. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 82,00 €, größter Preis: 113,82 €, Mittelwert: 104,56 €
Kreuzestheologie - Michael Korthaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Korthaus:

Kreuzestheologie - neues Buch

ISBN: 9783161493379

ID: f7b8310fe9ea3e90340b997fd5615049

Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie. Diss. "Kreuzestheologie" ist ein in der evangelischen Theologie gern und häufig gebrauchter Programmbegriff geworden. Er steht für den Anspruch, neutestamentlich ausgewiesene Reformationstheologie auf das Wesentliche des christlichen Glaubens, den Kreuzestod Jesu Christi, hin zuzuspitzen. Michael Korthaus zeigt, daß die Hochkonjunktur der Kreuzestheologie ein durchaus modernes Phänomen ist, das v.a. in der Lutherforschung des frühen 20. Jahrhunderts wurzelt und sich schließlich in einer Vielzahl erstaunlich unterschiedlicher kreuzestheologischer Denkwege und Entwürfe verzweigt. Im ersten Teil werden in theologiegeschichtlicher Perspektive so unterschiedliche Kreuzestheologien wie die von Kähler, Iwand, Barth, Ebeling, Moltmann, Jüngel u.a. dargestellt. Der zweite Teil des Buches leistet in systematisch-theologischer Perspektive einen Beitrag zu einer gegenwärtig zu verantwortenden Kreuzestheologie. Bücher / Sachbücher / Religion & Glaube / Christentum & Theologie / Evangelische Kirche / Protestantismus 978-3-16-149337-9, Mohr Siebeck GmbH & Co. K

Neues Buch Buch.de
Nr. 14558839 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kreuzestheologie Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie - Korthaus, Michael
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Korthaus, Michael:

Kreuzestheologie Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie - neues Buch

2007, ISBN: 3161493370

ID: 50219

1., Aufl. Leinen 431 S. Leinen "Kreuzestheologie" ist ein in der evangelischen Theologie gern und häufig gebrauchter Programmbegriff geworden. Er steht für den Anspruch, neutestamentlich ausgewiesene Reformationstheologie auf das Wesentliche des christlichen Glaubens, den Kreuzestod Jesu Christi, hin zuzuspitzen. Michael Korthaus zeigt, daß die Hochkonjunktur der Kreuzestheologie ein durchaus modernes Phänomen ist, das v.a. in der Lutherforschung des frühen 20. Jahrhunderts wurzelt und sich schließlich in einer Vielzahl erstaunlich unterschiedlicher kreuzestheologischer Denkwege und Entwürfe verzweigt. Im ersten Teil werden in theologiegeschichtlicher Perspektive so unterschiedliche Kreuzestheologien wie die von Kähler, Iwand, Barth, Ebeling, Moltmann, Jüngel u.a. dargestellt. Der zweite Teil des Buches leistet in systematisch-theologischer Perspektive einen Beitrag zu einer gegenwärtig zu verantwortenden Kreuzestheologie. ISBN 9783161493379 Reformationstheologie, Luther, Opfertheologie, Kreuzestheologie, mit Schutzumschlag neu, [PU:Mohr Siebeck,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Korthaus, Michael: Kreuzestheologie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Korthaus, Michael: Kreuzestheologie - neues Buch

ISBN: 9783161493379

ID: 90467036

Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie Beiträge zur historischen Theologie. 1., Aufl. Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie Beiträge zur historischen Theologie. 1., Aufl. Bücher > Wissenschaft > Theologie, [PU: Mohr Siebeck, Tübingen]

Neues Buch eBook.de
No. 6552650 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kreuzestheologie. Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie  (BHTh 142) - Korthaus, Michael
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Korthaus, Michael:
Kreuzestheologie. Geschichte und Gehalt eines Programmbegriffs in der evangelischen Theologie (BHTh 142) - gebrauchtes Buch

2007, ISBN: 9783161493379

[PU: Mohr Siebeck], XII, 431 Seiten. Org. Leinen. Kann außen leicht beschädigt sein. Insgesamt gut erhalten !, [SC: 6.90], Gut. Mit Mängeln, gewerbliches Angebot, [PU: Tübingen]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
kum-Buchversand - Antiquariat Mohr / kum
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 6.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kreuzestheologie - Korthaus, Michael
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Korthaus, Michael:
Kreuzestheologie - gebunden oder broschiert

9, ISBN: 9783161493379

ID: 13731334030

Hardcover, PLEASE NOTE, WE DO NOT SHIP TO DENMARK. New Book from multilingual publisher. Shipped from UK within 4 to 14 days. Please check language within the description., [PU: Mohr Siebeck GmbH amp; Co. K]

Neues Buch Alibris.com
Books2anywhere
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Kreuzestheologie
Autor:

Korthaus, Michael

Titel:

Kreuzestheologie

ISBN-Nummer:

9783161493379

"Kreuzestheologie" ist ein in der evangelischen Theologie gern und häufig gebrauchter Programmbegriff geworden. Er steht für den Anspruch, neutestamentlich ausgewiesene Reformationstheologie auf das Wesentliche des christlichen Glaubens, den Kreuzestod Jesu Christi, hin zuzuspitzen. Michael Korthaus zeigt, daß die Hochkonjunktur der Kreuzestheologie ein durchaus modernes Phänomen ist, das v.a. in der Lutherforschung des frühen 20. Jahrhunderts wurzelt und sich schließlich in einer Vielzahl erstaunlich unterschiedlicher kreuzestheologischer Denkwege und Entwürfe verzweigt. Im ersten Teil werden in theologiegeschichtlicher Perspektive so unterschiedliche Kreuzestheologien wie die von Kähler, Iwand, Barth, Ebeling, Moltmann, Jüngel u.a. dargestellt. Der zweite Teil des Buches leistet in systematisch-theologischer Perspektive einen Beitrag zu einer gegenwärtig zu verantwortenden Kreuzestheologie.

Detailangaben zum Buch - Kreuzestheologie


EAN (ISBN-13): 9783161493379
ISBN (ISBN-10): 3161493370
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
431 Seiten
Gewicht: 0,802 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 10.10.2007 10:14:45
Buch zuletzt gefunden am 04.02.2017 10:41:55
ISBN/EAN: 9783161493379

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-16-149337-0, 978-3-16-149337-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher