU:BLT, Bergisch - Gladbach,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Gerhard Höcher Buch- Kunst- Musik Gerhard Höcher, 1080 Wien
Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Kavalier der späten Stunde: Commissario Montalbanos sechster Fall. - Camilleri, Andrea
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Camilleri, Andrea:
Der Kavalier der späten Stunde: Commissario Montalbanos sechster Fall. - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783404921423

ID: 36341

253 Seiten, BLT Taschenbuch 92142, Sehr guter Zustand - leichte Gebrauchsspuren. 6. Auflage, Dezember 2008. Aus dem Italienischen ("L' Odore della notte", 2001) übersetzt von Christiane von Bechtolsheim. "Aktien statt Arancini, Spekulationen statt Spaghetti, Börse statt Balsamico - auch in Sizilien hofft man auf das schnelle Geld. Und genau das verspricht Emanuele Gargano, der "Magier der Finanzen". Doch plötzlich ist der Mann spurlos verschwunden. Und mit ihm das Geld der Bevölkerung. Alle jagen den Dieb, doch Commissario Montalbano ahnt, dass hinter der Sache ein ganz anderes Verbrechen steckt."(Verlagstext). Autorenporträt : Andrea Camilleri (geboren am 6. September 1925 in Porto Empedocle, Sizilien) ist Drehbuchautor, Theater- und Fernsehregisseur und Schriftsteller. Seine erfolgreichste Romanfigur ist der sizilianische Commissario Montalbano, den er nach dem spanischen Schriftsteller Manuel Vázquez Montalbán benannte. Die Kriminalromane mit Commissario Montalbano wurden in mehrere Sprachen übersetzt und machten Camilleri international bekannt. 1942 begann Camilleri für Theater und Rundfunk als Regisseur zu arbeiten. Er machte sich damit verdient, Werke von August Strindberg, Samuel Beckett, Eugène Ionesco und T. S. Eliot in Italien einzuführen. In einer kleinen, von Giuseppe Ungaretti zusammengestellten Anthologie erschienen die ersten Gedichte des Zwanzigjährigen, der zudem auch Erzählungen und Artikel für Zeitschriften verfasste. Mit einer kleinen Unterbrechung unterrichtete er von 1958 bis 1970 am Centro Sperimentale di Cinematografia in Rom. Von 1977 bis 1997 war er Professor an der Nationalakademie der Dramatischen Künste Silvio D?Amico. Dort hielt er Seminare und Kurse über Regie und Autorenschaft in Italien und im Ausland. 1978 erschien Hahn im Korb, sein erster Roman. Für viele der darauf folgenden Bücher erhielt der Autor Preise wie 1980 den Premio Gela, den Premio Vittorini und 1999 den Premio Elsa Morante . Im Jahr 1994 begann er die erfolgreiche Serie der Kriminalromane mit Commissario Montalbano. Seine erste internationale Auszeichnung erhielt er 2012 mit dem Dagger Award - Kategorie International Dagger von der britischen Crime Writers? Association (CWA) für Potter's Field (Original: Il campo del vasaio; dt. Das Ritual der Rache). Camilleri ist verheiratet, hat drei Töchter und vier Enkel und lebt in Rom.(aus Wikipedia). Versand D: 2,50 EUR, [PU:BLT, Bergisch - Gladbach,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Gerhard Höcher Buch- Kunst- Musik, 1080 Wien
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Kavalier der späten Stunde: Commissario Montalbanos sechster Fall. - Camilleri, Andrea
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Camilleri, Andrea:
Der Kavalier der späten Stunde: Commissario Montalbanos sechster Fall. - Taschenbuch

2008, ISBN: 3404921429

ID: 20657536547

[EAN: 9783404921423], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 2.5], [PU: BLT, Bergisch - Gladbach,], 253 Seiten, Sehr guter Zustand - leichte Gebrauchsspuren. 6. Auflage, Dezember 2008. Aus dem Italienischen ("L' Odore della notte", 2001) übersetzt von Christiane von Bechtolsheim. "Aktien statt Arancini, Spekulationen statt Spaghetti, Börse statt Balsamico - auch in Sizilien hofft man auf das schnelle Geld. Und genau das verspricht Emanuele Gargano, der "Magier der Finanzen". Doch plötzlich ist der Mann spurlos verschwunden. Und mit ihm das Geld der Bevölkerung. Alle jagen den Dieb, doch Commissario Montalbano ahnt, dass hinter der Sache ein ganz anderes Verbrechen steckt."(Verlagstext). Autorenporträt : Andrea Camilleri (geboren am 6. September 1925 in Porto Empedocle, Sizilien) ist Drehbuchautor, Theater- und Fernsehregisseur und Schriftsteller. Seine erfolgreichste Romanfigur ist der sizilianische Commissario Montalbano, den er nach dem spanischen Schriftsteller Manuel Vázquez Montalbán benannte. Die Kriminalromane mit Commissario Montalbano wurden in mehrere Sprachen übersetzt und machten Camilleri international bekannt. 1942 begann Camilleri für Theater und Rundfunk als Regisseur zu arbeiten. Er machte sich damit verdient, Werke von August Strindberg, Samuel Beckett, Eugène Ionesco und T. S. Eliot in Italien einzuführen. In einer kleinen, von Giuseppe Ungaretti zusammengestellten Anthologie erschienen die ersten Gedichte des Zwanzigjährigen, der zudem auch Erzählungen und Artikel für Zeitschriften verfasste. Mit einer kleinen Unterbrechung unterrichtete er von 1958 bis 1970 am Centro Sperimentale di Cinematografia in Rom. Von 1977 bis 1997 war er Professor an der Nationalakademie der Dramatischen Künste Silvio D?Amico. Dort hielt er Seminare und Kurse über Regie und Autorenschaft in Italien und im Ausland. 1978 erschien Hahn im Korb, sein erster Roman. Für viele der darauf folgenden Bücher erhielt der Autor Preise wie 1980 den Premio Gela, den Premio Vittorini und 1999 den Premio Elsa Morante . Im Jahr 1994 begann er die erfolgreiche Serie der Kriminalromane mit Commissario Montalbano. Seine erste internationale Auszeichnung erhielt er 2012 mit dem Dagger Award - Kategorie International Dagger von der britischen Crime Writers? Association (CWA) für Potter's Field (Original: Il campo del vasaio; dt. Das Ritual der Rache). Camilleri ist verheiratet, hat drei Töchter und vier Enkel und lebt in Rom.(aus Wikipedia). Sprache: Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Buchhandlung Gerhard Höcher, Wien, AT, Austria [51268231] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Kavalier der späten Stunde: Commissario Montalbanos sechster Fall. - Camilleri, Andrea
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Camilleri, Andrea:
Der Kavalier der späten Stunde: Commissario Montalbanos sechster Fall. - Taschenbuch

2008, ISBN: 3404921429

ID: 20657536547

[EAN: 9783404921423], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: BLT, Bergisch - Gladbach,], 253 Seiten, Sehr guter Zustand - leichte Gebrauchsspuren. 6. Auflage, Dezember 2008. Aus dem Italienischen ("L' Odore della notte", 2001) übersetzt von Christiane von Bechtolsheim. "Aktien statt Arancini, Spekulationen statt Spaghetti, Börse statt Balsamico - auch in Sizilien hofft man auf das schnelle Geld. Und genau das verspricht Emanuele Gargano, der "Magier der Finanzen". Doch plötzlich ist der Mann spurlos verschwunden. Und mit ihm das Geld der Bevölkerung. Alle jagen den Dieb, doch Commissario Montalbano ahnt, dass hinter der Sache ein ganz anderes Verbrechen steckt."(Verlagstext). Autorenporträt : Andrea Camilleri (geboren am 6. September 1925 in Porto Empedocle, Sizilien) ist Drehbuchautor, Theater- und Fernsehregisseur und Schriftsteller. Seine erfolgreichste Romanfigur ist der sizilianische Commissario Montalbano, den er nach dem spanischen Schriftsteller Manuel Vázquez Montalbán benannte. Die Kriminalromane mit Commissario Montalbano wurden in mehrere Sprachen übersetzt und machten Camilleri international bekannt. 1942 begann Camilleri für Theater und Rundfunk als Regisseur zu arbeiten. Er machte sich damit verdient, Werke von August Strindberg, Samuel Beckett, Eugène Ionesco und T. S. Eliot in Italien einzuführen. In einer kleinen, von Giuseppe Ungaretti zusammengestellten Anthologie erschienen die ersten Gedichte des Zwanzigjährigen, der zudem auch Erzählungen und Artikel für Zeitschriften verfasste. Mit einer kleinen Unterbrechung unterrichtete er von 1958 bis 1970 am Centro Sperimentale di Cinematografia in Rom. Von 1977 bis 1997 war er Professor an der Nationalakademie der Dramatischen Künste Silvio D?Amico. Dort hielt er Seminare und Kurse über Regie und Autorenschaft in Italien und im Ausland. 1978 erschien Hahn im Korb, sein erster Roman. Für viele der darauf folgenden Bücher erhielt der Autor Preise wie 1980 den Premio Gela, den Premio Vittorini und 1999 den Premio Elsa Morante . Im Jahr 1994 begann er die erfolgreiche Serie der Kriminalromane mit Commissario Montalbano. Seine erste internationale Auszeichnung erhielt er 2012 mit dem Dagger Award - Kategorie International Dagger von der britischen Crime Writers? Association (CWA) für Potter's Field (Original: Il campo del vasaio; dt. Das Ritual der Rache). Camilleri ist verheiratet, hat drei Töchter und vier Enkel und lebt in Rom.(aus Wikipedia). Sprache: Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Buchhandlung Gerhard Höcher, Wien, AT, Austria [51268231] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Kavalier der späten Stunde

Aktien statt Arancini, Spekulationen statt Spaghetti, Börse statt Balsamico - auch in Sizilien hofft man auf das schnelle Geld. Und genau das verspricht Emanuele Gargano, der "Magier der Finanzen". Doch plötzlich ist der Mann spurlos verschwunden. Und mit ihm das Geld der Bevölkerung. Alle jagen den Dieb, doch Commissario Montalbano ahnt, dass hinter der Sache ein ganz anderes Verbrechen steckt. Commissario Montalbano löst seinen sechsten Fall.

Detailangaben zum Buch - Der Kavalier der späten Stunde


EAN (ISBN-13): 9783404921423
ISBN (ISBN-10): 3404921429
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Lübbe
256 Seiten
Gewicht: 0,279 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 31.05.2007 01:15:32
Buch zuletzt gefunden am 17.10.2017 23:19:25
ISBN/EAN: 9783404921423

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-404-92142-9, 978-3-404-92142-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher