Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783205775805 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 23,92, größter Preis: € 35,00, Mittelwert: € 32,78
Die Allegorie der Austria: Die Entstehung des Gesamtstaatsgedankens in der österreichisch-ungarischen Monarchie und die bildende Kunst - Selma Krasa-Florian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Selma Krasa-Florian:
Die Allegorie der Austria: Die Entstehung des Gesamtstaatsgedankens in der österreichisch-ungarischen Monarchie und die bildende Kunst - gebunden oder broschiert

ISBN: 3205775805

[SR: 1993690], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783205775805], Böhlau Wien, Böhlau Wien, Book, [PU: Böhlau Wien], Böhlau Wien, Die Entstehung des Gesamtstaatsgedankens in der österreichisch-ungarischen Monarchie und die bildende KunstGebundenes BuchDurch die Verknüpfung und Zusammenschau von Ereignissen auf der politischen Bühne und ihre Zuordnung zu Werken der bildenden Künste wird ein Gesamtbild der Epoche der österreichisch-ungarischen Monarchie deutlich. Von der Auffassung des Staates als Familienbesitz der Habsburger, dem Haus Österreich, führt der Weg über Kaiser Franz II.(I.), der sich als Vater des Vaterlandes sieht, zum Revolutionsjahr 1848. Ab diesem Zeitpunkt etabliert sich der Begriff des von der Dynastie unabhängigen Staates. Dem aufkommenden, das 19. Jahrhundert beherrschenden Nationalismus versuchte man im habsburgischen Vielvölkerstaat mit dem Diktum, dass Nation kein ethnischer, sondern ein politischer Begriff sei, entgegenzutreten. Im beginnenden 20. Jahrhundert propagierte man die Ideen von einem "Großösterreich" und von "Mitteleuropa".Die Allegorie der Austria spiegelt diese Vorstellungen in sehr eindrucksvoller Weise wider. Als Symbol der Dynastie trägt sie zumeist die rudolphinische Hauskrone, als bürgerlich-staatliches Symbol die Mauerkrone. Sie ist somit ein Spiegelbild der österreichischen Staatsidee und auch ihres Scheiterns., 13627001, Kunst & Architektur, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13626091, Politik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15095943031, Staatsführung, 15095936031, Politikwissenschaft, 15426552031, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 14630873031, Geschichte, 14630872031, Geschichte & Kritik, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574346, Geschichte Europas, 574182, Europa, 574170, Länder & Regionen, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779141, Allgemein, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777911, Habsburg, 15777211, Epochen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
ausverkauf
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Allegorie der Austria: Die Entstehung des Gesamtstaatsgedankens in der österreichisch-ungarischen Monarchie und die bildende Kunst - Selma Krasa-Florian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Selma Krasa-Florian:
Die Allegorie der Austria: Die Entstehung des Gesamtstaatsgedankens in der österreichisch-ungarischen Monarchie und die bildende Kunst - gebunden oder broschiert

ISBN: 3205775805

[SR: 1993690], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783205775805], Böhlau Wien, Böhlau Wien, Book, [PU: Böhlau Wien], Böhlau Wien, Die Entstehung des Gesamtstaatsgedankens in der österreichisch-ungarischen Monarchie und die bildende KunstGebundenes BuchDurch die Verknüpfung und Zusammenschau von Ereignissen auf der politischen Bühne und ihre Zuordnung zu Werken der bildenden Künste wird ein Gesamtbild der Epoche der österreichisch-ungarischen Monarchie deutlich. Von der Auffassung des Staates als Familienbesitz der Habsburger, dem Haus Österreich, führt der Weg über Kaiser Franz II.(I.), der sich als Vater des Vaterlandes sieht, zum Revolutionsjahr 1848. Ab diesem Zeitpunkt etabliert sich der Begriff des von der Dynastie unabhängigen Staates. Dem aufkommenden, das 19. Jahrhundert beherrschenden Nationalismus versuchte man im habsburgischen Vielvölkerstaat mit dem Diktum, dass Nation kein ethnischer, sondern ein politischer Begriff sei, entgegenzutreten. Im beginnenden 20. Jahrhundert propagierte man die Ideen von einem "Großösterreich" und von "Mitteleuropa".Die Allegorie der Austria spiegelt diese Vorstellungen in sehr eindrucksvoller Weise wider. Als Symbol der Dynastie trägt sie zumeist die rudolphinische Hauskrone, als bürgerlich-staatliches Symbol die Mauerkrone. Sie ist somit ein Spiegelbild der österreichischen Staatsidee und auch ihres Scheiterns., 13627001, Kunst & Architektur, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13626091, Politik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15095943031, Staatsführung, 15095936031, Politikwissenschaft, 15426552031, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 14630873031, Geschichte, 14630872031, Geschichte & Kritik, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574346, Geschichte Europas, 574182, Europa, 574170, Länder & Regionen, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779141, Allgemein, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777911, Habsburg, 15777211, Epochen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
Neuware. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Die Allegorie der Austria: Die Entstehung des Gesamtstaatsgedankens in der österreichisch-ungarischen Monarchie und die bildende Kunst
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gebr. - Die Allegorie der Austria: Die Entstehung des Gesamtstaatsgedankens in der österreichisch-ungarischen Monarchie und die bildende Kunst - neues Buch

2007, ISBN: 9783205775805

ID: 7dcf19c38aaa122cf0b0d70019d4449e

Letzte Aktualisierung am: 24.10.18 09:57:57 Binding: Gebundene Ausgabe, Edition: 1, Label: Böhlau Wien, Publisher: Böhlau Wien, medium: Gebundene Ausgabe, numberOfPages: 285, publicationDate: 2007-03-19, authors: Selma Krasa-Florian, languages: german, ISBN: 3205775805 Bücher, Selma Krasa-Florian -

Neues Buch Medimops.de
Nr. M03205775805LibriNew. Versandkosten:0, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Allegorie der Austria - Die Entstehung des Gesamtstaatsgedankens in der österreichisch-ungarischen Monarchie und die bildende Kunst - Krasa-Florian, Selma
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Krasa-Florian, Selma:
Die Allegorie der Austria - Die Entstehung des Gesamtstaatsgedankens in der österreichisch-ungarischen Monarchie und die bildende Kunst - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783205775805

[ED: Gebunden], [PU: Böhlau Wien], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 285, [GW: 872g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Allegorie der Austria - Die Entstehung des Gesamtstaatsgedankens in der österreichisch-ungarischen Monarchie und die bildende Kunst - Krasa-Florian, Selma
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Krasa-Florian, Selma:
Die Allegorie der Austria - Die Entstehung des Gesamtstaatsgedankens in der österreichisch-ungarischen Monarchie und die bildende Kunst - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783205775805

[ED: Gebunden], [PU: Böhlau Wien], DE, [SC: 6.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 285, [GW: 872g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 6.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Allegorie der Austria
Autor:

Selma Krasa-Florian

Titel:
ISBN-Nummer:

Durch die Verknüpfung und Zusammenschau von Ereignissen auf der politischen Bühne und ihre Zuordnung zu Werken der bildenden Künste wird ein Gesamtbild der Epoche der österreichisch-ungarischen Monarchie deutlich. Von der Auffassung des Staates als Familienbesitz der Habsburger, dem Haus Österreich, führt der Weg über Kaiser Franz II.(I.), der sich als Vater des Vaterlandes sieht, zum Revolutionsjahr 1848. Ab diesem Zeitpunkt etabliert sich der Begriff des von der Dynastie unabhängigen Staates. Dem aufkommenden, das 19. Jahrhundert beherrschenden Nationalismus versuchte man im habsburgischen Vielvölkerstaat mit dem Diktum, dass Nation kein ethnischer, sondern ein politischer Begriff sei, entgegenzutreten. Im beginnenden 20. Jahrhundert propagierte man die Ideen von einem "Großösterreich" und von "Mitteleuropa". Die Allegorie der Austria spiegelt diese Vorstellungen in sehr eindrucksvoller Weise wider. Als Symbol der Dynastie trägt sie zumeist die rudolphinische Hauskrone, als bürgerlich-staatliches Symbol die Mauerkrone. Sie ist somit ein Spiegelbild der österreichischen Staatsidee und auch ihres Scheiterns.

Detailangaben zum Buch - Die Allegorie der Austria


EAN (ISBN-13): 9783205775805
ISBN (ISBN-10): 3205775805
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Böhlau Wien

Buch in der Datenbank seit 04.06.2007 17:40:07
Buch zuletzt gefunden am 26.10.2018 14:18:51
ISBN/EAN: 9783205775805

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-205-77580-5, 978-3-205-77580-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher