. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783351034511 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 19,27 €, größter Preis: 33,75 €, Mittelwert: 24,82 €
Aufstand der Fischer von St. Barbara - Anna Seghers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Seghers:
Aufstand der Fischer von St. Barbara - neues Buch

2002, ISBN: 9783351034511

ID: 771634844

Vermutlich schrieb Netty Radvanyi das Manuskript zu ´´Aufstand der Fischer von S. Barbara´´ zwischen Ende März 1927 und Frühjahr 1928. Im Juli 1928 unterzeichnete sie den Vertrag mit dem Gustav Kiepenheuer Verlag in Potsdam, und drei Monate später erschien das Buch: ein kleinformatiger Pappband von 188 Seiten, als Autorenname das Pseudonym ´´Seghers´´. Der Text erregte sofort Aufsehen und machte die Autorin in Deutschland bekannt, wenn zunächst auch der fehlende Vorname Irritationen über das Geschlecht auslöste. Als ihr für dieses Buch und für die Erzählung ´´Grubetsch´´ der Kleist-Preis zugesprochen wurde, überwog die Zustimmung zu dieser Entscheidung. Der frühere Preisträger Hans Henny Jahnn hatte die Texte aus einer Konkurrenz von 800 Manuskripten ausgewählt. ´´Bei grosser Klarheit und Einfachheit der Satz- und Wortprägung´´, heisst es in seiner Begründung, ´´findet sich in den beiden Novellen ein mitschwingender Unterton sinnlicher Vieldeutigkeit, der den Ablauf des Geschehens zu einer spannenden Handlung macht. Die Funktionen des Lebens erscheinen weniger wichtig als die Tatsache seiner Existenz.´´ Der Edition liegt die Erstausgabe von 1928 zugrunde. Sie ist mit einer ausführlichen Kommentierung versehen, die auf neu eingesehenen Archivbeständen basiert, u. a. einem kürzlich von Pierre Radvanyi aufgefundenem Typoskript mit Passagen und Korrekturen, die von der Erstausgabe abweichen. Die Darstellung der Entstehungs- und Wirkungsgeschichte schliesst Interpretationsaspekte ein, die auf die mythisch-legendären und chronikhaften Dimensionen des Textes verweisen und, erstmals in dieser Stringenz, auf seinen kulturhistorischen und geschichtlichen Hintergrund. Mit einem kleinen, rostigen Dampfer fährt Johann Hull von der Margareteninsel an der bretonischen Küste auf die Insel St. Barbara. Er ist müde und einsam. Auf St. Barbara wird er voller Hoffnung erwartet, denn die Fischer dort sind unzufrieden: die Einnahmen für ihre Fänge sollen verringert werden. Soll man streiken, wie auf anderen Inseln auch? Hull macht ihnen Mut, den Aufstand zu wagen und an die eigene Kraft zu glauben. Am nächsten Morgen weigern sich die Fischer auszufahren. Je länger der Aufstand dauert und je aussichtloser er zu sein scheint, um so stärker zerreissen Widersprüche und Konflikte das Leben der Inselbewohner. Ihr Umgang miteinander bricht sich jetzt in vielen Facetten: Misstrauen, Feigheit und Verrat, Treue und Stärke. Schliesslich wird der Aufstand zu Bedingungen beendet, die schlechter sind als die vor dem Streik. Hull wird festgenommen und zum Prozess an Land gebracht. Die Buchveröffentlichung dieser Erzählung macht 1928 die junge Autorin in Deutschland bekannt. Die eindringlichen, expressiven Bilder, verbunden mit den mythischen Dimensionen des Textes, veranlassten bereits Zeitgenossen, das mit dem Kleist-Preis ausgezeichnete Werk als Meistererzählung der deutschen Moderne anzuerkennen. Mit einem kleinen, rostigen Dampfer fährt Johann Hull von der Margareteninsel an der bretonischen Küste auf die Insel St. Barbara. Er ist müde und einsam. Auf St. Barbara wird er voller Hoffnung erwartet, denn die Fischer dort sind unzufrieden: die Einnahmen für ihre Fänge sollen verringert werden. Soll man streiken, wie auf anderen Inseln auch? Hull macht ihnen Mut, den Aufstand zu wagen und an die eigene Kraft zu glauben ... Die eindringlichen, expressiven Bilder, verbunden mit den mythis Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 01.04.2002 Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Deutschland, Aufbau, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 2882251 Versandkosten:zzgl. Versandkosten (EUR 15.68)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aufstand der Fischer von St. Barbara. Das erzählerische Werk 1: Mit Anmerkungen und Kommentar (Hardback) - Anna Seghers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Seghers:
Aufstand der Fischer von St. Barbara. Das erzählerische Werk 1: Mit Anmerkungen und Kommentar (Hardback) - Erstausgabe

2002, ISBN: 3351034512

Gebundene Ausgabe, ID: 14610454812

[EAN: 9783351034511], Neubuch, [PU: Aufbau Verlag GmbH], Language: German . Brand New Book. Vermutlich schrieb Netty Radvanyi das Manuskript zu Aufstand der Fischer von S. Barbara zwischen Ende März 1927 und Frühjahr 1928. Im Juli 1928 unterzeichnete sie den Vertrag mit dem Gustav Kiepenheuer Verlag in Potsdam, und drei Monate später erschien das Buch: ein kleinformatiger Pappband von 188 Seiten, als Autorenname das Pseudonym Seghers . Der Text erregte sofort Aufsehen und machte die Autorin in Deutschland bekannt, wenn zunächst auch der fehlende Vorname Irritationen über das Geschlecht auslöste. Als ihr für dieses Buch und für die Erzählung Grubetsch der Kleist-Preis zugesprochen wurde, überwog die Zustimmung zu dieser Entscheidung. Der frühere Preisträger Hans Henny Jahnn hatte die Texte aus einer Konkurrenz von 800 Manuskripten ausgewählt. Bei großer Klarheit und Einfachheit der Satz- und Wortprägung , heißt es in seiner Begründung, findet sich in den beiden Novellen ein mitschwingender Unterton sinnlicher Vieldeutigkeit, der den Ablauf des Geschehens zu einer spannenden Handlung macht. Die Funktionen des Lebens erscheinen weniger wichtig als die Tatsache seiner Existenz. Der Edition liegt die Erstausgabe von 1928 zugrunde. Sie ist mit einer ausführlichen Kommentierung versehen, die auf neu eingesehenen Archivbeständen basiert, u. a. einem kürzlich von Pierre Radvanyi aufgefundenem Typoskript mit Passagen und Korrekturen, die von der Erstausgabe abweichen. Die Darstellung der Entstehungs- und Wirkungsgeschichte schließt Interpretationsaspekte ein, die auf die mythisch-legendären und chronikhaften Dimensionen des Textes verweisen und, erstmals in dieser Stringenz, auf seinen kulturhistorischen und geschichtlichen Hintergrund. Mit einem kleinen, rostigen Dampfer fährt Johann Hull von der Margareteninsel an der bretonischen Küste auf die Insel St. Barbara. Er ist müde und einsam. Auf St. Barbara wird er voller Hoffnung erwartet, denn die Fischer dort sind unzufrieden: die Einnahmen für ihre Fänge sollen verringert werden. Soll man streiken, wie auf anderen Inseln auch? Hull macht ihnen Mut, den Aufstand zu wagen und an die eigene Kraft zu glauben. Am nächsten Morgen weigern sich die Fischer auszufahren. Je länger der Aufstand dauert und je aussichtloser er zu sein scheint, um so stärker zerreißen Widersprüche und Konflikte das Leben der Inselbewohner. Ihr Umgang miteinander bricht sich jetzt in vielen Facetten: Mißtrauen, Feigheit und Verrat, Treue und Stärke. Schließlich wird der Aufstand zu Bedingungen beendet, die schlechter sind als die vor dem Streik. Hull wird festgenommen und zum Prozeß an Land gebracht. Die Buchveröffentlichung dieser Erzählung macht 1928 die junge Autorin in Deutschland bekannt. Die eindringlichen, expressiven Bilder, verbunden mit den mythischen Dimensionen des Textes, veranlaßten bereits Zeitgenossen, das mit dem Kleist-Preis ausgezeichnete Werk als Meistererzählung der deutschen Moderne anzuerkennen.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.40
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aufstand der Fischer von St. Barbara - Helen Fehervary
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Helen Fehervary:
Aufstand der Fischer von St. Barbara - neues Buch

ISBN: 9783351034511

ID: caf2aef8fe5555226773a88ba8fc5882

Vermutlich schrieb Netty Radvanyi das Manuskript zu "Aufstand der Fischervon S. Barbara" zwischen Ende März 1927 und Frühjahr 1928. Im Juli 1928unterzeichnete sie den Vertrag mit dem Gustav Kiepenheuer Verlag inPotsdam, und drei Monate später erschien das Buch: ein kleinformatigerPappband von 188 Seiten, als Autorenname das Pseudonym "Seghers". Der Texterregte sofort Aufsehen und machte die Autorin in Deutschland bekannt, wennzunächst auch der fehlende Vorname Irritationen über das Geschlechtauslöste. Als ihr für dieses Buch und für die Erzählung "Grubetsch" derKleist-Preis zugesprochen wurde, überwog die Zustimmung zu dieserEntscheidung. Der frühere Preisträger Hans Henny Jahnn hatte die Texte auseiner Konkurrenz von 800 Manuskripten ausgewählt. "Bei großer Klarheit undEinfachheit der Satz- und Wortprägung", heißt es in seiner Begründung,"findet sich in den beiden Novellen ein mitschwingender Unterton sinnlicherVieldeutigkeit, der den Ablauf des Geschehens zu einer spannenden Handlungmacht. Die Funktionen des Lebens erscheinen weniger wichtig als dieTatsache seiner Existenz."Der Edition liegt die Erstausgabe von 1928 zugrunde. Sie ist mit einerausführlichen Kommentierung versehen, die auf neu eingesehenenArchivbeständen basiert, u. a. einem kürzlich von Pierre Radvanyiaufgefundenem Typoskript mit Passagen und Korrekturen, die von derErstausgabe abweichen. Die Darstellung der Entstehungs- undWirkungsgeschichte schließt Interpretationsaspekte ein, die auf diemythisch-legendären und chronikhaften Dimensionen des Textes verweisen und,erstmals in dieser Stringenz, auf seinen kulturhistorischen undgeschichtlichen Hintergrund.Mit einem kleinen, rostigen Dampfer fährt Johann Hull von derMargareteninsel an der bretonischen Küste auf die Insel St. Barbara. Er istmüde und einsam. Auf St. Barbara wird er voller Hoffnung erwartet, denn dieFischer dort sind unzufrieden: die Einnahmen für ihre Fänge sollenverringert werden. Soll man streiken, wie auf anderen Inseln auch? Hullmacht ihnen Mut, den Aufstand zu wagen und an die eigene Kraft zu glauben.Am nächsten Morgen weigern sich die Fischer auszufahren. Je länger derAufstand dauert und je aussichtloser er zu sein scheint, um so stärkerzerreißen Widersprüche und Konflikte das Leben der Inselbewohner. IhrUmgang miteinander bricht sich jetzt in vielen Facetten: Mißtrauen,Feigheit und Verrat, Treue und Stärke. Schließlich wird der Aufstand zuBedingungen beendet, die schlechter sind als die vor dem Streik. Hull wirdfestgenommen und zum Prozeß an Land gebracht.Die Buchveröffentlichung dieser Erzählung macht 1928 die junge Autorin inDeutschland bekannt. Die eindringlichen, expressiven Bilder, verbunden mitden mythischen Dimensionen des Textes, veranlaßten bereits Zeitgenossen,das mit dem Kleist-Preis ausgezeichnete Werk als Meistererzählung derdeutschen Moderne anzuerkennen. Bücher / Belletristik / Romane & Erzählungen / Hauptwerk vor 1945, [PU: Aufbau, Berlin]

Neues Buch Dodax.ch
Nr. 585bb5368706bc093f60ebb6 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 4 Tage, CH. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aufstand der Fischer von St. Barbara. Das erzählerische Werk 1 als Buch von Anna Seghers - Anna Seghers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Seghers:
Aufstand der Fischer von St. Barbara. Das erzählerische Werk 1 als Buch von Anna Seghers - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783351034511

ID: 778553584

Aufstand der Fischer von St. Barbara. Das erzählerische Werk 1:Mit Anmerkungen und Kommentar Anna Seghers Aufstand der Fischer von St. Barbara. Das erzählerische Werk 1:Mit Anmerkungen und Kommentar Anna Seghers Bücher > Belletristik > Romane & Erzählungen, Aufbau Verlag GmbH

Neues Buch Hugendubel.de
No. 1443689 Versandkosten:zzgl. Versandkosten (EUR 2.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aufstand der Fischer von St. Barbara. Das erzählerische Werk 1 - Anna Seghers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Seghers:
Aufstand der Fischer von St. Barbara. Das erzählerische Werk 1 - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783351034511

ID: 87112772_us

Livre, [PU: Aufbau, Berlin]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Priceminister.com
Priceminister
Versandkosten:France (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Aufstand der Fischer von St. Barbara. Das erzählerische Werk 1


EAN (ISBN-13): 9783351034511
ISBN (ISBN-10): 3351034512
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Aufbau Verlag GmbH
171 Seiten
Gewicht: 0,280 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 01:05:29
Buch zuletzt gefunden am 09.10.2017 20:49:57
ISBN/EAN: 9783351034511

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-351-03451-2, 978-3-351-03451-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher